Allgemeine Fragen an die Geschmackspolizeieiei

R

reisberg

Wer kennt das nicht, die farblichen Kombinationsmöglichkeiten aller Einzelteile (eines kompletten Rennrades klassischer Art) kann schnell Kopfschmerzen bereiten. Hier soll Abhilfe in Form von Rat und Tat geschaffen werden!!!

Oder mit anderen Worten: Wer der Meinung ist, dass ihm/ihr ein optisches Meisterwerk gelungen ist, der kann sich hier konstruktiver Kritik stellen.

Wie immer gilt: Der Ton macht die Musik.

Grüße

Reisberg
 
R

reisberg

Schande, dazu bin ich im Stande: blaues Textilband, oder lieber lassen wie es ist?

 

derMicha

Besenwageninanspruchnehmer
Schöner Thread!

Ich würde zu einem beim Mercier zu einem hellen, pastelligen Grün tendieren. Das könnte gut gehen. Weiß ginge auch. Das abgebildete gefällt mir nicht so. Ist aber nur meine subjektive Meinung.
 

atala

fair genug.
pinkes benotto könnte fast zu viel sein, würde ich mir aber gerne mal ansehen, falls du dich dafür entscheidest. ich weiß ja nicht wie es um den markt für pinke benottobänder bestellt ist... ich wüsste auf jeden fall jemanden der welche verkauft.
das setup ist auf jeden fall sehr schön. würde mich auch reizen mal einen trainingslenker mit barcons zu bestücken. schade ist nur, dass es nicht wirklich ne zeitgemäße lösung für die zugführung an rahmen mit anlötteilen für schalthebel gibt...
 

wynklah

Aktives Mitglied
Ich kann mir zu dem Pink nur weiß vorstellen - maximal silberfarbenes Benotto. Dann passt's zu den Zügen. Könnte aber langweilig wirken.



Edit meint, schwarz wäre klassisch und zurückhaltend.
 
R

reisberg

schade ist nur, dass es nicht wirklich ne zeitgemäße lösung für die zugführung an rahmen mit anlötteilen für schalthebel gibt...
Da haste aber jetzt den Finger in die Wunde gesteckt, dass tut Weh :D

(Wobei du ja Recht hast, man könnte dem Ganzen zwar mit ner Flex und der anschließenden Montage einer Schelle zu Leibe rücken, aber das lass ich mal lieber)
 

atala

fair genug.
jap, wird besser sein. habe ich hier schon öfter gelesen und bin sehr froh dass ich mir bei meinem gazelle crosser nicht so den kopf darüber zerbrechen musste. schön dass du dir deine idee mit den lenkerendschaltern nicht durch die anlötteile hast vermiesen lassen.
 
R

reisberg

Grün kann ich mir wiederum nicht vorstellen.

Benotto fällt weg, ist mein Alltagsrad, da brauche ich was griffigeres.

Weiß, da wären wir wieder beim Alltagsrad, wobei klarer Schellack drüber könnte.

Bei schwarzem Lenkerband sähe ich mich gezwungen auch einen schwarzen Sattel zu montieren.

So lassen wie es ist. Nun das wäre die gemütliche Variante, in der Zeit könnte ich ne Folge Breaking Bad schauen.

vent Halt doch mal was dunkelblaues an dein rosa Mercier und sag uns wie Dir das gefällt.
 

atala

fair genug.
wenn das linke das alte ist, warte hald einfach bis das auch noch abfällt, dann rüste das blaue links nach ;)
breaking bad ist ein gutes stichwort. bin schon sehr gespannt auf die neue staffel. walter wandert entweder in den knast oder wird größenwahnsinnig!
 

wynklah

Aktives Mitglied
Hattest Du da nicht einen Brooks in "Honey" oder "Antik" drauf? Wie wäre es, wenn Du den Lenker in gleichfarbiges Leder einnähst?
 

ex201

Aktives Mitglied
Schönes Thema
Ich bin der Meinung, man kann immer die im Farbkreis gegenüberliegende Farbe nehmen

farbkreis.png


Für das rosa Mercier event. irgendetwas aus dem grün/bläulichen Bereich, leicht Pastelfarben.
 

svenski

Aktives Mitglied
Wenn ich mich recht erinnere, hatte mein Vater an seinem Mercier damals Benotto in einem Goldton drauf, passend zur Linierung der Muffen ;)

Gruß, svenski.
 
Oben