• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche 🚴 - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Mallorca Ende März 2023

wattsup

Aktives Mitglied
Registriert
13 Oktober 2021
Beiträge
1.968
Reaktionspunkte
1.133
Hy Leute,

Möchte Ende März mit nem Freund nach Mallorca zum radfahren!

5 Tage, so 100km am Tag..

Habt ihr Vorschläge für Ort, Hotel und Verleih? Darf gerne umgeben von Restaurants sein, soll also nicht zwingend abgelegen sein, braucht aber auch keine partymeile sein, wird ja aber im März wohl ohnehin nicht sein nehm ich an?

Preis, haben kein Budget oder Limit, muss aber auch nicht unnötig teuer sein.. brauche aber auch keine absteige wegen ein paar Euros :)

Danke vorab!
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von laidback

Hilfreich
Zum Beitrag springen →
Sucht Ihr eher ein Rundum-Sorglos-Paket mit großem Hotel, Buffet, ggf. noch integriertem Radverleih oder eher etwas individueller?

Ich war letztes Jahr in Alaro in einem AirBnB. Also eher individuell unterwegs. Ist perfekt gelegen, wenn man viel im Tramuntana fahren will. Man muss halt nur erstmal vom Flughafen nach Alaró kommen. Radvermieter gibt es zwei in Alaró:

1. Cyclingplanet: Kann ich als Radverleih nicht empfehlen. Die Räder sind ziemlich runtergerockt und alles ist ziemlich chaotisch. Kaffee und Kuchen sind aber super ;)
2. Northwind Cycles: Perfekte Räder und sehr guter Service.
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von laidback

Hilfreich
Zum Beitrag springen →
Sucht Ihr eher ein Rundum-Sorglos-Paket mit großem Hotel, Buffet, ggf. noch integriertem Radverleih oder eher etwas individueller?

Ich war letztes Jahr in Alaro in einem AirBnB. Also eher individuell unterwegs. Ist perfekt gelegen, wenn man viel im Tramuntana fahren will. Man muss halt nur erstmal vom Flughafen nach Alaró kommen. Radvermieter gibt es zwei in Alaró:

1. Cyclingplanet: Kann ich als Radverleih nicht empfehlen. Die Räder sind ziemlich runtergerockt und alles ist ziemlich chaotisch. Kaffee und Kuchen sind aber super ;)
2. Northwind Cycles: Perfekte Räder und sehr guter Service.

Danke vorab schon mal!

Im Idealfall buche ich Flug und Hotel direkt über Check Felix, würde mir also dann zum passenden Ort ein Hotel suchen!

Welche Transfer Möglichkeiten habe ich dort außer leihauto? Um das wäre es ja dann fast schade wenn’s die ganze Woche dann nur steht.. :(

Rad sollte schon was gutes sein, ich brauche kein 13000 bmc aber es sollte schon einen gewissen Standart mit sich bringen, ich verbringe doch gute 500/600km auf dem Teil :)

Sattel und faveros nehme ich sowieso mit :)
 
Ich war letztes Jahr in Alaro ...

Träumchen! :daumen:

---

Mein Tipp an @Alexwattsup

Can Picafort in der 2. bis 3. Reihe, da ist es preiswert, ruhig und beschaulich. Und von CP aus entweder in den bergigen Norden oder - was ich bevorzuge - über kleine + kleinste camis ins Landesinnere Richtung Binissalem, Consell, Santa Maria del Cami oder eben Alaro.

Räder entweder beim Hürzeler oder besser bei Wheelssport

https://www.wheelssport.net/en/bikes/
Nachteil: langer Transfer vom Westen in den Osten der Insel.
 
