Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Das neue Wilier Filante SLR ist das Arbeitsgerät beim kasachischen Astana Team
Das neue Wilier Filante SLR ist das Arbeitsgerät beim kasachischen Astana Team
Disc-Bremsen fahren die Pros bei Astana schon seit 2020
Disc-Bremsen fahren die Pros bei Astana schon seit 2020
Shimano Dura Ace Di2 Schaltwerk mit Ceramicspeed Schaltkäfig
Shimano Dura Ace Di2 Schaltwerk mit Ceramicspeed Schaltkäfig
Das Cockpit mit innen verlegten Zügen ist eine der Neuerungen am Filante SLR
Das Cockpit mit innen verlegten Zügen ist eine der Neuerungen am Filante SLR
Tribut an die kasachische Heimat in der Lackierung
Tribut an die kasachische Heimat in der Lackierung
Filante-Astana-Lato-black bg
Filante-Astana-Lato-black bg

Auf dem Wilier Filante SLR bestreitet das UCI World Team Astana seine Rennen. Die Ausstattung und das Design des Arbeitsgerätes bei Astana zeigen wir euch hier in unserer Serie zu den World Tour Bikes 2021.

„Das Filante SLR wird bereits in seinem Renndress den härtesten Tests unterzogen, da die Athleten es neben dem Wilier 0 SLR während ihrer Wintertrainingseinheiten einsetzen“, schreibt Wilier über das Wilier Filante SLR, das dieses Jahr seine Premiere in der World Tour feiert.

=> Hier findet ihr alle Infos zum Wilier Filante SLR Serienrad

Team Astana setzt das neue Aero-Allround Rennrad der Italiener als Arbeitsgerät ebenso ein wie Total Direct Energie. Bei Astana wird das Filante SLR unter anderem von Jakob Fuglsang, „Superman“ Lopez und Alexey Lutsenko pilotiert. Man dürfte es also das eine oder andere Mal an der Spitze im Finale eines Rennens sehen.

Diashow: World Tour Bikes 2021: Wilier Filante SLR von Astana
Das neue Wilier Filante SLR ist das Arbeitsgerät beim kasachischen Astana Team
Shimano Dura Ace Di2 Schaltwerk mit Ceramicspeed Schaltkäfig
Das Cockpit mit innen verlegten Zügen ist eine der Neuerungen am Filante SLR
Filante-Astana-Lato-black bg
Disc-Bremsen fahren die Pros bei Astana schon seit 2020
Diashow starten »

Das neue Wilier Filante SLR ist das Arbeitsgerät beim kasachischen Astana Team
# Das neue Wilier Filante SLR ist das Arbeitsgerät beim kasachischen Astana Team

Interessant am Wilier Filante SLR Astana Teambike ist– neben der Chromovelato Teamlackierung mit Ornamenten – auch die Ausstattung, die teils von den dominierenden Marken in der World Tour abweicht. So fährt Astana auf Corima-Laufrädern, die dem Rennrad mit ihren wenigen Carbonspeichen einen auffälligen Look geben und zu den besonders leichten Laufradsätzen im Pelotom gehören. Disc-Bremsen sind seit der Saison 2020 bei Astana gesetzt. Wie auch Lotto-Soudal tunen die Kasachen ihre Teambikes mit Keramiklagern und vergrößerten Schaltwerksrollen – hier allerdings von Ceramicspeed.

  • Schaltung Shimano Dura Ace Di2 2×11
  • Laufräder Corima 47 mm MCC WS+
  • Cockpit Wilier, Carbon
  • Reifen Vittoria
Disc-Bremsen fahren die Pros bei Astana schon seit 2020
# Disc-Bremsen fahren die Pros bei Astana schon seit 2020
Shimano Dura Ace Di2 Schaltwerk mit Ceramicspeed Schaltkäfig
# Shimano Dura Ace Di2 Schaltwerk mit Ceramicspeed Schaltkäfig
Das Cockpit mit innen verlegten Zügen ist eine der Neuerungen am Filante SLR
# Das Cockpit mit innen verlegten Zügen ist eine der Neuerungen am Filante SLR
Tribut an die kasachische Heimat in der Lackierung
# Tribut an die kasachische Heimat in der Lackierung
Filante-Astana-Lato-black bg
# Filante-Astana-Lato-black bg

Wie gefällt euch das Arbeitsgerät des Teams Astana?


Hier findet ihr mehr World Tour Bikes 2021 auf Rennrad-News

Infos: Redaktion/ Fotos: Wilier
  1. benutzerbild

    JNL

    dabei seit 09/2017

    World Tour Bikes 2021: Wilier Filante SLR von Astana

    Auf dem Wilier Filante SLR bestreitet das UCI World Team Astana seine Rennen. Die Ausstattung und das Design des Arbeitsgerätes bei Astana zeigen wir euch hier in unserer Serie zu den World Tour Bikes 2021.

    Den vollständigen Artikel ansehen:
    World Tour Bikes 2021: Wilier Filante SLR von Astana
  2. benutzerbild

    Noah_Betz

    dabei seit 07/2019

    Bei Astana wird das Filante SLR unter anderem von Jakob Fuglsang, „Superman“ Lopez und Alexey Lutsenko pilotiert.
    Lopez ist in der neuen Saison bei Movistar.
  3. benutzerbild

    lakecyclist

    dabei seit 10/2018

    #2 Disc-Bremsen fahren die Pros bei Astana schon seit 2020

    Das sind ja richtige Early-Adopter! :)

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!