Zwei Wochen vor Beginn der Eurobike präsentiert Lightweight seinen neuen Lenker, den Kompaktbügel. Wie die neuen Laufräder FERNWEG VR 60 ist die neue Steuereinheit ein Highlight für alle, die nach Geschwindigkeit, Dynamik, Sport und Lifestyle gieren.

Der Karbonlenker ist das Äquivalent zu einem Maßanzug und soll genauso gut passen. Ergonomie ist deshalb ein absolutes Muss: Der ovalisierte Oberlenker soll eine angenehm breite Griff- und Handauflagefläche bieten. Auch die Lenkerbiegungen nach vorne und unten wurden in Dimension und Shape mit besonderem Augenmerk auf ergonomische Übergänge und natürliche Griffpositionen ausgeführt. Dank modernstem „High Modular Carbon“ wiegt der Kompaktbügel nicht mehr als die mittägliche Leberkassemmel – genauer gesagt 192 Gramm.

schwarz matt - ein Augenschmaus
# schwarz matt - ein Augenschmaus - Lightweight

Durch kraftflussgerechte Faserverläufe des Karbongewebes soll der Kompaktbügel kleinste Vibrationen abfedern und dadurch den Fahrkomfort erhöhen. Der runde Klemmbereich ist extra auf die Montage von Lenkeraufsätzen ausgelegt. Dadurch kann der Lenker auch beim Triathlon an den Start gehen. Der Kompaktbügel der arbonschmiede aus Friedrichshafen ist in drei Längen erhältlich.

Ergonomie ist Trumpf
# Ergonomie ist Trumpf - Lightweight

Größe/Gewicht:          400mm/192g, 420mm/196g, 440mm/200g

Material:         HM carbon fiber

Klemmung:     31,8mm

Drop:               123mm

Reach:            75mm

Oberfläche:     UD Schwarz matt

Sonstiges:       Lenkeraufsatz kompatibel

 

Pressemitteilung: Lightweight

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!