Mit dem Orbea Terra H erweitern die Spanier ihre Gravelbike Reihe um ein Modell mit Alurahmen, das ab 1.599 € zu haben ist. Die Ausstattung liegt auf der Tourenseite des Spektrums.

Orbea Terra H kurz und knapp

  • Neuer hydrogeformter Alurahmen in 6 Größen
  • Orbea Terra Carbongabel mit längeren Gabelscheiden für Dämpfung
  • Reifenfreiheit in 28-Zoll bis 40 mm
  • Gewinde für Schutzblech- und Gepäckträgerbefestigung
  • 3 Aussttattungsvarianten mit Shimano Tiagra, Shimano 105 und Sram Rival
  • Alle Modelle mit hydraulischen Disc-Bremsen
  • Lebenslange Garantie auf den Rahmen
  • Preis ab 1.599 €
  • Infos www.orbea.com
Souveränes Design
# Souveränes Design - Marken-Schriftzug nicht prominent

Ausstattung

Das Gravelbike Orbea Terra gab es bisher allein mit Carbonrahmen. Als Besonderheit kann es ab Werk in Wunschlackierungen bestellt werden. Orbea hat die eigene Produktion in Portugal auf Custom-Lackierungen spezialisiert.

Das neue Terra „H“ rundet das Spektrum nach unten ab. Hier steht das Kürzel „H“ für die Herstellung des Rahmens im Alu-Hydroforming-Verfahren. Der zeitgemäße Alurahmen mit 12 mm Steckachsen-Aufnahme ist ausgelegt für Bremsen im Flat-Mount-Standard. Er besitzt Gewinde-Ösen für Schutzbleche sowie Gepäckträger und sogar einen Steg für die bessere Abstützung des Radschützers hinten. Die Gabel ist aus Carbon. Sie soll laut Orbea durch eine flachere, aber steife Gabelkrone und etwas längere Gabelscheiden mehr Flex erlauben. Hier gibt es aber lediglich Gewinde-Ösen für das Schutzblech.

Orbea Terra H40-D
# Orbea Terra H40-D - Mit Shimano Tiagra 2x10 Gruppe für 1.599 €
Orbea Terra H30-D
# Orbea Terra H30-D - Mit Shimano 105 R7000 für 1.699 €

Orbea empfiehlt maximal 40 mm breite 28-Zoll-Reifen, mit denen noch 5 mm Freiraum zu Rahmen und Gabel bleiben soll. Ab Werk sind Kenda Flintridge Allround-Reifen in 40-622 montiert. Laufradsatz ist bei allen Terras der Shimano RS170, der in der Mavic Aksium-Klasse rangiert.

ModellTerra H31-DTerra H30-DTerra H40-D
Preis1.999 €1.699 €1.599 €
BremshebelSram Rival, hydraulische DiscShimano 105 R7020 hydraulische DiscShimano RS405 hydraulische Disc
BremsenSram Rival Shimano 105 R7070Shimano RS405
KurbelSram Rival 1x11, 40 T
FSA Omega Adventure 32x48 TFSA Omega Adventure 32x48 T
SchaltwerkSram Rival long cageShimano 105 GS, Direct MountShimano Tiagra 4700 GS
UmwerferSram RivalShimano 105 R7000Shimano Tiagra 4700
ZahnkranzSram PG 1130, 11-36 TShimano 105, 11-32 TShimano Tiagra 11-34 T
LaufräderShimano RS170Shimano RS170Shimano RS170
ReifenKenda Flintridge, tubeless ready in 40-622Kenda Flintridge, tubeless ready in 40-622Kenda Flintridge, tubeless ready in 40-622
LenkerOrbea OC-IIOrbea OC-IIOrbea OC-II
VorbauOrbea OC-IIOrbea OC-IIOrbea OC-II
SattelstützeOrbea OC-II / 27,2 mmOrbea OC-II / 27,2 mmOrbea OC-II / 27,2 mm
SattelSelle Royal SetaSelle Royal Seta
Selle Royal Seta
ExtrasSchutzblechösen, GepäckträgerösenSchutzblechösen, GepäckträgerösenSchutzblechösen, Gepäckträgerösen
🔽 Inhalte ausklappen 🔽🔼 Inhalte einklappen 🔼

