Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Wer erinnert sich noch an den Kettler Alurad Rennrad-Klassiker?
Wer erinnert sich noch an den Kettler Alurad Rennrad-Klassiker?
Wie man zeitgemäße Gravel Bikes aus Aluminium baut, zeigte Superior aus Tschechien
Wie man zeitgemäße Gravel Bikes aus Aluminium baut, zeigte Superior aus Tschechien - klares Design und vernünftiger Preis plus Schutzblechoption sind eine Ansage. Das Modell XR 6.4 GR kostet 1.599 € und bietet 45 mm Reifenfreiheit.
Das XR 9.8 GR ist ein Race Gravel Bike mit 827 Gramm leichtem Carbonrahmen
Das XR 9.8 GR ist ein Race Gravel Bike mit 827 Gramm leichtem Carbonrahmen - es bietet 45 mm Reifenfreiheit und soll 4.999 € kosten.
Die Designsprache der Tschechen ist immer ähnlich…
Die Designsprache der Tschechen ist immer ähnlich…
…hier am Allroad-Rennrad mit Carbonrahmen.
…hier am Allroad-Rennrad mit Carbonrahmen.
Das XR GF folgt der Devise 1 Rahmen 2 Bikes.
Das XR GF folgt der Devise 1 Rahmen 2 Bikes. - Das Allroad-Rennrad basiert auf einem 1.150 g wiegenden Carbonrahmen und kostet ab 2.999 €.
Shimano hatte eine eigene Gravel Ecke eingerichtet.
Shimano hatte eine eigene Gravel Ecke eingerichtet.
Dort war unter anderem ein Merida Silex zu sehen in Sonderlackierung zu Ehren des Gravel-Weltmeisters Matej Mohoric.
Dort war unter anderem ein Merida Silex zu sehen in Sonderlackierung zu Ehren des Gravel-Weltmeisters Matej Mohoric.
EB24 Highlights I-106
EB24 Highlights I-106
EB24 Highlights I-107
EB24 Highlights I-107
Das Factor Ostro Gravel VAM kam frisch mit dem Dreck von Unbound auf den Stand.
Das Factor Ostro Gravel VAM kam frisch mit dem Dreck von Unbound auf den Stand. - Es handelt sich um ein 200-Meilen-Finisher Bike.
Das Specialized S-Works Diverge STR von Laurens Ten Dam mit neuer Shimano GRX Di2 von Unbound.
Das Specialized S-Works Diverge STR von Laurens Ten Dam mit neuer Shimano GRX Di2 von Unbound.
Mit der Diverge STR-Federung der Sattelstütze…
Mit der Diverge STR-Federung der Sattelstütze…
…und Gebrauchsspuren an der Gabel.
…und Gebrauchsspuren an der Gabel.
Trek Checkpoint in Gravel United Lackierung.
Trek Checkpoint in Gravel United Lackierung.
Auch im „Road“ Bereich fuhr Shimano sehenswerte Ausstellungsstücke auf. Hier ein Handmade Titan-Rennrad von Baum aus Australien.
Auch im „Road“ Bereich fuhr Shimano sehenswerte Ausstellungsstücke auf. Hier ein Handmade Titan-Rennrad von Baum aus Australien.
EB24 Highlights I-136
EB24 Highlights I-136
EB24 Highlights I-135
EB24 Highlights I-135
Factor Ostro VAM Aero-Rennrad in Sonderlackierung.
Factor Ostro VAM Aero-Rennrad in Sonderlackierung.
Der absolute Hingucker bei Shimano war jedoch das Aston Martin 1R Rennrad.
Der absolute Hingucker bei Shimano war jedoch das Aston Martin 1R Rennrad. - Es wird aus Carbonrohren und Titan 3D-Druckmuffen gefertigt.
J. Laverack ist die Rahmenschmiede im UK, wo es entsteht.
J. Laverack ist die Rahmenschmiede im UK, wo es entsteht.
Auch das Custom Cockpit entsteht im Titan 3D-Druck-Verfahren plus Carbon.
Auch das Custom Cockpit entsteht im Titan 3D-Druck-Verfahren plus Carbon.
EB24 Highlights I-123
EB24 Highlights I-123
Die Disc-Bremssättel sind Teil des Rahmens – und fast zu schön, um wahr zu sein.
Die Disc-Bremssättel sind Teil des Rahmens – und fast zu schön, um wahr zu sein.
Aber das Know-how stammt von Aston Martin, die Funktion soll stimmen.
Aber das Know-how stammt von Aston Martin, die Funktion soll stimmen.
Die Sattelstütze ist in den Rahmen integriert.
Die Sattelstütze ist in den Rahmen integriert.
Selbst das Tretlager wartet mit Form in Funktion auf.
Selbst das Tretlager wartet mit Form in Funktion auf.
EB24 Highlights I-120
EB24 Highlights I-120
