• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Polizeilich gesucht: Rennradpedale mit Reflektoren

DerBergschreck

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2005
Beiträge
1.703
Punkte für Reaktionen
117
Gestern hat mich die Rennleitung kontrolliert und sämtliche fehlenden Reflektoren bemängelt. Jetzt darf ich mein Rad damit verschandeln und das Rad innerhalb einer Woche bei der Polizeidienststelle vorführen. Gaaanz toll.

Reflektoren dran ist kein Problem - nur bei den Pedalen nicht. Habe SPD Pedale von Exustar, die keine Befestigungsmöglichkeiten haben. Habe mal nach Shimano SPD Pedalen mit Reflektoren gesucht - und rein garnichts gefunden. Gibts da wirklich nichts??? Muss man als Stvzo-konformer Rennradfahrer jetzt mit hässlichen Trekkingpedalen herumfahren. Hat jemand einen Tip?
 

Tichy

Kranfahrer
Mitglied seit
2 Juni 2015
Beiträge
8.663
Punkte für Reaktionen
7.439
Da hat aber einer Langeweile gehabt...
Es gibt Reflektoren für PD-A530, aber für das Geld kannst Du Dir auch kurzfristig ein Paar PD-T400 dranschrauben, die haben SPD und Reflektoren.
Oder langfristig wie an meinen MdRzA-Rädern PD-T780...
 

skahde

Rennfahrerblut ist keine Buttermilch!
Mitglied seit
20 Dezember 2006
Beiträge
1.189
Punkte für Reaktionen
347
An Deiner Stelle würde ich den Herrschaften Dein neues, StVZO-konformes Fahrrad vorführen.
 

jkd

Berg(ab)ziege
Mitglied seit
2 November 2004
Beiträge
1.539
Punkte für Reaktionen
62
Hier kannst du Reflektoren dran bauen:


Shimano PD-M324
upload_2016-5-11_13-35-20.jpeg
 

DerBergschreck

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2005
Beiträge
1.703
Punkte für Reaktionen
117
Schraub doch für die Vorführung einfache Standardpedale mit Reflektoren dran.
Habe ich auch schon überlegt. Ich frage mich nur was passiert, wenn man nach der Vorführung alles zurückbaut - und kurze Zeit später mit dem selben Mangel erwischt wird. Wäre schon ein sehr grosser Zufall - aber nur mal interessehalber...
 

MukMuk

Hurra!!! Ach nee. Doch nicht ...
Mitglied seit
6 Juli 2012
Beiträge
8.471
Punkte für Reaktionen
5.116
Und was sollen die damit?
Leih Dir doch einfach eines irgendwo welches Du vorzeigen kannst. Du möchtest doch nicht ernsthaft in Zukunft mit Reflektoren am Renner rumfahren? Oder rufe an und sage dass Du es leider zu Schrott gefahren hast und es nun sowieso nicht mehr vorbeibringen kannst.

Ich hätte mich darauf gar nicht eingelassen, ist ja ein Sportgerät unter 11 Kg.
 

DerBergschreck

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2005
Beiträge
1.703
Punkte für Reaktionen
117
Da hat aber einer Langeweile gehabt...
Das war ne ganze Gruppe. Am der Frau neben mir haben sie die Prüfnummern auf den Reflektoren mit einer Liste abgeglichen umd zu sehen, ob die Reflektoren legal sind:eek:


Es gibt Reflektoren für PD-A530, aber für das Geld kannst Du Dir auch kurzfristig ein Paar PD-T400 dranschrauben, die haben SPD und Reflektoren.
Oder langfristig wie an meinen MdRzA-Rädern PD-T780...
780er am Rennrad??? Kotz!
Die 530er gehen ja noch so halbwegs, gibts wenigstens auch in Silber...
 

joaquin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Dezember 2004
Beiträge
605
Punkte für Reaktionen
234
Darf man fragen in welcher Stadt das war?
 

Tichy

Kranfahrer
Mitglied seit
2 Juni 2015
Beiträge
8.663
Punkte für Reaktionen
7.439
Das war ne ganze Gruppe. Am der Frau neben mir haben sie die Prüfnummern auf den Reflektoren mit einer Liste abgeglichen umd zu sehen, ob die Reflektoren legal sind:eek:
Na hoffentlich gibt es demnächst auch mal wieder Motorradkontrollen ;)

780er am Rennrad??? Kotz!
Die 530er gehen ja noch so halbwegs, gibts wenigstens auch in Silber...
Jo, wie gesagt MdRzA. Wenn ich in der Dämmerung unterwegs bin sind mir Pedalreflektoren lieber als coole Optik. An die richtigen Renner möchte ich die auch nicht dranschrauben wollen ;)
 
Oben