Bei diesem Renner der Woche war Glück im Spiel: Das Canyon Endurace AL Disc gewann sein Besitzer beim Pure Cycling Festival der Koblenzer. Die Beachtung im Forum fand es durch seine auffällige Lackierung, die es deutlich von dem Mainstream-Modell abhebt. Bis auf den Lack und die Pedale, die der wahren Leidenschaft seines Eigners geschuldet sind, entspricht es aber ganz dem Werks Set-up. Viel Spaß mit diesem – auch untypisch genutzten – Renner der Woche.

Renner der Woche

Canyon Endurace AL 7.0 Disc, cinemaniac

Rennrad-News.de: Hallo cinemaniac. Wie bist Du zu dem Rad gekommen, das wir heute als Renner der Woche vorstellen? Warum hast Du Dich für genau diesen Aufbau entschieden?

Das Rad habe ich bei Canyons Pure Cycling Festival gewonnen. Soweit ich weiß, wurde es von der Tochter eines Canyon Produktdesigners gestaltet. Der Erlös der Verlosung kommt einem wohltätigen Zweck zugute.

Was zeichnet das Rad für Dich besonders aus? Wenn es ein
Selbstaufbau oder Tuning ist: Worauf hast Du besonders geachtet?

Da das Rad im Kern von der Stange ist, ist es wohl die Farbgestaltung, die das Bike besonders macht. Es polarisiert, und die Meinungen sind sehr eindeutig: hassen oder lieben.

Die Gestaltung stammt von der Tochter eines Canyon-Produktdesigners
# Die Gestaltung stammt von der Tochter eines Canyon-Produktdesigners

Bleibt jetzt alles so oder wird es weitere Ausbaustufen geben?

Für mich bleibt es erstmal so. Auch wenn man sich über die Wahl der Pedale durchaus streiten kann.

Was wiegt Dein Renner der Woche?

9,1 kg

Wo fährst Du mit diesem Rennrad? Welche Rennen, RTF oder andere Veranstaltungen hat es schon bestritten?

Bisher wird es nur bewegt, um mit dem Kurzen in den Kindergarten zu fahren.

Canyon RDW-13
# Canyon RDW-13
Canyon RDW-9
# Canyon RDW-9

Wie würdest Du das Fahrverhalten des Rades charakterisieren?

Im Gegensatz zu anderen Rennern, auf denen ich gesessen habe, eher laufruhig.

Wie und wann bist Du zum Rennradfahren gekommen?

Ehrlich gesagt bin ich eher abwärtsorientiert mit der Option auf einen Lift unterwegs. Aber vielleicht bringt mich dieses Rad ja mal dazu, ebene Strecken zu fahren.

Wie würdest Du Dich jetzt selbst als Rennradfahrer charakterisieren?

Blutiger Anfänger.

Die Ausstattung...
# Die Ausstattung...
...ist unverändert
# ...ist unverändert

Wie bist Du zum Forum von Rennrad-News gekommen?

Ich bin schon viele Jahre im Partnerforum (mtb-news) unterwegs. Da es auch dort das Bike der Woche gibt, habe ich mich kurzerhand hier angemeldet.

Was macht für Dich den Reiz des Rennradfahrens aus?

Das weiß ich noch nicht. Wie gesagt, bin ich eher für´s ruppige Gelände und hatte bisher wenig Spaß am normalen Fahren.

Dein Verhältnis zur Radbranche – immer das neuste oder am liebsten noch mit Rahmenschalthebel?

Ich denke, in der Radbranche ist es wie überall. Es gibt immer Abnehmer für das neuste, beste, teuerste Equipment. Ich persönlich halte es so: Solange ich mit dem mir zur Verfügung stehenden Material schneller bin als die Bikepolierer und Ausrüstungsphilosophen, brauche ich weder 29″ Zoll Räder noch einen Carbonrahmen.

Solange ich mit dem mir zur Verfügung stehenden Material schneller bin, brauche ich weder 29" Zoll Räder noch einen Carbonrahmen.
# Solange ich mit dem mir zur Verfügung stehenden Material schneller bin, brauche ich weder 29" Zoll Räder noch einen Carbonrahmen.
Canyon RDW-12
# Canyon RDW-12
Canyon RDW-11
# Canyon RDW-11

Technische Daten: Canyon Endurace AL 7.0 Disc

Rahmen: Canyon Endurace AL 7.0 Disc
Gabel: Canyon Alu
Schalthebel: Shimano 105 R7020 2s
Umwerfer: Shimano 105 R7000
Ritzelkassette / Abstufung: Shimano HG700 11-34 11s
Tretkurbel / Abstufung / Innenlager: Shimano 105 R7000 52/36
Pedale: RFR Flat CMPT
Kette: Shimano CN-HG601 11s
Bremsen: Shimano 105
Laufräder: Mavic Aksium Elite UST Disc
Reifen: Mavic Ycsion Pro UST
Sattel / Sattelstütze: Selle Italia X3; Canyon SP0043 VCLS CF Material: Carbon
Vorbau / Lenker: Canyon V15, 100mm/ +/-6°, Canyon H17 Ergobar AL
Lenkerband: Canyon Ergospeed Gel
Sonstiges (Licht, Gepäckträger, Dynamo, integrierte Funktionen): –

Über den Renner der Woche

Ihr habt auch ein Rad, dass sich bestens in die ehrenhafte Riege der „Renner der Woche“ einfügen kann? Dann lest euch die Regeln für folgendes Album durch und ladet ein Bild in selbiges hoch. Viel Erfolg! Hier zu den Regeln: fotos.rennrad-news.de/p/455915 / Das Album findet ihr hier: Renner der Woche Fotoalbum.

Die letzten Renner der Woche findet ihr hier:

Hier findest du alle Renner der Woche!

  1. benutzerbild

    FreeriderMuc

    dabei seit 03/2018

    Das Design finde ich top! Aber ab und zu artgerechte Haltung wäre aber schon nicht verkehrt (schreibe ich als ehemaliger FR/DH Fahrer.
  2. benutzerbild

    Flaschenmann

    dabei seit 02/2004

    Selbstverständlich kommt man für das Foto von der falschen Seite und die Pedale in die Rennradfahrerhölle. Trotzdem ein cooles Teil..
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    cinemaniac

    dabei seit 04/2019

    Flaschenmann schrieb:
    Selbstverständlich kommt man für das Foto von der falschen Seite und die Pedale in die Rennradfahrerhölle. Trotzdem ein cooles Teil..


    Ganz wie die Lackierung alles im Sinne der künstlerischen Freiheit.
  5. benutzerbild

    Epizentrum.der.Omnipotenz

    dabei seit 06/2012

    [ATTACH=full]664052[/ATTACH]
  6. benutzerbild

    Epizentrum.der.Omnipotenz

    dabei seit 06/2012

    Stimmungsaufheller das Rad.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!