EB24 Highlights I-121
EB24 Highlights I-121
EB24 Highlights I-122
EB24 Highlights I-122
Nicht zu übersehen: Der Shimano S-Phyre Schuh hat eine neue Version bekommen. Der zweite Boa-Verschluss fiel weg.
Nicht zu übersehen: Der Shimano S-Phyre Schuh hat eine neue Version bekommen. Der zweite Boa-Verschluss fiel weg.
Der Schuh soll bei Olympia auf der Bahn zum Einsatz kommen und die Sprinter brauchen Platz für den Zusatz-Befestigungsriemen.
Der Schuh soll bei Olympia auf der Bahn zum Einsatz kommen und die Sprinter brauchen Platz für den Zusatz-Befestigungsriemen.
Das Spannsystem soll den Druck jetzt noch besser über dem Vorderfuß verteilen.
Das Spannsystem soll den Druck jetzt noch besser über dem Vorderfuß verteilen.
Die Fersenkappe changiert.
Die Fersenkappe changiert.
Auch eine XC-Variante des S-Phyre Top-Modells gibt es jetzt.
Auch eine XC-Variante des S-Phyre Top-Modells gibt es jetzt.
Und nicht zuletzt gab es auch ein Canyon Aeroad in WM-Farben für Mathieu van der Poel zu sehen.
Und nicht zuletzt gab es auch ein Canyon Aeroad in WM-Farben für Mathieu van der Poel zu sehen.
EB24 Highlights I-110
EB24 Highlights I-110
EB24 Highlights I-111
EB24 Highlights I-111
Liv zeigte das Avail Advenced Elite 0 E-Gravel Bike in der Founder's Edition
Liv zeigte das Avail Advenced Elite 0 E-Gravel Bike in der Founder's Edition - der Giant-Motor schafft 75 Nm.
Die Farbe fällt auf…
Die Farbe fällt auf…
…und E-Gravel Bikes waren auffallend häufig vertreten.
…und E-Gravel Bikes waren auffallend häufig vertreten.
Steuereinheit im Oberrohr integriert…
Steuereinheit im Oberrohr integriert…
…und Licht an der Sattelstütze.
…und Licht an der Sattelstütze.
Auch eine Sonderedition des Giant Propel Aero-Rennrades für den Australischen Meister gab es zu sehen.
Auch eine Sonderedition des Giant Propel Aero-Rennrades für den Australischen Meister gab es zu sehen.
Die Dekore erinnern an die Karrierestationen…
Die Dekore erinnern an die Karrierestationen…
…des gefeierten Luke Plapp.
…des gefeierten Luke Plapp.
Cadex Ultra Laufräder halten das Gewicht niedrig.
Cadex Ultra Laufräder halten das Gewicht niedrig.
Das zweiteilige Cockpit erlaubt flexibles Einstellen.
Das zweiteilige Cockpit erlaubt flexibles Einstellen.
EB24 Highlights I-59
EB24 Highlights I-59
EB24 Highlights I-58
EB24 Highlights I-58
Nicht neu, aber immer wieder spannend anzuschauen: das Tria-Bike von Kristian Blummenfelt.
Nicht neu, aber immer wieder spannend anzuschauen: das Tria-Bike von Kristian Blummenfelt.
EB24 Highlights I-67
EB24 Highlights I-67
EB24 Highlights I-68
EB24 Highlights I-68
Brandneu, aber ohne Details zur Technik, ist der Giant Trinity TT Prototyp mit Disc-Bremsen.
Brandneu, aber ohne Details zur Technik, ist der Giant Trinity TT Prototyp mit Disc-Bremsen.
Mit Cadex 4-Speichen-Laufrad vorne…
Mit Cadex 4-Speichen-Laufrad vorne…
…und Shimano Dura Ace-Gruppe.
…und Shimano Dura Ace-Gruppe.
EB24 Highlights I-61
EB24 Highlights I-61
EB24 Highlights I-65
EB24 Highlights I-65
EB24 Highlights I-63
EB24 Highlights I-63
Giant hat auch ein eigenes Bikefitting-System für die Händler.
Giant hat auch ein eigenes Bikefitting-System für die Händler. - Die Maschine erlaubt ein dynamisches Fitting in Bewegung.
Das Cockpit kann verschoben werden…
Das Cockpit kann verschoben werden…
…und mit verschiedensten Lenkerformen und Breiten bestückt werden.
…und mit verschiedensten Lenkerformen und Breiten bestückt werden.
Sattelverstellung…
Sattelverstellung…
…und Kurbellängen-Variation.
…und Kurbellängen-Variation.
Kameras zeichnen das Fitting auf.
Kameras zeichnen das Fitting auf.
Eine Software errechnet die Winkel und Längen.
Eine Software errechnet die Winkel und Längen.
