Renner der Woche: Cherubim Bahnrad zum Jahresausklang

Dieses Thema im Forum "Rennrad News" wurde erstellt von JNL, 30 Dezember 2018.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. JNL

    JNL Aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15 September 2017
    Beiträge:
    97
    Einen haben wir noch. Einen mit einem Gang. Der Cherubim Triplecrown ist ein japanischer Keirin-Bahnrahmen, mit dem die Profis um die hohen Preisgelder der gleichnamigen Rennserie fahren und ein Beispiel für das Verständnis der Handwerkskunst in Nippon. Viel Spaß mit diesem Renner der Woche zum Jahresabschluss.


    → Den vollständigen Artikel „Renner der Woche: Cherubim Bahnrad zum Jahresausklang“ im Newsbereich lesen


    [​IMG]
     
    Sonne_Wolken gefällt das.
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. Bananen_Basti

    Bananen_Basti Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    1 Dezember 2018
    Beiträge:
    2
    11 Das Steuerrohremblem entspricht dem Wert des Rahmen„

    Ich verstehe diese Aussage einfach nicht. Ich sehe eine angedeutete „0“ auf dem Steuerrohr. Also ist der Rahmen „0“, also nichts wert, hä?
     
  4. Altmetal

    Altmetal Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Januar 2018
    Beiträge:
    372
    Das ist keine 0, sondern ein "C".
     
  5. Ros Tocker

    Ros Tocker Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2016
    Beiträge:
    165
    Was findet man denn in der Regel als Emblem am Steuerrohr? Und wenn man mal genau hinschaut, wie allein dieses C am Steuerrohr desingt ist, in Verbindung mit den anderen Details, dann versteht man die Aussage. Hä? :)
     
    JNL gefällt das.
  6. B2302

    B2302 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    19 Januar 2014
    Beiträge:
    1
    Ziemlicher Bike-Porn :)
    Der Vorbau wirkt sehr lang, ein negativer Nitto Jaguar wäre auch schick gewesen... hängt natürlich von der gewünschten Sitzposition ab.
    Glückwunsch zum BDW!