Lightweight hat das Urgestalt überarbeitet. Das Rennrad-Rahmenset der Carbonlaufrad-Spezialisten erhielt ein verfeinertes Carbon-Lay-up und ist erstmals in Farbe zu haben. Hier gibt’s die Infos zum neuen Lightweight-Renner.

Lightweight Urgestalt Infos und Preis

  • Urgestalt Rahmensets für Disc- oder Felgenbremse
  • Neues komfortableres Carbon Lay-up
  • Neues Design in 10 verschiedenen Farben
  • Gewicht Rahmen 830 g Disc / 820 g Felgenbremse
  • Rahmenset EfBE geprüft
  • Preis 3.980 € Disc / 3.890 € Felgenbremse
  • Verfügbar ab sofort
  • Infoshttps://lightweight.info
Lightweight URGESTALT Frame Collage WHITE
# Lightweight URGESTALT Frame Collage WHITE

Details

Das Urgestalt übersetzt die Philosophie des Laufradbauers Lightweight in ein Carbon Rennradrahmen-Set. Für 2019 wurde der Leichtbau-Rahmen einer Überarbeitung unterzogen. Erstmals gibt es das Urgestalt jetzt in Farbe. Gleich 10 verschiedene Farbstellungen führt die Firma auf: apfelgrün, blau, cyan, gelb, grau, hellrosa, lila, orange, rot und weiß.

Das Rahmenset ist für die Lightweight-Laufräder optimiert
# Das Rahmenset ist für die Lightweight-Laufräder optimiert
Ein entsprechend aufgebautes Komplett-Rad wird über 10.000 € kosten
# Ein entsprechend aufgebautes Komplett-Rad wird über 10.000 € kosten

Auch technisch hat man das Rahmenset optimiert. Lightweight legt Wert darauf, dass der Vollcarbon-Rahmen speziell für Lightweight-Laufräder entwickelt wurde. Im Fokus der Ingenieure der Carbonsports GmbH stand demnach bei der Neuberechnung der Carbonlagen neben einer optimierten Kraftübertragung vor allem die Steigerung des Fahrkomforts.

Bei der Disc-Version soll die Geometrie des Hinterbaus für eine höhere Sicherheit bei der Verwendung von Scheibenbremsen sorgen. Die Gabeln – ebenfalls von Lightweight entwickelt – wurde für die Übertragung der Bremskraft auf den Rahmen und vertikale Nachgiebigkeit ausgelegt. Das Sitzrohr nimmt eine Sattelstütze mit 27,2 mm Durchmesser auf. Am Sitzrohr und der Sattelstütze ist dank der externen Schellenklemmung die Kohlefaserstruktur dünner und soll damit ein noch besseres Flexverhalten gewährleisten.

Rahmen und Gabel sind für Reifen bis zu einer Breite von 28 mm konstruiert. Alle Schaltzüge sind nach innen verlegt Der Urgestalt Rahmen ist mit allen gängigen elektronischen und mechanischen Schaltgruppen kompatibel.

002 Lightweight Bike B
# 002 Lightweight Bike B
003 Lightweight Bike B
# 003 Lightweight Bike B

Noch mehr Rennrad-Neuheiten 2019 auf Rennrad-News:

Infos/Fotos: Pressemitteilung Lightweight
  1. benutzerbild

    frankblack

    dabei seit 10/2007

    Zitat: 'Das Rahmenset ist für die Lightweight-Laufräder optimiert'
    Was soll dieser sinnfreie Werbespruch bedeuten?
  2. benutzerbild

    rr-mtb-radler

    dabei seit 02/2008

    solution85 schrieb:

    Heißt produzieren in Deutschland da, nur Einspeichen, oder Werten dort wirklich die Einzelteile, mit Ausnahme von Normteilen gefertigt?


    Wenn ich es richtig gelesen haben, wird dort die Felge und Nabe produziert, also nicht nur zusammengebaut.
    Lies mal hier https://ilovecycling.de/technik-produkte/mein-wegweisender-besuch-bei-lightweight/
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Pedalierer

    dabei seit 02/2006

    Optimiert für den Carbonsports Umsatz.
    Typisches inhaltsleeren Marketing-Blabla.
  5. benutzerbild

    Flanschbob

    dabei seit 04/2007

    frankblack schrieb:

    Zitat: 'Das Rahmenset ist für die Lightweight-Laufräder optimiert'
    Was soll dieser sinnfreie Werbespruch bedeuten?


    vielleicht sind lightweight laufräder bocksteif und unbequem und der rahmen gleicht das durch die orientierung richtung komfort wieder aus...

    was die geometrie des disc-hinterbaus für die sicherheit macht wird ja auch nicht erklärt

    solche pressemitteilungen sind ja leider meistens voll mit halb-informationen
  6. benutzerbild

    snowdriver

    dabei seit 07/2016

    frankblack schrieb:

    Zitat: 'Das Rahmenset ist für die Lightweight-Laufräder optimiert'
    Was soll dieser sinnfreie Werbespruch bedeuten?

    Die Frage stelle ich mir seit Jahren bei dem Newsletter von Campa.
    Wer ihn nicht kennt - unbedingt ordern. Ich werde selten so gut unterhalten .... 🤪 🤣

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!