Die dürfen bei Bikefittern nicht fehlen.
Die dürfen bei Bikefittern nicht fehlen.
Ritchey zeigte den neuen Montebello Randonneur.
Ritchey zeigte den neuen Montebello Randonneur.
Der Ritchey Logic Stahlrahmen…
Der Ritchey Logic Stahlrahmen…
…ist gemufft und geschweißt.
…ist gemufft und geschweißt.
Soma Gepäckträger für vorne…
Soma Gepäckträger für vorne…
…und mechanische Paul Clamper Disc-Bremsen.
…und mechanische Paul Clamper Disc-Bremsen.
EB24 Highlights I-39
EB24 Highlights I-39
Die Classified Vistar 1x16 Gang Schaltgruppe feierte an einem Gravel Bike von Unbound Premiere.
Die Classified Vistar 1x16 Gang Schaltgruppe feierte an einem Gravel Bike von Unbound Premiere. - Mehr dazu im separaten Artikel in unserer <a href="https://www.mtb-news.de/eurobike/">Eurobike-Berichterstattung</a>.
Die Marke Fondriest feiert ein Comeback.
Die Marke Fondriest feiert ein Comeback.
Maurizio Fondriest kam persönlich an den Main, um die zwei neuen Modelle vorzustellen.
Maurizio Fondriest kam persönlich an den Main, um die zwei neuen Modelle vorzustellen.
Man will nicht so hochpreisig starten, wie es aussieht.
Man will nicht so hochpreisig starten, wie es aussieht.
Das Modell Gand – hier und oben im Bild – ist das Aero-Rennrad.
Das Modell Gand – hier und oben im Bild – ist das Aero-Rennrad. - Es soll ab 2.899 € zu haben sein, dann allerdings mit Alu-Komponenten und -Laufrädern.
Das Modell Ronse ist nach einem Sieg von Fondriest benannt.
Das Modell Ronse ist nach einem Sieg von Fondriest benannt. - Hier soll der Rahmen in M unlackiert knapp über 700 g wiegen. Zu haben ab 3.900 € mit SRAM Rival AXS.
Buntes bei Titici aus Italien. Hier handelt es sich um das Gravel Bike der Marke mit Stahlrahmen im Show-Design.
Buntes bei Titici aus Italien. Hier handelt es sich um das Gravel Bike der Marke mit Stahlrahmen im Show-Design.
EB24 Highlights I-147
EB24 Highlights I-147
EB24 Highlights I-148
EB24 Highlights I-148
Das Relli ist ein Carbon Race Gravel Bike von Tititici.
Das Relli ist ein Carbon Race Gravel Bike von Tititici. - Die Italiener nutzen ihre eigenen Moulds zur Rahmenherstellung.
EB24 Highlights I-151
EB24 Highlights I-151
EB24 Highlights I-150
EB24 Highlights I-150
Lazer stellte nicht nur diesen Helm aus der Kampagne des FDJ-Frauenteams ins Rampenlicht.
Lazer stellte nicht nur diesen Helm aus der Kampagne des FDJ-Frauenteams ins Rampenlicht.
Auch der Aerohelm Lazer Vento Kineticor in neuem strahlendem Weiß war zu sehen.
Auch der Aerohelm Lazer Vento Kineticor in neuem strahlendem Weiß war zu sehen.
Unter der windschnittigen Helmschale…
Unter der windschnittigen Helmschale…
…mit integrierter Weitenverstellung…
…mit integrierter Weitenverstellung…
…versteckte sich diese Neuheit: Ein Clip, der als  Freisprechanlage, Sturzsensor, Musik-Steuerelement und mehr dient und für 150 € passend zu Lazer Helmen gekauft werden kann.
…versteckte sich diese Neuheit: Ein Clip, der als Freisprechanlage, Sturzsensor, Musik-Steuerelement und mehr dient und für 150 € passend zu Lazer Helmen gekauft werden kann.
Das KTM X-Strada LFC ist ein neues vollausgestattetes Gravel Bike der Österreicher.
Das KTM X-Strada LFC ist ein neues vollausgestattetes Gravel Bike der Österreicher. - Es soll mit GRX400-Gruppe rund 12,6 kg wiegen.
Batterie-Frontlicht…
Batterie-Frontlicht…
…und Gabel mit vielen Montagemöglichkeiten.
…und Gabel mit vielen Montagemöglichkeiten.
Bei Marin stand das Gravel Bike Four Corners aus Stahl für 2.199 €.
Bei Marin stand das Gravel Bike Four Corners aus Stahl für 2.199 €.
Die Marke Head meldet sich ebenfalls zurück.
Die Marke Head meldet sich ebenfalls zurück. - Dieses Aero-Rennrad kommt mit SRAM Force AXS 2x12 Gruppe.

