Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Shimano GRX PD-M8100-UG
Shimano GRX PD-M8100-UG - zum Launch der neuen GRX Di2 stellt Shimano auch das passende Pedal vor. Es handelt sich im Grunde um die bekannten Shimano XT Pedale, die in einer Limited Edition aber mit einem neuen Design ausgestattet wurde.
Breite Auftstandsfläche, flache Bauform und die versetzte Anordnung der Bindungselemente sollen die Pedale für Ausfahrten ins Gelände optimieren.
Breite Auftstandsfläche, flache Bauform und die versetzte Anordnung der Bindungselemente sollen die Pedale für Ausfahrten ins Gelände optimieren.
535763-PD-M8100-UG 3-b51e36-original-1713948948
535763-PD-M8100-UG 3-b51e36-original-1713948948
535762-PD-M8100-UG 4-9cb202-original-1713948948
535762-PD-M8100-UG 4-9cb202-original-1713948948
United in Gravel – das Motto der Limited Edition.
United in Gravel – das Motto der Limited Edition.
535758- T2A6944-557100-original-1713948944
535758- T2A6944-557100-original-1713948944

Neue GRX-Pedale: Shimano präsentiert „Limited Edition“ GRX SPD-Pedale in speziellem „United in Gravel“-Design – passend zur Vorstellung der neuen GRX Di2.

Shimano GRX PD-M8100-UG: Infos und Preise

Mit der Einführung der „Limited Edition“ GRX SPD-Pedale PD-M8100-UG möchte Shimano eine Hommage an das boomende Gravel-Segment zeigen. Die Pedale bieten Gravel-Fahrerinnen und -Fahrern die bewährte Performance und Zuverlässigkeit der Shimano DEORE XT Pedale, jedoch in einem neuen, attraktiven „United in Gravel“-Design. Auszeichnen sollen sie sich durch eine breite Aufstandsfläche und eine flache Plattform, die für maximale Stabilität in anspruchsvollem Gelände oder auf losem Untergrund sorgen möchte.

  • Beidseitiges SPD-System
  • Flache Plattform für Pedalier-Effizienz
  • Breitere Aufstandsfläche für mehr Stabilität
  • Konsistenz bei Ein- und Ausstieg dank versetzter Anordnung der Bindung
  • Hohe Schmutzresistenz
  • Einstellbare Auslösehärte für individuelle Anpassung
  • Ideal in Kombination mit RX801, RX600 und XC702 Schuhen von Shimano
  • Gewicht 342 g
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • bike.shimano.com
  • Preis (UVP) 134,95 €

Shimano GRX PD-M8100-UG
# Shimano GRX PD-M8100-UG - zum Launch der neuen GRX Di2 stellt Shimano auch das passende Pedal vor. Es handelt sich im Grunde um die bekannten Shimano XT Pedale, die in einer Limited Edition aber mit einem neuen Design ausgestattet wurde.
Breite Auftstandsfläche, flache Bauform und die versetzte Anordnung der Bindungselemente sollen die Pedale für Ausfahrten ins Gelände optimieren.
# Breite Auftstandsfläche, flache Bauform und die versetzte Anordnung der Bindungselemente sollen die Pedale für Ausfahrten ins Gelände optimieren.

Diashow: Neue Shimano GRX Pedale: Limited Edition zum Launch der Di2
Shimano GRX PD-M8100-UG
Breite Auftstandsfläche, flache Bauform und die versetzte Anordnung der Bindungselemente sollen die Pedale für Ausfahrten ins Gelände optimieren.
535762-PD-M8100-UG 4-9cb202-original-1713948948
535758- T2A6944-557100-original-1713948944
United in Gravel – das Motto der Limited Edition.
Diashow starten »

535763-PD-M8100-UG 3-b51e36-original-1713948948
# 535763-PD-M8100-UG 3-b51e36-original-1713948948
535762-PD-M8100-UG 4-9cb202-original-1713948948
# 535762-PD-M8100-UG 4-9cb202-original-1713948948

Wer schon mit den Shimano Deore XT Pedalen unterwegs ist, wird die technischen Einzelheiten des GRX-Pedals kennen. Dank der versetzten Anordnung der Bindungsmechanismen auf beiden Seiten soll die Funktionalität auch bei starker Verschmutzung erhalten bleiben und damit ein sicheres Ein- und Ausklicken bei allen Bedinungen ermöglichen, selbst nach Trage- oder Schiebepassagen durch knöcheltiefen Schlamm. Passend für das Gravel-Segment, wenn man häufig mit extremen Bedingungen konfrontiert ist.

United in Gravel – das Motto der Limited Edition.
# United in Gravel – das Motto der Limited Edition.

