• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche 🚴 - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Dirty Kanzelled statt Dirty Kanza – 160 / 320 km Gravelride an Pfingsten

JNL

Forum-Team
Rennrad-News.de
Registriert
15 September 2017
Beiträge
2.564
Reaktionspunkte
2.421
Dirty Kanzelled ist ein Self Supported Gravelrace als Ersatz für Dirty Kanza. Scharfer Start ist am Samstag, 30. Mai. Zu fahren sind wie beim Dirty Kanza 100 oder 200 Meilen. Wer selber mitmachen will kann sich hier austauschen. Hier gibt es die Infos zum Self Supported Gravelride von LtD: https://www.liveslowridefast.com/dirtykanzelled

Ich mache mal den Anfang mit meiner geplanten Route.

https://www.komoot.de/tour/189229301
 
Ich mache mal den Anfang mit meiner geplanten Route.

1590405666589.png


Da würde ich den Rest der Kohlenbahn aber noch mitnehmen. ;)


1590405840219.png


Und die Haspertalsperre kann man dann auch noch befahren. Südseite und gerne noch ein Stück nach Osten den Bach entlang...
 
Danke für die Tipps, ich kenne die Strecke ja noch nicht.
 
Ja.
Ich bin letztens (aber aus Osten kommend) so gefahren:
1590438531288.png

(ab 63 bis 59 und weiter).

Ist etwas wurzelig aber noch befahrbar und wirklich schön.
"Dein" Weg etwas südlicher soll aber auch schön sein. Zumindest kurz zur Talsperre würde ich aber auf jeden Fall fahren.
 
Zurück
Oben Unten