• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

eBay Bestseller & Sehenswertes

pplan

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Februar 2014
Beiträge
2.557
Punkte für Reaktionen
7.147
Kann gut sein, kann ich auf dem Foto nicht so gut erkennen.
Ich wollte es nur mal gesagt haben.
Eine Stahlstütze mit Flutungen habe ich noch nicht gesehen.
Und besitzen tue ich auch noch Keine (ohne Flutungen), die sind inzwischen richtig teuer.
 

RoKaDo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Juni 2017
Beiträge
5.686
Punkte für Reaktionen
9.548
Eine Stahlstütze mit Flutungen habe ich noch nicht gesehen.
Ich gehe auch davon aus, dass die angefertigt wurde, das sieht man
auch an den Flutungen und Rundungen.

Bei den von Campa gefluteten laufen die oben schräg zu und sind dann verrundet.
In den 60er gab es auch noch keine Campa mit Flutungen bzw. die SR.

Aber da hier ja auch Leichtbau betrieben wurde, vermute ich mal,
dass die Stütze aus Alu ist.
 

Bianchi-Hilde

Keine Ahnung aber große Fresse
Mitglied seit
20 Januar 2012
Beiträge
32.809
Punkte für Reaktionen
32.819
Ich gehe auch davon aus, dass die angefertigt wurde, das sieht man
auch an den Flutungen und Rundungen.

Bei den von Campa gefluteten laufen die oben schräg zu und sind dann verrundet.
In den 60er gab es auch noch keine Campa mit Flutungen bzw. die SR.

Aber da hier ja auch Leichtbau betrieben wurde, vermute ich mal,
dass die Stütze aus Alu ist.
Genau, das wird eine Record Superleggera sein. Die wurde ja bei einigen Hersteller bis weit in die 80er hinein gerne verbaut. Da konnte man sch dran auslassen, die Super Record waren die Möglichkeiten ja eingeschränkt.
 

lebrezinha

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 November 2015
Beiträge
262
Punkte für Reaktionen
549

redo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Juli 2018
Beiträge
422
Punkte für Reaktionen
884
Hier eine Spezialanfertigung für die Stadt, Toprahmen in grün cromovelato:



Edit: Wuerde so eins einem Colnago Arabesque Stadtrad vorziehen (hiess glaub ich Arabesque Gentleman)
5bdf27a6-2284-48dc-9076-47374ede058c.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

z1000

Geiles Equipment ist kein cheaten.
Mitglied seit
31 Januar 2018
Beiträge
1.892
Punkte für Reaktionen
3.372
Kein Schnapper, aber ein wunderbarer Rahmen mit herrlichen Details:
patelli.jpg
Ich verstehe nur nicht, wie der Schaltzug am Schalthebel rechts geführt werden soll:
Ein Schaltzuggegenhalter an der Kettenstrebe ist nicht vorhanden, und die Schaltzüge werden erkennbar unter dem Tretlagergehäuse geführt.
 

mic-robi

Volleyballa auf Abwegen
Mitglied seit
20 August 2014
Beiträge
2.446
Punkte für Reaktionen
3.121
Vielleicht wird der Zug dann durch die Kettenstrebe geführt und hinten (am offenen Ende) ist dann ein Anschlag?

Edit: zu langsam...
 

z1000

Geiles Equipment ist kein cheaten.
Mitglied seit
31 Januar 2018
Beiträge
1.892
Punkte für Reaktionen
3.372
Ja, das habe ich mir auch schon so gedacht. Aber wirklich toll kann das doch auch nicht sein,
wenn gerade unterm Tretlager noch eine zusätzliche Öffnung an der Kettenstrebe ist.
Besonders leichtgängig wird der Seilzug so nicht sein können, und korrosionsanfällig ist das sowieso.
Besser wäre es gewesen, den Schaltzug ab Schalthebel komplett innen zu verlegen.
Immerhin ein Argument für mich, den Rahmen nicht kaufen zu müssen. Er hat leider genau meine Größe,
und der Hinterbau scheint auch schön kurz zu sein.
 

Grautvornix

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 September 2016
Beiträge
8.091
Punkte für Reaktionen
10.801
Ja, das habe ich mir auch schon so gedacht. Aber wirklich toll kann das doch auch nicht sein,
wenn gerade unterm Tretlager noch eine zusätzliche Öffnung an der Kettenstrebe ist.
Besonders leichtgängig wird der Seilzug so nicht sein können, und korrosionsanfällig ist das sowieso.
Schau doch mal in den Faden für Tretlagergehäuse, macht das den Eindruck, als scherten sich die Hersteller/Rahmenbauer um solche Fragen?
 

pplan

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Februar 2014
Beiträge
2.557
Punkte für Reaktionen
7.147
jibbet auch bei Bianchi seit den späten 80ern und funktioniert dort recht ordentlich.
 

lebrezinha

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 November 2015
Beiträge
262
Punkte für Reaktionen
549
Der absolute Hammer. Aber der Preis leider auch. Und - vor allem - so gar kein Anlass, tagelang mit öligen Händen im Bastelkeller abzuhängen😂.
 

mic-robi

Volleyballa auf Abwegen
Mitglied seit
20 August 2014
Beiträge
2.446
Punkte für Reaktionen
3.121
Der absolute Hammer. Aber der Preis leider auch. Und - vor allem - so gar kein Anlass, tagelang mit öligen Händen im Bastelkeller abzuhängen😂.
Naja, zu tun gibt's aber noch etwas:
  • die Kette hängt durch, d.h. Federspannung am Schaltwerk zu schlapp,
  • die Bremszughüllen vorne sind unterschiedlich lang,
  • das Lenkerband könnte um die Bremshebel schöner gemacht sein,
  • die Reifen sind nicht aufgepumpt.
Inkl. alle Lager nachgucken, heißt das doch bestimmt eine Woche Keller, wenn nicht mehr.
Hoods (und ggf. neues Schaltwerk) suchen dauert wahrscheinlich auch noch etwas...

:rolleyes:
 

lebrezinha

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 November 2015
Beiträge
262
Punkte für Reaktionen
549
Naja, zu tun gibt's aber noch etwas:
  • die Kette hängt durch, d.h. Federspannung am Schaltwerk zu schlapp,
  • die Bremszughüllen vorne sind unterschiedlich lang,
  • das Lenkerband könnte um die Bremshebel schöner gemacht sein,
  • die Reifen sind nicht aufgepumpt.
Inkl. alle Lager nachgucken, heißt das doch bestimmt eine Woche Keller, wenn nicht mehr.
Hoods (und ggf. neues Schaltwerk) suchen dauert wahrscheinlich auch noch etwas...

:rolleyes:
Ja schon, aber eine echte Herausforderung, die einen ganzen Kerl, wie wir hier alle im Forum sind, fordert, ist es doch nun wirklich nicht😂😉.
 

Seblog

Aktives Mitglied
Mitglied seit
9 November 2016
Beiträge
2.790
Punkte für Reaktionen
6.416
Der absolute Hammer. Aber der Preis leider auch. Und - vor allem - so gar kein Anlass, tagelang mit öligen Händen im Bastelkeller abzuhängen😂.
Deswegen ja auch hier und nicht im „Ich kann, will, darf nicht...“;) ich finde es einfach nur schön.
 
Oben