Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Renner der Woche 21-8
Renner der Woche 21-8
Shamal Ultra in Gold
Shamal Ultra in Gold
Lenkerband passend gewählt
Lenkerband passend gewählt
Campa Super Record Ergopower...
Campa Super Record Ergopower...
...und Zugaußenhüllen von Jagwire in Laufradfarbe
...und Zugaußenhüllen von Jagwire in Laufradfarbe
Hommage an die 2 WM Titel von Bettini
Hommage an die 2 WM Titel von Bettini
Campagnolo Super Record Schaltwerk...
Campagnolo Super Record Schaltwerk...
... und Bremse
... und Bremse
Specialized Tarmac SL
Specialized Tarmac SL - Campagnolo Super Record-Gruppe, Campagnolo Shamal Ultra Laufradsatz, Ritchey WCS Parts, circa 6,6 kg

Das Tarmac SL in Weltmeister-Design baute Specialized früher für Paolo Bettini. Der Italiener gewann 2007 die Straßenrad WM in Stuttgart. Forums-Nutzer Frorider86 aus Schwaben hat den gesteigerten „Bling-Bling“-Faktor seines Tarmac SL mit goldenen Campa Shamal Laufrädern noch erhöht. Viel Spaß mit diesem Renner der Woche.

Renner der Woche

Specialized Tarmac SL 52, Frorider86

Rennrad-News.de: Hallo Frorider86. Wie bist Du zu dem Rad gekommen, das wir heute als Renner der Woche vorstellen? Warum hast Du Dich für genau diesen Aufbau entschieden?

Ich bin durch Zufall über dieses Rad bei eBay-Kleinanzeigen gestolpert. Eigentlich suchte ich gerade eher nach klassischen Rennrädern aus den 80ern und 90ern, aber mein normales Trainingsrad war mittlerweile auch schon in die Jahre gekommen und da habe ich dann einfach zugeschlagen.

Renner der Woche 21-8
# Renner der Woche 21-8
Diashow: Renner der Woche - Specialized Tarmac SL im WM Design
...und Zugaußenhüllen von Jagwire in Laufradfarbe
Campagnolo Super Record Schaltwerk...
Lenkerband passend gewählt
Hommage an die 2 WM Titel von Bettini
Campa Super Record Ergopower...
Diashow starten »

Was zeichnet das Rad für Dich besonders aus? Wenn es ein Selbstaufbau oder Tuning ist: Worauf hast Du besonders geachtet?

Ich habe mich sofort in das Bike und die Lackierung verliebt. Als ich das Rad abgeholt habe, war ein kurzer MTB Vorbau montiert, da das Rad von einer kleinen Frau nur für gelegentliche Sonntagsfahrten genutzt wurde. Ich wollte das Rad schnell fertig aufbauen, da ich wenige Tage später einen Urlaub im Fichtelgebirge geplant hatte. Als Schwabe habe ich mich für den Preis/Leistungs-Klassiker entschieden. Die Ritchey WCS-Teile sind leicht, sehen gut aus und passen gut zum Rad. Den originalen weißen Sattel habe ich durch meinen alten schwarzen SLR ersetzt. Neues Lenkerband und die Entfernung der komischen Lackierung an der Sattelstütze waren dann auch schon alles, was ich gemacht habe.

Shamal Ultra in Gold
# Shamal Ultra in Gold
Lenkerband passend gewählt
# Lenkerband passend gewählt
Campa Super Record Ergopower...
# Campa Super Record Ergopower...
...und Zugaußenhüllen von Jagwire in Laufradfarbe
# ...und Zugaußenhüllen von Jagwire in Laufradfarbe

Bleibt jetzt alles so oder wird es weitere Ausbaustufen geben?

Die originale Kassette wurde irgendwann durch eine Chorus ersetzt, da der Rest des Rades aber eine Super Record Ausstattung besitzt, habe ich bei eBay noch eine Super Record Kassette bestellt. Eventuell tausche ich irgendwann die Laufräder gegen schöne schwarze Hochprofilfelgen, dann würde das Rad auch noch näher an das Weltmeisterrad von Bettini angelehnt sein (Paolo Bettini, Anm. d. Redaktion).

Was wiegt Dein Renner der Woche?

Mit Pedalen circa 6,6 kg

Wo fährst Du mit diesem Rennrad? Welche Rennen, RTF oder andere Veranstaltungen hat es schon bestritten?

Da ich nur Hobbyfahrer bin, wird das Rad mich auf allen Ausfahrten begleiten, mein altes Rennrad werde ich demnächst verkaufen.

Wie würdest Du das Fahrverhalten des Rades charakterisieren?

Agil, schnell, aber doch recht komfortabel.

