Wann kommen die neuen Canyons denn raus ?

Dieses Thema im Forum "Canyon" wurde erstellt von Dr. M.Ferrari, 30 September 2012.

  1. frbe
    Offline

    frbe Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    8 Oktober 2012
    Beiträge:
    29
    Hmm, hat sich bei den Roadlites eigentlich etwas verändert, außer roter statt gelber Tupfer bei der schwarzen Version?

    EDIT: Für die Rahmeninteressierten habe ich gerade ein Canyon-Statement auf Facebook gefunden:
    Canyon | Pure Cycling

    Hallo S.... Vielen Dank für die Blumen. Wir beraten im Hause noch darüber, ob wir auch zukünftig Framesets anbieten können. Wenn dem so ist, dann kannst Du das auch bald auf der neuen Website sehen. Viele Grüße Robert
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. nIklOnE
    Offline

    nIklOnE Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2011
    Beiträge:
    667
    ABer nicht alles ist teurer geworden. Während man letztes Jahr beim AL 8.0 und beim CF 8.0 für den gleichen Preis jeweils Ksyrium Equipe Laufräder bekommen hat, sind es nun bei diesen Modellen Ksyrium ELite!
  4. cdtreiber
    Offline

    cdtreiber MItglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2006
    Beiträge:
    187
    robert:

    Warum berät man über den Verkauf von Rahmen?

    Nicht jedem gefällt die Ausstattung der Räder.
    Und man kann bei Canyon ja nicht Customised kaufen.
    Diese Leute fallen als potentielle Kunden weg.
  5. ChristianK
    Offline

    ChristianK MItglied

    Registriert seit:
    22 August 2006
    Beiträge:
    39
    Canyon verkauft halt "nur" Fahrräder und keine Komponenten, was aber wohl Voraussetzung für konfigurierbare Räder wäre (siehe Rose) . Aber zumindest solche Standardaustauschteile wie ein Sattel sollten wählbar sein (gerne auch gegen Aufpreis). Die Preise haben mich auch ein wenig "geschockt" aber das neue CF SLX sieht schon super aus und spielt von den Daten her auch in der obersten Klasse. Kurios finde ich auch Canyons aus alt mach neu Taktik: gab es gestern z.B. noch das AL Di 2 im Sparbuch in allen Grössen für 1999 so findest du heute im Outlet nur noch 1 oder 2 gebrauchte und das 2013 AL Di 2 sieht dem 2012 doch verdächtig ähnlich und kostet (mit anderem Laufradsatz) 2499 hm...
  6. andy-89-berlin
    Offline

    andy-89-berlin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 Dezember 2011
    Beiträge:
    210
    Hallo Canyon,

    seit 2 Jahren spare ich nun die 2000 € für ein Rahmenset zusammen und als ich in dem Bereich lag wartete ich nur noch darauf, dass beim SLX die Züge nach innen kommen. Man war die Freude groß als ich die ersten Bilder des neuen SLX mit den weißen Decals sah. Das wird wahrscheinlich mein Set. Aussenseiter Chancen hatte nur noch das Pavo.

    Heute dann die große Enttäuschung! Keine Sets mehr. In der Hotline wurde es mir gerade bestätigt, dass auch keine mehr kommen!!!
    Nun werde ich mir das Simplon holen. Es ist nicht so, dass mir die Ausstattungen nicht gefallen, aber ich habe bereits Dura Ace Laufräder und Gruppe für das Set.

    Also bitte bitte Canyon - überlegt Euch das noch mal !!!

    Viele Grüße aus Berlin
  7. sporti82
    Offline

    sporti82 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    30 August 2011
    Beiträge:
    10
    Hey,

    wo finde ich denn das Statement bzgl der Framsets. Ich finde das auch sehr schade...
  8. support_canyon
    Offline

    support_canyon MItglied

    Registriert seit:
    7 April 2009
    Beiträge:
    133
    Wie schon auf Facebook geschrieben, beraten wir noch darüber, ob wir einzelne Rahmen anbieten werden. Die Aussage aus der Hotline ist so nicht richtig. Im Prinzip hat es was mit gesetzlichen Bestimmungen und den Preisen der Rahmen zu tun. Es bringt uns nichts, wenn wir aufgrund dieser Bestimmungen unsere Rahmensets für sehr teures Geld anbieten müssen und der Kunde am Ende nach dem Vergleichen, dem Rahmen ein Komplettrad vorzieht, weil es preislich viel attraktiver ist. Wie gesagt, wir verhandeln darüber noch und werden die Rahmen dann relativ schnell auch über unsere Homepage anbieten.

