• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Merida Scultura Rahmengröße

Maylandia

MItglied
Mitglied seit
15 September 2010
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Hallo,

ich bin am überlegen mir ein Merida Scultura zu kaufen und bin mir noch nicht sicher bei der Rahmengröße.
Ich bin 181cm, Schrittlänge 87cm.
Ich kann das bike leider nicht Probefahren.
Anbei die Geo.

Danke!
 

Anhänge

Maxxi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Juni 2010
Beiträge
3.344
Punkte für Reaktionen
1.252
Schau mal hier :
http://www.bicimarket.com/tallas/merida-sizes.pdf
die ist zwar schon etwas älter , passt aber noch gut. Bei Deiner Körpergröße würde ich zum 54er greifen. Bin 1,88 bei SL 88 und da wäre das 56er die richtige Wahl , die Oberrohrlänge ist da perfekt ( für mich! )
 

cmus

Spezialbär
Mitglied seit
14 Dezember 2010
Beiträge
463
Punkte für Reaktionen
329
Ich würd sagen, du bist so etwa 54 oder 56. Ich finds aber riskant, das Rad ohne Probefahrt zu bestellen, wenn man nicht sicher ist.
 
S

ShimCampy

Ich bin auch 181cm groß und habe 88cm Schrittlänge. Meinem Maßrahmen käme das 54er am nähsten. Das Steuerrohr wäre MIR zu kurz, aber das ist bei fast allen Serienrahmen der Fall. Das muss bei dir aber nicht der Fall sein.

Trotzdem ist es nicht klug, das Rad einfach so zu bestellen. Denn relevant für die OR-Länge wäre noch deine Armlänge...
 

Weißer Hase

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6 August 2013
Beiträge
1.258
Punkte für Reaktionen
948
Um das Bild abzurunden: Ich würde wohl mit 1.92, 90 SL auch das 54 nehmen und nen sehr langen Vorbau dran machen, weil mir beim 56 das Steuerrohr zu lang wäre.

So Unterschiedlich sind die Geschmäcker, deswegen funktioniert der Pauschaltipp zur richtigen Größe sicher nicht so einfach, mal fahren würde echt helfen...
 

B.Z.

HinterradlutscherAllstars
Mitglied seit
21 August 2007
Beiträge
354
Punkte für Reaktionen
71
Um das Bild abzurunden: Ich würde wohl mit 1.92, 90 SL auch das 54 nehmen und nen sehr langen Vorbau dran machen, weil mir beim 56 das Steuerrohr zu lang wäre.

So Unterschiedlich sind die Geschmäcker, deswegen funktioniert der Pauschaltipp zur richtigen Größe sicher nicht so einfach, mal fahren würde echt helfen...
Mit 1.92 einen 54-er Rahmen? Ich bin auch 1.92 und teste mich durch verschiedene Rahmengrößen durch. Im Moment bin ich beim Scott Solace mit 58 Rahmenlänge, dabei ist mir die Sattelüberhöhung schon zu viel. Da ich gerne einen etwas kürzeren Rahmen hätte, habe ich inzwischen bei 3 unterschiedlichen Händlern 56-er Rahmen ausprobiert und jeder sagt mir, das der Rahmen zu klein ist. Die Händler tendieren zu 60-er Rahmen, was mir aber definitiv zu lang ist, nur von der Höhe würde es passen.

Bei einem Händler habe ich ein 2013-er Trek mit 60-er Rahmen kurz probegefahren, das schien nicht so schlecht, leider hat mir die Ausstattung nicht gefallen. Ich werde jetzt versuchen, ein aktuelles Trek Èlmonda zu testen, ob Geometrie für meine komischen Körpermaße passt. Ich würde kein Rad auf Verdacht ohne vorherige Probefahrt bestellen.
 
Zuletzt bearbeitet:

sascha71

MItglied
Mitglied seit
25 Mai 2008
Beiträge
68
Punkte für Reaktionen
4
Ich greife das Thema noch einmal auf.....
bei 177 cm Körpergösse und 83 cm Schrittlänge das 52 oder 54 er nehmen?
das 54 konnte ich im Geschäft 200 Meter probieren
bin nicht 100 Prozent sicher ob das 560 mm Oberrohr nicht zu viel ist
freue mich über Ratschläge
 
Mitglied seit
9 Mai 2010
Beiträge
343
Punkte für Reaktionen
409
bin nicht 100 Prozent sicher ob das 560 mm Oberrohr nicht zu viel ist
Ohne die weiteren Einzelheiten Deines Körperbaus zu kennen, würde ich, ohne Gewähr und etwas ins Blaue hinein, vermuten, daß Dir die Oberrohrlänge tatsächlich zu lang ist. Wenn Du jetzt auch noch qua Gefühl Zweifel hast, dann würde ich schon etwas bestimmter sagen, zu lang.
 

sascha71

MItglied
Mitglied seit
25 Mai 2008
Beiträge
68
Punkte für Reaktionen
4
Ohne die weiteren Einzelheiten Deines Körperbaus zu kennen, würde ich, ohne Gewähr und etwas ins Blaue hinein, vermuten, daß Dir die Oberrohrlänge tatsächlich zu lang ist. Wenn Du jetzt auch noch qua Gefühl Zweifel hast, dann würde ich schon etwas bestimmter sagen, zu lang.
denke das ich eine etwas längere Probefahrt gebrauchen kann
bin die letzten Jahre nur MTB gefahren ,ob ich da noch das Gefühl zu lang oder oder zu kurz habe
weiss ich nicht genau.
 
Oben