Die serienmäßigen Schalt- und Antriebsteile sind Budget freundlich gewählt. Es gibt 3 Modelle: mit 2×10-Gang Tiagra-Gruppe, mit 2×11-Gang Shimano 105 Gruppe sowie mit Sram Rival 1×11 Gruppe. Auffallend ist, dass Orbea an allen 2-fach Antrieben die FSA Omega Adventure Kurbel mit 32-48 Zähnen montiert. Das ermöglicht 1:1-Übersetzungen. Am Tiagra-Modell gibt es den leichtesten Berggang, da dort eine 34er Ritzel hinten zum Einsatz kommt. Unter den 3 verschiedenen Rahmendesigns finden sich auch farbenfrohere Varianten.

Geometrie

Bei der Geometrie schlägt Orbea einen Mittelweg zwischen sportlich und eher beruhigt ein. So sorgt ein deutlich abgesenktes Tretlager für einen niedrigen Schwerpunkt und die Kettenstreben sind moderat verlängert. Aber weder ist der Lenkwinkel besonders flach, noch ist die Sitzposition besonders komfortabel. STR-Werte zwischen 1,4 und 1,5 in den mittleren Rahmengrößen und eher kurze Steuerrohre sprechen hier für eine stärker geneigte Oberkörperhaltung. Positiv ist, dass die Spanier sechs Rahmenhöhen anbieten – mehr als üblich.

RahmengrößeXXSXSSMLXL
Sitzrohr mm455485515545575605
Sitzwinkel74,5747473,573,573,5
Oberrohr mm512529542560575588
Steuerrohr mm100120139162187205
Lenkwinkel70,571727272,373
Radstand mm 100510151020103410461052
Kettenstrebenlänge mm430430430430430430
Tretlager Absenkung mm707068666666
Stack 525545565585610630
Reach 366373380387394401
STR1,431,461,491,511,551,57
🔽 Inhalte ausklappen 🔽🔼 Inhalte einklappen 🔼
Orbea Terra H31-D
# Orbea Terra H31-D - Mit Sram Rival 1x11 Gruppe für 1.999 €

Was haltet ihr vom neuen Orbea Gravelbike?


Noch mehr Rennrad-Neuheiten 2019 auf Rennrad-News:

Infos: Orbea / Fotos: Orbea
  1. benutzerbild

    JNL

    dabei seit 09/2017

    Mit dem Orbea Terra H erweitern die Spanier ihre Gravelbike-Reihe um ein Modell mit Alurahmen, das ab 1.599 € zu haben ist. Die Ausstattung liegt auf der Tourenseite des Spektrums.


    → Den vollständigen Artikel „[url=https://www.rennrad-news.de/news/2018/09/24/orbea-terra-h-neues-einstiegs-gravelbike-aus-spanien/?utm_source=forum&utm_medium=teaser&utm_campaign=news]Orbea Terra H - neues Einstiegs-Gravelbike aus Spanien[/url]“ im Newsbereich lesen


    [url=https://www.rennrad-news.de/news/2018/09/24/orbea-terra-h-neues-einstiegs-gravelbike-aus-spanien/?utm_source=forum&utm_medium=teaser&utm_campaign=news][img]https://fthumb0.mtb-news.de/cache/750_auto_1_1_0/de/aHR0cHM6Ly93d3cucmVubnJhZC1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMTgvMDkvSjExOFRUQ0MtQkMtU0lERS1URVJSQV9IMzFfRC5qcGc.jpg[/img][/url]
  2. Anzeige

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!