Sieht ganz gut gelegen aus dort! Wie sieht’s dort mit Unterhaltung dann aus? 😬 essen trinken..
Im Dorf gibt es viele Restaurants. Ich war jeden Abend woanders essen (5 Abende). Cafés gibt es auch inklusive dem quasi legendären Cyclingplanet (der Inhaber ist Weltmeister im Zweier-Mannschaftsfahren auf der Bahn). Ich war damals Anfang April dort. Da war schon alles offen. Aber kann keine Garantie für März geben. Ich überlege selbst aber aktuell auch nächstes Jahr im März zu fliegen ;)

Mir hat es gut gefallen, aber ist halt eher untouristisch. Also nicht erwarten, dass man auf Deutsch angesprochen wird ;)
 
So, haben nun im hipotels playa de palma palace gebucht..

Jetzt fehlt nur noch ein guter bike Shop 😬
 
Da ist doch der Hürtzeler direkt im Hotel? Ich war letztes Jahr dort hatte mein eigenes Rad aber mit.
 
Auf der anderen Ecke wäre gleich der Quintana, Bequi ist auch nicht weit, hab aber keine persönlichen Erfahrungen. Im Keller gibts vom Hotel einen Bereich zum Rad abstellen, kostet nix extra, Schloss solltest ein eigenes Mitnehmen.
 
Bei "nur" 5 Tagen würde ich auch in Flughafennähe buchen. Sonst verliert man je nach Flugzeiten noch einen halben Tag fürs Shutteln.
Wenn alles klappt kann man mit Unterkunft in Can Pastilla/Les Meravelles 90min nach der Landung auf dem Rad sitzen.
 
Bei "nur" 5 Tagen würde ich auch in Flughafennähe buchen. Sonst verliert man je nach Flugzeiten noch einen halben Tag fürs Shutteln.
Wenn alles klappt kann man mit Unterkunft in Can Pastilla/Les Meravelles 90min nach der Landung auf dem Rad sitzen.

Haben nun 6 Tage gebucht, also 5 Nächte.

Da bleiben dann 4 Tage fürs reine Fahren, ich möchte nicht an Ankunftstag Stress machen. Pedale rauf, Sattel drauf und einstellen. Dann am nächsten Tag frühstücken und entspannt los fahren.. möchte eigentlich täglich nicht unter 100km kommen

Räder hab ich jetzt Giant mit di2 und 50mm rimbrake um 115,- pro Rad für 4 Tage bei Sunshine bikes reserviert..

Ich bin gespannt !
 
März noch kühl in Malle

Andalusien

https://www.wetteronline.de/
 
Zuletzt bearbeitet:
Ist das für Hobbyfahrer nicht egal womit er seine 5x100km fährt? Beim Hotel seit ihr doch auch mit einem einfachen Fresstempel zufrieden :confused:
Klar ist es egal, ein Cube macht mich nicht langsamer, ich habe auch keines falls gesagt das es schlecht, nicht ausreichend, oder sonst was ist.

Doch wenn ich mir sogar ums selbe Geld (im Nachhinein gesehen sogar um weniger) auch ein Rad leihen kann welches mir auch von der Ausstattung einfach sympathischer ist, was spricht dagegen?

Und was hat das jetzt mit dem Hotel zu tun, was ist ab dem palace schlecht?
 
Zuletzt bearbeitet:
Die Playa de Palma ist zu Vor- und Nachsaison eine gute Wahl, mir fallen da spontan schöne Touren nach Norden ein bis Soller, Deia, Valldemossa etc. und wenn es flacher sein soll nach Osten…. Restaurants in Laufweite haben auch geöffnet, was in einigen lauschigen Bergdörfern vielleicht nicht unbedingt der Fall ist im März. Und nah am Flughafen ist es auch. Viel Spaß, Grüße von der Insel…
 
Ich bin (mit 3 Kollegen) von 17.3.-27.3. an der Playa de Palma, falls sich wer bei unseren Ausfahren anschließen möchte ist er gerne willkommen.
 
@kapi ich wollte auch genau zu dieser Zeit auch für eine Woche nach Malle, allerdings bin ich aktuell wohl alleine und würde mich natürlich freuen wenn ich mich irgendwo anschließen kann.

Wo genau kommt ihr den unter und welche Distanzen / Höhenmeter wollt ihr so täglich zurücklegen ?
 
Zurück
Oben Unten