Zum ersten Mal in der RAD RACE-Ära wurde ein Fixed-Rennen im traditionsreichen Velodrom, dem Austragungsort der SIX DAY BERLIN, veranstaltet. Das ausverkaufte Event zeigte sich als großer Erfolg. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen lieferten sich und Zuschauern ein spektakuläres, spannendes und sehr schnelles Rennen. An Professionalität konnte das Programm durchaus mit dem der SIX DAY BERLIN mithalten.

# - CLICK.INSPIRED_PHOTOGRAPHY

Schon beim Qualifying der Männer und Frauen am späten Freitagabend wurde in zehn schnellen Races das Starterfeld um die Hälfte eliminiert. Samstagabend gingen die schnellsten 40 Fahrer und 20 Fahrerinnen bei den Quarter Finals an den Start, um nach Semi Finals und Finals um die Trophäe des Last Man Standing und der Last Woman Standing zu kämpfen.

Alex Müller vom Team Maloja Pushbikers setzte sich letztendlich gegen Ricardo Melandri vom Team Supernova Bikes durch und sicherte sich somit den Sieg und einen weiteren RAD RACE-Titel. Den Titel der Last Woman Standing holte sich Tanja Erath vom Team Fixedpott.

# - DREW_KAPLAN_PHOTOGRAPHY

Nach dem Race ist vor dem Race – EVENTKALENDER 2017

Schon in wenigen Wochen findet das zweite Rennen der RAD RACE-Saison statt. Hier sind alle Eventdaten 2017 auf einen Blick. Bereits fünf der sieben RAD RACE-Events 2017 sind ausgebucht, für die restlichen zwei Events gibt es nur noch wenige Startplätze. Die RAD RACES 2017 finden erneut im Rahmen der größten deutschen Cycling Events statt, Hamburger Cyclassics, dem Velothon Berlin, der Berlin Bicycle Week und neu hinzugekommen die Six Day Berlin.

04. März 2017: RAD RACE „LAST MAN/WOMAN STANDING“ // BERLIN

im offiziellen Programm der Berlin Bicycle Week & Berliner Fahrrad Schau, limitiert auf maximal 128 Startplätze für Männer und 32 Startplätze für Frauen. Auftakt der RAD RACE Series. Das Herren-Rennen ist ausverkauft, bei den Damen sind noch Startplätze frei. Weitere Infos zum Auftakt der Series gibt es hier.

22. April 2017: CANYON BATTLE feat. RAD RACE

Im Rahmen des Pure Cycling Festivals Koblenz findet das Canyon Battle feat. RAD RACE zum zweiten Mal statt. Das Rennen ist ausverkauft. Weitere Infos zum Rennen gibt es hier.

18. Juni 2017: RAD RACE „FIXED42 WORLD CHAMPIONSHIPS“ // BERLIN

Zum dritten Mal findet die Fixed-Weltmeisterschaft im offiziellen Programm des Velothon Berlin statt. Es ist das 2. Rennen der RAD RACE Series. Noch Startplätze vorhanden! NOCH STARTPLÄTZE VORHANDEN! Weitere Infos zur Fixed-Weltmeisterschaft gibt es hier.

# - DREW_KAPLAN_PHOTOGRAPHY

19. August 2017: RAD RACE „BATTLE“ // HAMBURG

im offiziellen Programm der Hamburger Cyclassics und das 3. Event der RAD RACE Series. Das Rennen ist ausverkauft! Weitere Infos hier.

2./3. September 2017: RAD RACE CRIT EUROPEAN CHAMPIONSHIPS OSTENDE (BELGIEN)

Europäische Meisterschaft Fixed in Ostende (Belgien) im Rahmen von Ostende Koerst und das 4. Event der RAD RACE Series. NOCH STARTPLÄTZE VORHANDEN! Weitere Infos zum Rennen in Ostende gibt es hier.

14./18.09.2017: RAD RACE „TOUR DE FRIENDS”

Überquerung der Alpen in einer Mischung aus Etappenfahrt, Long Distance Alley Cat und Group Ride. Das ist die „RAD RACE Tour de Friends 2017“. Ausverkauft! Weitere Infos zur Tour de Friends gibt es hier.

Text: RAD RACE / Bilder: Drew Kaplan Photography, Click.Inspired Photography, Carlos Fernandez Lazer

Über den Autor

Dominik

Dominik Ehrich – 84er Baujahr – lebt im Chiemgau. Berg- und Wassersport treiben ihn morgens aus dem Bett. Seit 2015 schreibt der Sportwissenschaftler für Rennrad-News.

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    Rennrad-Hamburg.de

    dabei seit 11/2015

    Moin Zusammen, ich aute mich mal als Bahn Rookie!
    Ich finde Bahnrennen als Winter-Alternative sehr interessant, aber: Gibt es Trainingszeiten und Rennen auch für normale Rennräder mit Schaltung?
    Danke schon mal!

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.