Es wieder so weit: Die größte Fahrradmesse der Welt ruft nach Frankfurt – und auch die Rennrad-Hersteller sind vor Ort. Hier kommen unsere bunt gemischten Highlights und Fundstücke in der Fotostory aus den Hallen von Tag Eins der Eurobike 2024. Plus Video mit Gewinnspiel!

Video: Eurobike Rennrad-Highlights Tag 1

Fotostory Rennrad-Rundgang

Bei Kettler empfing uns hoch oben an der Decke ein Kettler Alurad Rennrad-Klassiker. Aluminium als Rahmenmaterial war durchaus öfter zu sehen, aber in zeitgemäßeren Formen. Ein Beispiel folgt weiter unten. Weiter geht es in den Fotos.

Wer erinnert sich noch an den Kettler Alurad Rennrad-Klassiker?
# Wer erinnert sich noch an den Kettler Alurad Rennrad-Klassiker?

Wie man zeitgemäße Gravel Bikes aus Aluminium baut, zeigte Superior aus Tschechien
# Wie man zeitgemäße Gravel Bikes aus Aluminium baut, zeigte Superior aus Tschechien - klares Design und vernünftiger Preis plus Schutzblechoption sind eine Ansage. Das Modell XR 6.4 GR kostet 1.599 € und bietet 45 mm Reifenfreiheit.

