• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

KROATIEN Istrien Sammelfred

h20

Sofa ist NIE eine Alternative
Mitglied seit
14 November 2005
Beiträge
1.920
Punkte für Reaktionen
676
Ich mach mal den Anfang.
In der Signatur gibt es einen Bericht über meine Erkundungen im Sommer 2018.
Fazit: vielfältiges, lohnendes Gebiet!

Meist Mittelgebirge bis auf die Ostküste der Halbinsel, dort gibt es einen Berg, dessen Ostanstieg knapp an der HC Bergkategorie vorbei schrabbt. Vojak Gipfel-Ost mit knapp 1400 m Höhendifferenz auf 21,5 km und 6,33% Durchschnittssteigung, damit knapp an der HC Kategorie vorbei.
Nicht so die Westseite, die mit 13,8 km, bei einer Höhendifferenz von 1120 m eine Duchschnittssteigung von 8% schafft: HC-Kategorie!

LG h20
 

Dorfteich

MItglied
Mitglied seit
12 Februar 2017
Beiträge
91
Punkte für Reaktionen
20
Ich war letzte Woche bei Zadar, aber eher Boot Urlaub, aber 3x war ich auf der Insel Ugljan unterwegs mit dem Renner.
Aber nur morgens, vor paar Jahren war ich wohl alleine, dieses Jahr sogar Gruppen, nicht das es das neue Male dort wird :)
Im Oktober fahre ich für langes Wochenende im Hinterland von Zadar, dann ist es nicht so warm.
Kann dann gerne Berichten.. ach ja, ist aber Dalmatien, sonst neuen Fred..
 

Anhänge

Dorfteich

MItglied
Mitglied seit
12 Februar 2017
Beiträge
91
Punkte für Reaktionen
20
soo, Wetter soll wohl nett werden, Sonntag die 100km Tour hinter Zadar, Bericht folgt...

Edit: Da auf dem Festland Regen angesagt war, sind wir nur auf den Inseln Ugljan und Pasman
gefahren, aber 87km und 800Hm sind es auch dort geworden.
Anbei 2 Bilder von der Brücke zwischen beiden Inseln.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Dorfteich

MItglied
Mitglied seit
12 Februar 2017
Beiträge
91
Punkte für Reaktionen
20
Moin,
ist jemand zufällig Ende Mai oder Anfang Oktober bei Zadar mit Rennrad?
Wegen Regen auf dem Festland war ich letzten Oktober nur auf den Inseln unterwegs.
 

Dorfteich

MItglied
Mitglied seit
12 Februar 2017
Beiträge
91
Punkte für Reaktionen
20
nee, eine Reise brauche ich eher weniger, habe auch alles vor Ort und bin eh dort. ;)
 

raimi-27

Aktives Mitglied
Mitglied seit
3 August 2010
Beiträge
721
Punkte für Reaktionen
77
nee, eine Reise brauche ich eher weniger, habe auch alles vor Ort und bin eh dort. ;)
Wir waren im März dort. Ich das 2te mal die anderen vom Club schon öfters. Wir bereiten uns vor für die Saison. Die meisten im Club für Rennen. Und die Guide‘s wie alle anderen können in verschiedenen Gruppen mithalten da sie selbst mal Elite Fahrer waren.
 

Dorfteich

MItglied
Mitglied seit
12 Februar 2017
Beiträge
91
Punkte für Reaktionen
20
Ist das nicht zu kalt? Im bin Januar auf Lanzarote Grundlagen erhalten, Rest Rolle und ab 2 Grad draußen.
Im Mai komme ich wohl eh nur 2x zum fahren, Rest der Woche Boot, City Behördenkram machen und ein Tag zum Park hinter Zadar.
 

raimi-27

Aktives Mitglied
Mitglied seit
3 August 2010
Beiträge
721
Punkte für Reaktionen
77
Muss sagen es war ganz ok mit dem Wetter. Klar Pech kann man immer haben. Sind meistens unten kurz und oben mit Ärmlinge, Windstopper (Gillet) gefahren. Zum Teil schon auch kurz kurz.

Zuvor in den Jahren waren wir im Februar in Zadar und hier habe ich gesagt zu mir selbst, ne das muss nicht sein und bin da nicht mehr mit. Das Wetter hier im Februar war echt mies.

Spanien (Mallorca) ist trotzdem um paar Grad wärmer immer Vergleich zu Zadar und Umgebung. Der Flair auf Mallorca ist halt ganz was anderes.:daumen: Obwohl die Kroaten auch begeisterte Radsportler sind. Die Straßen sind auf Mallorca um einiges besser beinand. Vom Verkehr her (Mitte März) finde ich wiederum auf Mallorca viel mehr wie in Zadar und Umgebung. Wenn man ins Landes innere fährt (Zadar) da kommen schon Welten auf einen zu wie weit die noch hinten sind.
 

Dorfteich

MItglied
Mitglied seit
12 Februar 2017
Beiträge
91
Punkte für Reaktionen
20
Reisebericht zu Zadar mal als Querverweis:
 

ad-mh

Am Ausbauende des RS1 - Mülheim Speldorf
Mitglied seit
9 Juni 2017
Beiträge
280
Punkte für Reaktionen
359
Die Gegend um Zadar erscheint mir mit dem Rad interessant.
Interessanter finde ich Istrien. Weniger Autoverkehr aber auch deutlich mehr Höhenmeter. Das wird richtig anspruchsvoll.

Wir sind seit Jahren südlich Zadar (Biograd oder Drage). Davor waren wir auch mal in Istrien (Labin/Rabac).

Wir machen im Urlaub reichlich Kilometer bei null Höhenmetern.
Bei einem der besten Bootsreviere in Europa brauche ich ausnahmsweise kein Fahrrad.
 

Dorfteich

MItglied
Mitglied seit
12 Februar 2017
Beiträge
91
Punkte für Reaktionen
20
Ich mache beides, Mai und Juli Boot, Oktober Rennrad :)
Da das Boot immer unten ist, entfällt das fahren mit Boot am Haken.
Im Juli auch mal länger in Buchten chillen und baden.
 
Oben