Vor kurzem hatten wir die Gelegenheit bei SRAM in Taichung hinter die Kulissen der Fertigung zu schauen. Vor Ort werden die Teile der verschiedenen SRAM-Marken produziert – das kann alles sein, vom Zipp-Laufrad über die Kassette der RED-Gruppe bis hin zu Mountainbike-Teilen. Derzeit ist das besichtigte Werk eines von dreien dieser Art in Taiwan.

Als kleiner Appetitanreger hier eine kleine Auswahl an Fotos:

Nach dem letzten Handgriff laufen die Brems-Schaltgriffe sortiert vom Band und werden in die Kisten
# Nach dem letzten Handgriff laufen die Brems-Schaltgriffe sortiert vom Band und werden in die Kisten einsortiert

Für jedes Bauteil werden die einzelnen Bearbeitungsschritte der Kassette in einem Schaukasten einzel
# Für jedes Bauteil werden die einzelnen Bearbeitungsschritte der Kassette in einem Schaukasten einzeln dargestellt.

Fertig montierte ZIPP Naben
# Fertig montierte ZIPP Naben

Diese Maschine verrichtet die Arbeit von 14 Personen. Sie wird rundherum mit Ritzeln bestückt und ba
# Diese Maschine verrichtet die Arbeit von 14 Personen. Sie wird rundherum mit Ritzeln bestückt und baut Ritzelpakete zusammen

Den vollständigen Bericht findest du hier: [Hausbesuch] SRAM Fertigung in Taichung – hier kommen Schaltwerk, Bremse, Gabel und Antrieb her!

Über den Autor

Thomas Paatz, Jahrgang 1974. Ich komme aus Bad Kreuznach (RLP) und habe zunächst MTB-News.de gegründet, später dann auch Rennrad-News.de.

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.