• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Was mir gerade richtig gut gefällt.............

Pananoia

Raleigh maniac ▀▄▀▄▀▄▀▄▀
Registriert
8 Februar 2014
Beiträge
7.811
Punkte Reaktionen
15.203
Moinsens Leute,

parallel zum "Was geht mir uffe Kette" Faden dient dieser hier um mal zu sagen was einem eben gerade gefällt. Muss nicht nur zum Thema Rädchen sein.
Darf aber. :D






Da ich hier Erster bin fange ich gleich mal an:

Ist zwar nicht penibel geputzt aber so detailverliebt hergestellt das ich es Euch nicht ersparen will:



Wenn man da rein bläst:


Kommt hinten das raus:

http://www.alex-hill.de/rrnews/DAEX.m4a

:cool:


Mille - Greetings
@L€X
 

Olddutsch

Aktives Mitglied
Registriert
17 April 2011
Beiträge
18.557
Punkte Reaktionen
14.821
Dura Ace.JPG
Hab ich auch noch
 

Tsunami-Basti

Aktives Mitglied
Registriert
11 Juli 2013
Beiträge
1.387
Punkte Reaktionen
1.442
Da ich heute auch eine DA (oder 600er) AX VR Nabe in der Hand hatte, mein Frage:

Wie unterscheiden die sich? Veolobase konnte nicht helfen... :p
 

trontom

Aktives Mitglied
Registriert
16 Mai 2011
Beiträge
1.747
Punkte Reaktionen
3.021
Da ich heute auch eine DA (oder 600er) AX VR Nabe in der Hand hatte, mein Frage:

Wie unterscheiden die sich? Veolobase konnte nicht helfen... :p

ob es technisch noch Unterschiede gibt weiß ich nicht, aber in der Regel ist Dura Ace immer etwas aufwändiger/hochwertiger, z.B. bei den Konen (gehärtet&poliert vs. nur gehärtet und so) und dem Finish. Ich hab noch nen LRS mit 600ax hier, bei dem die Naben total angelaufen sind, weil nicht eloxiert oder was auch immer
 

Tichy

Kranfahrer
Registriert
2 Juni 2015
Beiträge
8.700
Punkte Reaktionen
7.501
Hmm... das Wetter. Morgends durch den Herbstnebel gen Osten zur Arbeit ins Leinetal radeln, Bonus wenn die Bäume noch die Füße in den Nebel stecken aber die Sonne schon ein paar rote Striche an die Wolken malt. Vorsichtig fahren ist angesagt aber diese Farben sind einfach grandios.

Autofahrer und das restliche Scheißwetter bespreche ich dann im Der große Kritikthread: Was geht mir hier grad auf die Ketten?-Faden ;)
 

roykoeln

Aktives Mitglied
Registriert
11 September 2008
Beiträge
19.928
Punkte Reaktionen
26.259
"Sonntag ist Gent"
Hier stehen überall noch Kartons - egal!!!
Und danach in Köln wie immer noch in die weidengasse :):):)
 

Felixvh

make cycling punk again
Registriert
12 Juli 2012
Beiträge
3.029
Punkte Reaktionen
4.991
Hmm... das Wetter. Morgends durch den Herbstnebel gen Osten zur Arbeit ins Leinetal radeln, Bonus wenn die Bäume noch die Füße in den Nebel stecken aber die Sonne schon ein paar rote Striche an die Wolken malt. Vorsichtig fahren ist angesagt aber diese Farben sind einfach grandios.

Autofahrer und das restliche Scheißwetter bespreche ich dann im Der große Kritikthread: Was geht mir hier grad auf die Ketten?-Faden ;)

Die Windkraftanlagen im Nebel gefallen mir richtig gut! Irgendwie ein beeindruckendes Schauspiel, wenn diese 'Stumpen' da in der Landschaft rumstehen

20161022_110405.jpg

20161022_110319.jpg
 

Steff_N

something is always
Registriert
23 Juni 2014
Beiträge
4.858
Punkte Reaktionen
7.510
...gestern sind mir zwei nagelneue lautlose Zustellwagen der Post bei ihrer Arbeit beinahe nicht aufgefallen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Streetscooter
Es tut sich was...


Hercules baute ab 1898 Kraftwagen mit Elektromotoren. ;)

Elektrowagen%201.jpg

Das erste Hercules-Auto: umweltfreundlich!
Im Jahre 1898 überraschte Hercules die ganze Branche, als das erste Vierradfahrzeug, eine viersitzige Elektro-Chaise, vorgestellt wurde. Dieses erste Hercules-Auto war 40 km/h schnell und konnte mit einer Batterieladung 40 km weit fahren. Dann mussten über Nacht die Batterien wieder aufgeladen werden.

Quelle: http://www.herculesig.de/Historie_d.html
 

Pananoia

Raleigh maniac ▀▄▀▄▀▄▀▄▀
Registriert
8 Februar 2014
Beiträge
7.811
Punkte Reaktionen
15.203

Steff_N

something is always
Registriert
23 Juni 2014
Beiträge
4.858
Punkte Reaktionen
7.510
Die Akkus sind natürlich ein Problem. Die Primärenergie die zur Stormerzeugung benötigt wird, lässt sich jedoch aus erneuerbaren Energiequellen beziehen. Und insbesondere in Ballungsgebieten verbessert sich die Luftqualität ja deutlich, was auch den Radfahrern zugute kommt. ;)
 
1

101.20

Die Akkus sind natürlich ein Problem. Die Primärenergie die zur Stormerzeugung benötigt wird, lässt sich jedoch aus erneuerbaren Energiequellen beziehen. Und insbesondere in Ballungsgebieten verbessert sich die Luftqualität ja deutlich, was auch den Radfahrern zugute kommt. ;)

Und in den Gegenden, wo Rohstoffe für Akkus abgebaut bzw. Akkus hergestellt werden, verbessert sich auch alles Mögliche...
 
Oben