Diashow: Eurobike 2024 – Tag 1: 30 Rennrad-Highlights bunt gemischt
EB24 Highlights I-63
EB24 Highlights I-148
Das Modell Gand – hier und oben im Bild – ist das Aero-Rennrad.
Cadex Ultra Laufräder halten das Gewicht niedrig.
Der Schuh soll bei Olympia auf der Bahn zum Einsatz kommen und die Sprinter brauchen Platz für den Zusatz-Befestigungsriemen.
Diashow starten »

Das XR 9.8 GR ist ein Race Gravel Bike mit 827 Gramm leichtem Carbonrahmen
# Das XR 9.8 GR ist ein Race Gravel Bike mit 827 Gramm leichtem Carbonrahmen - es bietet 45 mm Reifenfreiheit und soll 4.999 € kosten.
Die Designsprache der Tschechen ist immer ähnlich…
# Die Designsprache der Tschechen ist immer ähnlich…
…hier am Allroad-Rennrad mit Carbonrahmen.
# …hier am Allroad-Rennrad mit Carbonrahmen.
Das XR GF folgt der Devise 1 Rahmen 2 Bikes.
# Das XR GF folgt der Devise 1 Rahmen 2 Bikes. - Das Allroad-Rennrad basiert auf einem 1.150 g wiegenden Carbonrahmen und kostet ab 2.999 €.
Shimano hatte eine eigene Gravel Ecke eingerichtet.
# Shimano hatte eine eigene Gravel Ecke eingerichtet.
Dort war unter anderem ein Merida Silex zu sehen in Sonderlackierung zu Ehren des Gravel-Weltmeisters Matej Mohoric.
# Dort war unter anderem ein Merida Silex zu sehen in Sonderlackierung zu Ehren des Gravel-Weltmeisters Matej Mohoric.
EB24 Highlights I-106
# EB24 Highlights I-106
EB24 Highlights I-107
# EB24 Highlights I-107
Das Factor Ostro Gravel VAM kam frisch mit dem Dreck von Unbound auf den Stand.
# Das Factor Ostro Gravel VAM kam frisch mit dem Dreck von Unbound auf den Stand. - Es handelt sich um ein 200-Meilen-Finisher Bike.
Das Specialized S-Works Diverge STR von Laurens Ten Dam mit neuer Shimano GRX Di2 von Unbound.
# Das Specialized S-Works Diverge STR von Laurens Ten Dam mit neuer Shimano GRX Di2 von Unbound.
Mit der Diverge STR-Federung der Sattelstütze…
# Mit der Diverge STR-Federung der Sattelstütze…
…und Gebrauchsspuren an der Gabel.
# …und Gebrauchsspuren an der Gabel.
Trek Checkpoint in Gravel United Lackierung.
# Trek Checkpoint in Gravel United Lackierung.
Auch im „Road“ Bereich fuhr Shimano sehenswerte Ausstellungsstücke auf. Hier ein Handmade Titan-Rennrad von Baum aus Australien.
# Auch im „Road“ Bereich fuhr Shimano sehenswerte Ausstellungsstücke auf. Hier ein Handmade Titan-Rennrad von Baum aus Australien.
EB24 Highlights I-136
# EB24 Highlights I-136
EB24 Highlights I-135
# EB24 Highlights I-135
Factor Ostro VAM Aero-Rennrad in Sonderlackierung.
# Factor Ostro VAM Aero-Rennrad in Sonderlackierung.
Der absolute Hingucker bei Shimano war jedoch das Aston Martin 1R Rennrad.
# Der absolute Hingucker bei Shimano war jedoch das Aston Martin 1R Rennrad. - Es wird aus Carbonrohren und Titan 3D-Druckmuffen gefertigt.
J. Laverack ist die Rahmenschmiede im UK, wo es entsteht.
# J. Laverack ist die Rahmenschmiede im UK, wo es entsteht.
Auch das Custom Cockpit entsteht im Titan 3D-Druck-Verfahren plus Carbon.
# Auch das Custom Cockpit entsteht im Titan 3D-Druck-Verfahren plus Carbon.
EB24 Highlights I-123
# EB24 Highlights I-123
Die Disc-Bremssättel sind Teil des Rahmens – und fast zu schön, um wahr zu sein.
# Die Disc-Bremssättel sind Teil des Rahmens – und fast zu schön, um wahr zu sein.
Aber das Know-how stammt von Aston Martin, die Funktion soll stimmen.
# Aber das Know-how stammt von Aston Martin, die Funktion soll stimmen.
Die Sattelstütze ist in den Rahmen integriert.
# Die Sattelstütze ist in den Rahmen integriert.
Selbst das Tretlager wartet mit Form in Funktion auf.
# Selbst das Tretlager wartet mit Form in Funktion auf.
EB24 Highlights I-120
# EB24 Highlights I-120
EB24 Highlights I-121
# EB24 Highlights I-121
EB24 Highlights I-122