    Genauso ist es mit dem Sponsoring-Programm.
    Eine Entscheidung wird voraussichtlich innerhalb der nächsten zwei Wochen getroffen werden.

    Viele Grüße
    Robert
    andy-89-berlin gefällt dies.
  9. andy-89-berlin
    Offline

    andy-89-berlin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 Dezember 2011
    Beiträge:
    210
    Zu den Preisen.

    Das wir nun mit eine Ultegra für 3.000 € einsteigen kann ich zwar nicht nachvollziehen, da die Firma aus Bonn eine Sram Red am Carbon-Renner für 2.500 € schafft, aber es wird ja niemand gezungen ein Canyon zu kaufen. Das niemanden höhere Preise gefallen kann sich auch Canyon denken, aber man nimmt dort halt an trotzdem die Bikes zu verkaufen. Wem das nicht passt der kauft bei der Konkurrenz und straft halt Canyon so ab. Das ist Marktwirtschaft :) bzw. Kapitalismus

    Canyon wird halt immer mehr eine Marke. Und das muss man als Käufer bezahlen. Oder man verzichtet und kauft in Preis-Leistung das Beste. Da war Canyon mal unschlagbar, aber mit dem höheren Bekanntheisgrad wird es auch teurer und im Preis-Leistung schlechter.
    Oder denkt ihr das SLX mit Sram Red für 4300€ sei im P&L Verhältnis besser als das Radon für 2500€.

    Eine echte Hammermarke wie Pinarello oder Colnago verkauft auch keine Kompletträder für 2.500 € mit einer Sram Red. Deshalb sieht man die halt auch sehr selten. Canyon scheint sich etwas in diese Richtung zu bewegen. Aber Pinarello und Colnago verkaufen Rahmensets.Okay das war gemein.

    Aber im Ernst. Das fand ich bei Rose schon immer scheiße. Finde ich irgendwie so wenig kundenorientiert und wirkt irgendwie bevormundend.
  10. support_canyon
    Offline

    support_canyon MItglied

    Registriert seit:
    7 April 2009
    Beiträge:
    133
    Muss euch nicht verdächtig vorkommen. Ist es nämlich nicht.
    Die neuen 2013 Ultimate AL haben eine neue Artwork bzw. neue Decals und die "alten" werden ausschließlich über das Outlet an den Mann oder die Frau gebracht. Nur müssen die Kollegen vom Outlet dort erst alle "liegengebliebenen" Räder neu einpflegen.


    Viele Grüße
    Robert
  11. andy-89-berlin
    Offline

    andy-89-berlin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 Dezember 2011
    Beiträge:
    210

    Danke für diese Aufklärung. Dann verschiebe ich den Pavo Kauf noch. 2 Wochen ist ja nicht die Welt.

    Kannst Du zu den gesetzlichen Bestimmungen noch etwas mehr sagen? Bisher ging es doch auch. Ich sage mal so. Jeder kennt die Preise der einzelnen Komponenten. Dann geht man davon aus, das ihr die Teile etwas billiger bekommt (Händler und Skaleneffekt) aber beim Gesamtpaket eine bestimmt prozentuale Marge braucht/wollt.

    Da setze ich Mal das Ulimate SLX auf 1.800 -2.000 € und das Aeroad auf 1.600 - 1.800 €. Und so lagen die ja auch in etwa immer. Mir ist nicht bekannt, dass es da Neue gesetzliche Rahmenbedingungen gibt, deshalb bin ich da total überrascht.
  12. andy-89-berlin
    Offline

    andy-89-berlin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 Dezember 2011
    Beiträge:
    210
    Neue Bikes - neues Layout der Seite!

    Großes Lob dafür. Da findet man sich sehr schnell zu Recht. Ein Tipp noch. Ich fände es sehr vorteilhaft, wenn man auch mindestens ein Foto von den Bikes von der anderen Seite hätte. Auch die kurbellose Seite hat ein gutes Recht gezeigt zu werden. Und wir wollen sehen wie sie aussieht und wie der Akku an der Strebe wirkt und so weiter.
  13. support_canyon
    Offline

    support_canyon MItglied

    Registriert seit:
    7 April 2009
    Beiträge:
    133
    Hallo Andy, hierbei geht es um Zollmodalitäten. Weiter will und kann ich nicht darauf eingehen. Warten wir ab, wie in nächster Zeit darüber entschieden wird.