Das robuste und bekannte SPD-Bindungssystem von Shimano soll dabei eine sichere, stabile Verbindung zwischen Schuh und Pedal bieten und ermöglicht gleichzeitig schnelles und zuverlässiges Ein- und Ausklicken. Die Auslösehärte kann individuell eingestellt werden, um den persönlichen Vorlieben gerecht zu werden.

535758- T2A6944-557100-original-1713948944
# 535758- T2A6944-557100-original-1713948944

Mehr zur neuen Shimano GRX RX825 Di2 erfahrt ihr übrigens hier – Neue Shimano GRX Di2 12-fach – Mehr Gänge einfacher Schalten.

Was sagt ihr zu den neuen GRX-Pedalen von Shimano?

Infos und Bilder: Pressemitteilung Shimano
  1. benutzerbild

    Einklang

    dabei seit 01/2017

    Welche hast du empfohlen bekommen? Bei deiner Größe, muss das ja schon eine breite Schuhmarke sein.
    Gerne werden Specialized empfohlen, sind aber nicht für jeden optimal!
    O Beine zum Beispiel. Ich messe bei Specialized Schuhen, mit Garmin Rally Pedalen gemessen, sehr oft, einen viel zu hohen Druck auf der Außenseite. Der Fuß wird dann in eine Richtung geschoben und unter Druck zum Beispiel im Wiegetritt, wird dieser Effekt verstärkt. Wenn der Schuh zusätzlich zueng ist, kann sowas auch Probleme machen. Ich hatte sowas selbst bei breiten und geräumigen BONT Schuhen mal, 5mm haben da schon gereicht. Weil das steife Fußbett des Schuhs nicht nachgibt und die Stelle sich mit Hitze auch schwer formen lässt.
    Anhang anzeigen 1446317
    Ich persöhnlich, fahre am Rennrad nur noch XTR Pedalen.
    Weil da die Auswahl von bequemeren Schuhen größer ist.
    Der geringe Float von 4°, passt da auch gut rein.

    Ich kann dich mit deinen Problemen absolut verstehen.🤜🤛
    Ich habe diese am RR auch.
    Wechsel hingegen auf XTR o. Allgemein MTB Klick Pedalen (mit dem selben QFaktor), sind die Probleme weg.

    Allerdings finde ich die hier vorgestellten GRX Pedalen ziemlich sinnlos.
    XT und die XTR machen bereits den besten Job.
    Ich fahre immer mit SPD: XT, 2x SQ Lab (L/XL), je nach Ausgangslage der Kurbel von 145-160mm.

    Schuhe sind empfohlen Lake MX238 wide. Zusätzlich habe ich noch NW Core Plus 2 wide.
  2. benutzerbild

    dopero

    dabei seit 01/2019

    Limited Editions... das beste was der Fahrradbranche je passieren konnte! Jetzt gibt es XT Pedale endlich mit lustigen Grafiken - da kann das nächste Gravelabenteuer ja kommen!
    Ahja, anstatt endlich mal eine ordentliche dimensionierte Dichtung in den XTR-Pedalen zu entwickeln, damit diese nicht ständig auswandert, beschäftigt man sich bei Shimano lieber damit, wie man ach so hippe Gravelgrafiken ans Pedal bringt.
    Als ob das mit lustigen Grafiken und Limited Edition von Shimano kommen würde…
    1716718171961.jpeg
  3. benutzerbild

    sickgirl

    dabei seit 11/2006

    Habe die Speedplays, nach Uebernahme durch Sram war ja mal Monatelang Sendepause. Die neuen sind nicht mehr Servicierbar. Hoffe das wird bei Time nicht so, habe zum Glueck
    noch mehrere diverse Pedale (4, 6, 12) und die sind eigentlich unkaputtbar
    Speedplay wurde aber von Wahoo übernommen und nicht von Sram
  4. benutzerbild

    stefanolo

    dabei seit 04/2021

  5. benutzerbild

    Creeper666

    dabei seit 07/2021

    Ich fahre immer mit SPD: XT, 2x SQ Lab (L/XL), je nach Ausgangslage der Kurbel von 145-160mm.

    Schuhe sind empfohlen Lake MX238 wide. Zusätzlich habe ich noch NW Core Plus 2 wide.
    Die Marken hatte ich jetzt auch im Hinterkopf.
    Ich war grade mal wieder auf der Seite, Lakes hat ja jetzt 2 branndneue sehr spannende Schuhe für breite Füße. :eek:
    Die waren neulich noch nicht da und sehen sogar mal nicht nach Klumpfuß aus.

    https://www.lakecycling.com/collections/road/products/cx-201

    https://www.lakecycling.com/collections/mtb/products/mx333

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!