# EB24 Highlights I-122
Nicht zu übersehen: Der Shimano S-Phyre Schuh hat eine neue Version bekommen. Der zweite Boa-Verschluss fiel weg.
# Nicht zu übersehen: Der Shimano S-Phyre Schuh hat eine neue Version bekommen. Der zweite Boa-Verschluss fiel weg.
Der Schuh soll bei Olympia auf der Bahn zum Einsatz kommen und die Sprinter brauchen Platz für den Zusatz-Befestigungsriemen.
# Der Schuh soll bei Olympia auf der Bahn zum Einsatz kommen und die Sprinter brauchen Platz für den Zusatz-Befestigungsriemen.
Das Spannsystem soll den Druck jetzt noch besser über dem Vorderfuß verteilen.
# Das Spannsystem soll den Druck jetzt noch besser über dem Vorderfuß verteilen.
Die Fersenkappe changiert.
# Die Fersenkappe changiert.
Auch eine XC-Variante des S-Phyre Top-Modells gibt es jetzt.
# Auch eine XC-Variante des S-Phyre Top-Modells gibt es jetzt.
Und nicht zuletzt gab es auch ein Canyon Aeroad in WM-Farben für Mathieu van der Poel zu sehen.
# Und nicht zuletzt gab es auch ein Canyon Aeroad in WM-Farben für Mathieu van der Poel zu sehen.
EB24 Highlights I-110
# EB24 Highlights I-110
EB24 Highlights I-111
# EB24 Highlights I-111
Liv zeigte das Avail Advenced Elite 0 E-Gravel Bike in der Founder's Edition
# Liv zeigte das Avail Advenced Elite 0 E-Gravel Bike in der Founder's Edition - der Giant-Motor schafft 75 Nm.
Die Farbe fällt auf…
# Die Farbe fällt auf…
…und E-Gravel Bikes waren auffallend häufig vertreten.
# …und E-Gravel Bikes waren auffallend häufig vertreten.
Steuereinheit im Oberrohr integriert…
# Steuereinheit im Oberrohr integriert…
…und Licht an der Sattelstütze.
# …und Licht an der Sattelstütze.
Auch eine Sonderedition des Giant Propel Aero-Rennrades für den Australischen Meister gab es zu sehen.
# Auch eine Sonderedition des Giant Propel Aero-Rennrades für den Australischen Meister gab es zu sehen.
Die Dekore erinnern an die Karrierestationen…
# Die Dekore erinnern an die Karrierestationen…
…des gefeierten Luke Plapp.
# …des gefeierten Luke Plapp.
Cadex Ultra Laufräder halten das Gewicht niedrig.
# Cadex Ultra Laufräder halten das Gewicht niedrig.
Das zweiteilige Cockpit erlaubt flexibles Einstellen.
# Das zweiteilige Cockpit erlaubt flexibles Einstellen.
EB24 Highlights I-59
# EB24 Highlights I-59
EB24 Highlights I-58
# EB24 Highlights I-58
Nicht neu, aber immer wieder spannend anzuschauen: das Tria-Bike von Kristian Blummenfelt.
# Nicht neu, aber immer wieder spannend anzuschauen: das Tria-Bike von Kristian Blummenfelt.
EB24 Highlights I-67
# EB24 Highlights I-67
EB24 Highlights I-68
# EB24 Highlights I-68
Brandneu, aber ohne Details zur Technik, ist der Giant Trinity TT Prototyp mit Disc-Bremsen.
# Brandneu, aber ohne Details zur Technik, ist der Giant Trinity TT Prototyp mit Disc-Bremsen.
Mit Cadex 4-Speichen-Laufrad vorne…
# Mit Cadex 4-Speichen-Laufrad vorne…
…und Shimano Dura Ace-Gruppe.
# …und Shimano Dura Ace-Gruppe.
EB24 Highlights I-61
# EB24 Highlights I-61
EB24 Highlights I-65
# EB24 Highlights I-65
EB24 Highlights I-63
# EB24 Highlights I-63
Giant hat auch ein eigenes Bikefitting-System für die Händler.
# Giant hat auch ein eigenes Bikefitting-System für die Händler. - Die Maschine erlaubt ein dynamisches Fitting in Bewegung.
Das Cockpit kann verschoben werden…
# Das Cockpit kann verschoben werden…
…und mit verschiedensten Lenkerformen und Breiten bestückt werden.
# …und mit verschiedensten Lenkerformen und Breiten bestückt werden.
Sattelverstellung…
# Sattelverstellung…
…und Kurbellängen-Variation.
# …und Kurbellängen-Variation.
Kameras zeichnen das Fitting auf.
# Kameras zeichnen das Fitting auf.
Eine Software errechnet die Winkel und Längen.
# Eine Software errechnet die Winkel und Längen.
Die dürfen bei Bikefittern nicht fehlen.