    Und Danke für das Lob. Hört man gern und leite es auch gern an die Kollegen weiter.

    Ein paar Features und auch Rundum-Ansichten werden noch nach und nach auf der Homepage folgen. Es wird also auch in Zukunft die antriebsabgewandte Seite ins rechte Licht gerückt.


    Viele Grüße
    Robert
  14. cdtreiber
    Offline

    cdtreiber MItglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2006
    Beiträge:
    187
    Hallo Robert,

    für den Endverbraucher ist es halt schwer nachvollziehbar, wenn ihr auf Zollmodalitäten verweist.
    Bis dato hattet ihr immer Framesets angeboten und die Zollmodalitäten haben sich nicht geändert oder was soll nun plötzlich bei der Einfuhr so kompliziert sein?
    Vielleicht würde ein wenig Hintergrund helfen, um die Entscheidung zu verstehen, die ja noch aussteht.
  15. Dr. M.Ferrari
    Offline

    Dr. M.Ferrari Ehrenmann

    Registriert seit:
    4 Juli 2007
    Beiträge:
    766
    Schade ich wollte ein DI2 Rad in ganz schwarz also Dura Ace aber gibts nicht. Dann die Lieferzeit KW 14 für die mechanische Dura Ace 11. Hab jetzt ein Scott Frameset gekauft .
  16. andy-89-berlin
    Offline

    andy-89-berlin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 Dezember 2011
    Beiträge:
    210
    Das war nach Robert seinen Aussagen evtl. etwas verfrüht. Wenn in 2 Wochen vielleicht doch noch Rahmensets kommen... hättest Du auch mit einem Canyon noch einen Selbstaufbau starten können.

    Rechnung: das Team kostet ja 5.700 €

    Rahmen stealth: 1.900 €
    Dura Ace Di2 : 2.800 €
    Reynolds Assault Clincher: 900 €
    Sattel+Lenker: 150 €
    Einbau Gruppe: 50 €

    Summe: 5.800 €

    Das war mal so ein Beispiel. Bei den Laufrädern hat man für die von mir angesetzten 900 € schon eine ganz ordentliche Auswahl an geilem Schei.... :)

    Auch wenn ich bei dem Rad entweder Schimano Dura Ace 7850 - C50 aus Altbeständen von Händlern oder gleich Lightweights bevorzugen würde.
    Bei den Lightweigts liegen wir dann natürlich in einer anderen Preis und Gewichtsklasse. Das dürften dann so um die 5,9 kg mit Conti Competition sein. Dafür aber auch 2.000 € mehr.
  17. Enrico77
    Offline

    Enrico77 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Januar 2007
    Beiträge:
    1.104
    finde einfach schade das man keine Laufräder tauschen kann.....mir würde das Aeroad CF 7.0 DI 2 zusagen...aber mit paar schönen Cosmics Carbon SLE:(
  18. Dr. M.Ferrari
    Offline

    Dr. M.Ferrari Ehrenmann

    Registriert seit:
    4 Juli 2007
    Beiträge:
    766
    Ja aber dann hab ich ein Canyon was keine Frage ein klasserad ist aber das Scott ist auch mal leichter loszuwerden. Und das Rad wie Canyon wird im Selbstaufbau teurer.
  19. andy-89-berlin
    Offline

    andy-89-berlin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 Dezember 2011
    Beiträge:
    210
    Welches Scott hast Du gekauft?
  20. robby_wood
    Offline

    robby_wood MItglied

    Registriert seit:
    25 Dezember 2007
    Beiträge:
    72
    Wie sieht es beim Aeroroad CF aus, zumindest das Team scheint im Rahmen nicht veändert, allerdings ist glaube ich der Preis gleich geblieben, wobei ich mich nicht mehr erinnere, ob beim 2012er Modell teurere LR an Bord waren.
  21. exloser
    Offline

    exloser MItglied

    Registriert seit:
    21 Juli 2008
    Beiträge:
    43
    Was ist das für ein neuer Trend?
    Alle Schaltung mit der 105 haben ein Ritzelpaket von 11-32 drauf.
    Das Schaltwerk rd 5701 ist doch offiziell nur bis zu eine Ritzelgrösse von 30 ausgelegt.