Wahoo übernimmt die Marke Speedplay. Damit ergänzen jetzt auch Pedale das Portfolio aus GPS-Radcomputern, smarten Indoor-Trainern, Fitness-Zubehör sowie dem zuletzt vorgestellten Wahoo Kickr Bike.

Originaltext der Pressemitteilung:


Wahoo, der führende Entwickler von Trainingsapps und vernetzten Fitnessgeräten im Indoor- und Outdoor-Cycling Segment, übernimmt die Marke Speedplay. Die Highend-Pedalmarke Speedplay steht für unzählige Erfolge im Profi-Geschäft, Größen wie Sir Bradley Wiggins, der zweifache Ironman Weltmeister Jan Frodeno und die zweimalige Zeitfahrweltmeisterin Kirstin Armstrong eilen auf Speedplay-Pedalen zu ihren Erfolgen.

Speedplay-Produkte haben eine lange Tradition auf dem Gebiet einzigartiger, hochmoderner Pedaltechnologie für passionierte Radfahrer und Multisportathleten. Wahoo möchte auf diesem Erbe aufbauen und sein Engagement für intelligentes Training, seine umfangreiche Produktpalette und seine Innovationsgeschichte in die Marke Speedplay einbringen. Durch die Fokussierung auf die Bedürfnisse von Radfahrern in allen Disziplinen will Wahoo Speedplay-Pedale an so vielen Fahrrädern wie möglich zum Standard machen und mit seiner Kreativität diese berühmte Marke weiter vorantreiben.

“Wahoo und Speedplay verfolgen einen gemeinsamen Ansatz. Beide nutzen verschiedenste Technologien zur Entwicklung innovativer Produkte, um die Leistungsfähigkeit von Radfahrern verbessern. Speedplay-Pedale sind die innovativsten und leistungsfähigsten Pedale auf dem Markt und passen perfekt zu Wahoo”, meint Chip Hawkins, der Gründer von Wahoo Fitness. “Wir freuen uns darauf, Wahooligans auf der ganzen Welt mit den besten Pedalen der Branche einen weiteren Vorteil zu bieten.”

“Sharon Worman und ich haben Speedplay gegründet, um Leistungsssportlern eine Lösung zu bieten und eine Möglichkeit, ihr volles Potenzial auszuschöpfen”, ergänzt Richard Bryne, CEO von Speedplay, Inc. “Indem wir Teil der Wahoo-Familie werden, können wir diese Mission zu mehr Athleten mit überzeugenderen Produkten als je zuvor tragen.”

Das Speedplay-Portfolio ist eine perfekte Ergänzung zu Wahoos wachsendem Ecosystem aus hochwertigen Indoor- und Outdoor-Radsportprodukten. Gemeinsam werden Wahoo und Speedplay diese Technologieführerschaft in einzigartige neue Produkte auf dem Pedalsektor ummünzen.

Was denkt ihr über den Neuzugang bei Wahoo?


Hier lest ihr mehr zu Wahoo auf Rennrad-News

Infos / Fotos: Wahoo
  1. Anzeige

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!