# Die dürfen bei Bikefittern nicht fehlen.
Ritchey zeigte den neuen Montebello Randonneur.
# Ritchey zeigte den neuen Montebello Randonneur.
Der Ritchey Logic Stahlrahmen…
# Der Ritchey Logic Stahlrahmen…
…ist gemufft und geschweißt.
# …ist gemufft und geschweißt.
Soma Gepäckträger für vorne…
# Soma Gepäckträger für vorne…
…und mechanische Paul Clamper Disc-Bremsen.
# …und mechanische Paul Clamper Disc-Bremsen.
EB24 Highlights I-39
# EB24 Highlights I-39
Die Classified Vistar 1x16 Gang Schaltgruppe feierte an einem Gravel Bike von Unbound Premiere.
# Die Classified Vistar 1x16 Gang Schaltgruppe feierte an einem Gravel Bike von Unbound Premiere. - Mehr dazu im separaten Artikel in unserer Eurobike-Berichterstattung.
Die Marke Fondriest feiert ein Comeback.
# Die Marke Fondriest feiert ein Comeback.
Maurizio Fondriest kam persönlich an den Main, um die zwei neuen Modelle vorzustellen.
# Maurizio Fondriest kam persönlich an den Main, um die zwei neuen Modelle vorzustellen.
Man will nicht so hochpreisig starten, wie es aussieht.
# Man will nicht so hochpreisig starten, wie es aussieht.
Das Modell Gand – hier und oben im Bild – ist das Aero-Rennrad.
# Das Modell Gand – hier und oben im Bild – ist das Aero-Rennrad. - Es soll ab 2.899 € zu haben sein, dann allerdings mit Alu-Komponenten und -Laufrädern.
Das Modell Ronse ist nach einem Sieg von Fondriest benannt.
# Das Modell Ronse ist nach einem Sieg von Fondriest benannt. - Hier soll der Rahmen in M unlackiert knapp über 700 g wiegen. Zu haben ab 3.900 € mit SRAM Rival AXS.
Buntes bei Titici aus Italien. Hier handelt es sich um das Gravel Bike der Marke mit Stahlrahmen im Show-Design.
# Buntes bei Titici aus Italien. Hier handelt es sich um das Gravel Bike der Marke mit Stahlrahmen im Show-Design.
EB24 Highlights I-147
# EB24 Highlights I-147
EB24 Highlights I-148
# EB24 Highlights I-148
Das Relli ist ein Carbon Race Gravel Bike von Tititici.
# Das Relli ist ein Carbon Race Gravel Bike von Tititici. - Die Italiener nutzen ihre eigenen Moulds zur Rahmenherstellung.
EB24 Highlights I-151
# EB24 Highlights I-151
EB24 Highlights I-150
# EB24 Highlights I-150
Lazer stellte nicht nur diesen Helm aus der Kampagne des FDJ-Frauenteams ins Rampenlicht.
# Lazer stellte nicht nur diesen Helm aus der Kampagne des FDJ-Frauenteams ins Rampenlicht.
Auch der Aerohelm Lazer Vento Kineticor in neuem strahlendem Weiß war zu sehen.
# Auch der Aerohelm Lazer Vento Kineticor in neuem strahlendem Weiß war zu sehen.
Unter der windschnittigen Helmschale…
# Unter der windschnittigen Helmschale…
…mit integrierter Weitenverstellung…
# …mit integrierter Weitenverstellung…
…versteckte sich diese Neuheit: Ein Clip, der als  Freisprechanlage, Sturzsensor, Musik-Steuerelement und mehr dient und für 150 € passend zu Lazer Helmen gekauft werden kann.
# …versteckte sich diese Neuheit: Ein Clip, der als Freisprechanlage, Sturzsensor, Musik-Steuerelement und mehr dient und für 150 € passend zu Lazer Helmen gekauft werden kann.
Das KTM X-Strada LFC ist ein neues vollausgestattetes Gravel Bike der Österreicher.
# Das KTM X-Strada LFC ist ein neues vollausgestattetes Gravel Bike der Österreicher. - Es soll mit GRX400-Gruppe rund 12,6 kg wiegen.
Batterie-Frontlicht…
# Batterie-Frontlicht…
…und Gabel mit vielen Montagemöglichkeiten.
# …und Gabel mit vielen Montagemöglichkeiten.
Bei Marin stand das Gravel Bike Four Corners aus Stahl für 2.199 €.
# Bei Marin stand das Gravel Bike Four Corners aus Stahl für 2.199 €.
Die Marke Head meldet sich ebenfalls zurück.
# Die Marke Head meldet sich ebenfalls zurück. - Dieses Aero-Rennrad kommt mit SRAM Force AXS 2x12 Gruppe.