Hommage an die 2 WM Titel von Bettini
# Hommage an die 2 WM Titel von Bettini
Campagnolo Super Record Schaltwerk...
# Campagnolo Super Record Schaltwerk...
... und Bremse
# ... und Bremse

Wie und wann bist Du zum Rennradfahren gekommen?

Vor etwa 8 Jahren, als mich ein Freund auf seinem zweit (oder dritt) Rennrad auf eine Tour mitgenommen hat. Davor bin ich zehn Jahre lang nur MTB gefahren.

Wie würdest Du Dich jetzt selbst als Rennradfahrer charakterisieren?

Am Berg sportlich motiviert, sonst eher gechillt.

Wie bist Du zum Forum von Rennrad-News gekommen?

Ich war früher öfters im MTB-News-Forum unterwegs und seitdem ich Rennrad fahre, habe ich hier auch immer wieder reingeschaut.

Was macht für Dich den Reiz des Rennradfahrens aus?

Die effektive Fortbewegung und Umsetzung von menschlicher Energie in Geschwindigkeit. Unser wunderschöner Planet mit all seinen tollen Landschaften.

Dein Verhältnis zur Radbranche – immer das neuste oder am liebsten noch mit Rahmenschalthebel?

Ich liebe alles was zwei Räder hat. Momentan fahre ich Downhill,Enduro, Rennrad (alt und neu). Aber ich kaufe viel gebraucht und kümmere mich nicht so sehr um die vorherrschende Mode. Ich fahre zum Beispiel schon seit circa 8 Jahren am MTB nur ein Kettenblatt vorne.

Specialized Tarmac SL
# Specialized Tarmac SL - Campagnolo Super Record-Gruppe, Campagnolo Shamal Ultra Laufradsatz, Ritchey WCS Parts, circa 6,6 kg

Technische Daten: Specialized Tarmac Sl 52

Rahmen: Specialized Tarmac Sl 52
Gabel: Carbon
Schalthebel: Super Record
Umwerfer: Super Record
Ritzelkassette / Abstufung: Chorus/ Super Record
Tretkurbel / Abstufung / Innenlager: Super Record 53/39
Pedale: Time Espresso
Kette: Campa R11
Bremsen: Super Record
Laufräder: Campa Shamal Ultra Gold
Reifen: Schwalbe one 23 / Continental Grand Prix 4000 in 25 mm
Sattel / Sattelstütze: Selle Italia SLR / Specialized Carbon Pave Sl – Sattelstütze mit 800er Schleifpapier und Polierpaste gecleant.
Vorbau / Lenker: Ritchey WCS 100 mm Black Glossy /Ritchey WCS Logic Glossy White
Lenkerband: bontrage
Sonstiges (Licht, Gepäckträger, Dynamo, integrierte
Funktionen):
Meine alten Titanachsen ohne schnellspanner und
mein alter tune Wasserträger.

Über den Renner der Woche

Ihr habt auch ein Rad, dass sich bestens in die ehrenhafte Riege der „Renner der Woche“ einfügen kann? Dann lest euch die Regeln für folgendes Album durch und ladet ein Bild in selbiges hoch. Viel Erfolg! Hier zu den Regeln: fotos.rennrad-news.de/p/455915 / Das Album findet ihr hier: Renner der Woche Fotoalbum.

Die letzten Renner der Woche findet ihr hier:

Hier findest du alle Renner der Woche!

  1. benutzerbild

    JNL

    dabei seit 09/2017

    Das Tarmac SL in Weltmeister-Design baute Specialized früher für Paolo Bettini. Der Italiener gewann 2007 die Straßenrad WM in Stuttgart. Forums-Nutzer Frorider86 aus Schwaben hat den gesteigerten "Bling-Bling"-Faktor seines Tarmac SL noch erhöht.


    → Den vollständigen Artikel „[url=https://www.rennrad-news.de/news/2018/09/16/specialized-tarmac-sl-im-wm-design/?utm_source=forum&utm_medium=teaser&utm_campaign=news]Renner der Woche: Specialized Tarmac SL im WM Design[/url]“ im Newsbereich lesen


    [url=https://www.rennrad-news.de/news/2018/09/16/specialized-tarmac-sl-im-wm-design/?utm_source=forum&utm_medium=teaser&utm_campaign=news][img]https://fthumb0.mtb-news.de/cache/750_auto_1_1_0/4c/aHR0cHM6Ly93d3cucmVubnJhZC1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMTgvMDkvUmVubmVyLWRlci1Xb2NoZS0yMS03LmpwZw.jpg[/img][/url]
  2. benutzerbild

    fabli18

    dabei seit 04/2018

    Wow. Super Aufbau. Ein Specialized was aus der Masse sticht. Ich würde aber die Laufräder nicht tauschen finde die Shamal super, wegen dem Speichen aufbau.
  3. Anzeige

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!