Burning Roads 2017 - Bretthart genießen!

Dieses Thema im Forum "Rennen-, RTF-, Marathon- und Event-Forum" wurde erstellt von Pedalritter78, 21 November 2016.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Pedalritter78

    Pedalritter78 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    25 Mai 2010
    Beiträge:
    7
    Hallo zusammen,

    an dieser Stelle mal ein Hinweis in eigener Sache (Bin der Veranstalter).
    Mit einem Ziel vor Augen läuft das Wintertraining doch gleich disziplinierter ab! [​IMG]

    Viele Grüße

    Burning Roads 2017 - "Bretthart genießen"


    flyer1.PNG flyer2.PNG

    Ochtrup, mitten im Nirgendwo, nahe der holländischen Grenze.
    Seit 2007 Mekka für Marathon-Einsteiger und Langstrecken-Profis. Du tobst dich aus und hast Spaß, den Rest regeln wir!
    www.burningroads.de

    Als Einsteiger bieten wir Dir 210 Kilometer zum genießen.
    Münsterländische Parklandschaften, Rieselfelder, Natur soweit das Auge reicht und sehr verkehrsarm.
    Ohne Höhenmeter, ohne Streß, mit viel Spaß und gut gelaunten Mitfahrern. Unsere legendäre Vollverpflegung inclusive.
    Wenn Du das erste mal eine "2" vorne stehen haben willst - Here we go!

    "Große Motoren" kommen bei uns auf einen brettharten Prüfstand. 330 Kilometer und 3000 Höhenmeter verlangen nach mächtig Hubraum und Sprit im Tank. Bretthartes Klassikerprofil saugt Dir den Tank leer. Kommt Wind dazu ist endgültig Schluss mit Lustig. Bretthart und sackschwer - aber die Strecke ist einfach der Knaller. Wunderschönes Panorama, Teutoburger Wald, Tecklenburger Land, Wiehengebirge...überall was fürs Auge und ebenfalls sehr verkehrsarm. Auch hier selbstverständlich beste Vollverpflegung an 4 Stationen.
    Wenn Du dich gerne quälst - Hier wird Dir geholfen!

    Die Strecken sind nicht ausgeschildert, GPS Track wird zur Verfügung gestellt. Keine Zeitnahme, kein Rennen!

    Startgebühr:
    Viel Leistung - geringe Kosten!
    Frühbucher bis 31.12.2016: 25,-- Euro
    Reguläre Startgebühr ab 1.1.2017: 35,-- Euro
    Achtung: Maximal 500 Teilnehmer!

    Charity:
    Wir arbeiten unkommerziell und nicht gewinnorientiert.
    Alle Überschüsse werden an roterkeil.net gespendet.

    Bericht: http://www.tour-team.de/fahre_blog/burning-roads/
    Bericht: https://www.erg1900.de/burning-roads-mein-erster-radmarathon/

    Wir sehen uns am 10.6. in Ochtrup!
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. Volvonaut

    Volvonaut MItglied

    Registriert seit:
    27 September 2014
    Beiträge:
    35
  4. marathonisti

    marathonisti MItglied

    Registriert seit:
    1 November 2008
    Beiträge:
    171
  5. huokjie

    huokjie Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    9 Januar 2017
    Beiträge:
    2
    Klingt gut [​IMG] [​IMG][​IMG]
     
  6. menpower

    menpower MItglied

    Registriert seit:
    23 Februar 2011
    Beiträge:
    34
    Bin dabei