Was sagt ihr zum ersten Rennrad-Rundgang von der Eurobike 2024?


Eurobike 2024 – Alle News und Highlights

  1. benutzerbild

    JohnnyBravo

    dabei seit 05/2022

    Das Titici (Stahlrahmen) ist ja ganz hübsch, aber das ist doch nicht das Gravelbike - sieht für mich nach dem Strada aus - oder liege ich da falsch?

  2. benutzerbild

    eins4eins

    dabei seit 08/2016

    Interessantes Rad. Erkennt jemand ob und wenn ja welches open mould Modell das ist?

    1720155295433.png

  3. benutzerbild

    flachundkurz

    dabei seit 03/2022

    Warum bringt wahoo nicht endlich mal nen neuen Radcomputer raus?

  4. benutzerbild

    elAutore

    dabei seit 06/2022

    Warum bringt wahoo nicht endlich mal nen neuen Radcomputer raus?
    CEO meinte vor paar Monaten dass dieses Jahr noch ein neuer kommt; beim Karoo3 Review von DC Rainmaker stand im Akkuvergleich auch schon ein "RoamV3"
  5. benutzerbild

    flachundkurz

    dabei seit 03/2022

    CEO meinte vor paar Monaten dass dieses Jahr noch ein neuer kommt; beim Karoo3 Review von DC Rainmaker stand im Akkuvergleich auch schon ein "RoamV3"
    Hört sich gut an! Da wäre die Eurobike auch ne gute Plattform für die Präsentation gewesen.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!