Kurz aber heftig: Tom Pidcock zeigt, wie man eine Kehre auf dem Rennrad im Rallye-Stil fährt. Was zum schnell Reinschauen.

Thomas Pidcock ist so etwas wie der Mathieu van der Poel Großbritanniens: ein junges Supertalent mit Erfolgen auf der Straße und im Cyclocross. Bei den Europameisterschaften im Cyclocross trat er á la MvdP bereits in der Elite-Klasse an, obwohl er eigentlich noch U23 fährt. Und auf seine Fahrtechnik kann er auch stolz sein, wie man hier sieht. Gut, dass er noch Grüße an den Reifensponsor schickt.

Habt ihr sowas schonmal gesehen?


Noch mehr Rennrad-Videos auf Rennrad-News:

Infos: Redaktion / Foto: Screenshot Instagram Tom Pidcock
  1. benutzerbild

    MJK

    dabei seit 02/2018

    Also mal ehrlich... Bin ja nicht der Freund davon wegen allem erstmal zu meckern, aber der Gute bremst hinten einfach nur voll und rutscht dann um die Kurve. Wenn ich mich doof anstelle passiert mir das auch.
    Rallye Fahrer bremsen kurz an zum quer stellen und driften dann mit durchdrehenden Rädern um die Kurve. Wenn das mal jemand auf dem Rad kann darf er mir das gerne zeigen.
  2. Anzeige

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!