Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Die Endura GV500 Foyle Short
Die Endura GV500 Foyle Short - vom Design her in Richtung MTB orientiert, hat sie einen eher legeren Look zu bieten und kommt in der Farbe Olive.
Anpassbar
Anpassbar - mit dem elastischen Velcro Bundverstellsystem lässt sich die Hose optimal anpassen.
Clickfast-System und Silikonabschluss
Clickfast-System und Silikonabschluss - der Silikonabschluss soll dafür sorgen, dass die Hose nicht rutscht. Mit dem Clickfast System kann man entsprechende Shorts zum Beispiel mit einer Einlage tragen.
Endura GV500 Reiver Bibshort
Endura GV500 Reiver Bibshort - mit doppelten Stoffbahnen im Oberschenkelbereich und der Lendenwirbelstütze orientiert sich die Reiver Bibshort an der Pro SL Race Bibshort.
Silikoneinlagen
Silikoneinlagen - in Höhe des Bundes außen halten Shorts zum Überziehen wie die Foyle oder ein Trikot mit entspechendem Silikonsaum an ihrem Platz.
Endura GV500 Foyle T-Shirt
Endura GV500 Foyle T-Shirt - aus einer Merinowollemischung gefertig, soll das Shirt eine gute Wärmeregulierung und geruchshemmende Eigenschaften besitzen.
Rückentasche mit Reißverschluss
Rückentasche mit Reißverschluss - Platz für Utensilien findet sich ebenfalls am Shirt. Erhältlich ist das Shirt in den Farben olivgrün und rostrot.
Endura GV500 Reiver Trikot
Endura GV500 Reiver Trikot - das Jersey für Gravel Abenteuer von Endura. Das leichte und weiche Material mit einem recycelten Anteil soll die Feuchtigkeit gut ableiten.
Viel Stauraum
Viel Stauraum - mit insgesamt 5 Taschen, wobei 2 mit Reißverschluss ausgestattet sind, bietet das Trikot jede Menge Stauraum für die Graveltour.
Silikonabschluss
Silikonabschluss - damit nichts rutscht, ist das Trikot mit einem Silikonabschluss am Saum versehen. So soll das Trikot nicht verrutschen.

Mit der Endura GV500 Kollektion kommt neue Kleidung für Gravelbiker aus dem Gravel-Paradies Schottland. Besonderheit: Zwei Stilrichtungen stehen zur Auswahl – einmal mehr Richtung MTB, einmal mehr Richtung Rennrad. Allen gemeinsam soll die bequeme Passform und der vielseitige Stauraum sein.

Mit der Gravelkollektion GV500 bringt sich Endura auch für Fahrten abseits von MTB und Rennrad mit funktioneller Bike-Bekleidung in Stellung. Mit den Stilrichtungen Foyle (MTB-Stil) und Reiver (Rennrad-Stil) bietet der schottische Hersteller auch beim Design Möglichkeiten, wobei beide Stilrichtungen natürlich auch miteinander auf dem Gravelbike kombiniert werden können.

Wir bei Endura haben viele Mitarbeiter*innen, die regelmäßig Gravel fahren. Gravelfahrer*innen greifen in der Regel entweder zu einem schlichten Roadie-Look, einem MTB-Casual-Style oder einer Mischung aus beidem. Wir möchten allen Wünschen gerecht werden.

Ian Young, Markenmanager Endura

Endura GV500 Foyle Short: Infos und Preise

An den Stil von MTB-Hosen angelehnt ist die GV500 Foyle Short. Leichtes Stretchmaterial, PFC-freies, wasserabweisendes Finish sowie der Innenbund aus Netzmaterial zeichnen diese Shorts aus. Die Weite der Hosen lässt sich mit elastischen Schlaufen aus Klett einstellen, Silikoneinlagen am Bund sollen ein Rutschen der Hose verhindern. Reißverschlusstaschen bieten Stauraum oder können durch das zum Teil verwendete Netzmaterial als zusätzliche Belüftung fungieren, neben den laser-perforierten Lüftungsschlitzen. Mit dem Clickfast System ausgestattet, lässt sich die Hosen auch mit anderen Hosen mit Polster kombinieren. Natürlich kann man die Shorts auch direkt mit der GV500 Reiver Bibshort aus der Kollektion zusammen nutzen.

  • Material 95 % Polyamid, 5 % Nylon
  • Besonderheiten Clickfast-System, Stretchmaterial mit PFC-freiem wasserabweisendem Finish, viele Staumöglichkeiten, Einstellung des Bundes über Schlaufen aus Velcro
  • Größen S-XXL
  • Farben Olive
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • www.endurasport.com
  • Preis 99,95 €

Die Endura GV500 Foyle Short
# Die Endura GV500 Foyle Short - vom Design her in Richtung MTB orientiert, hat sie einen eher legeren Look zu bieten und kommt in der Farbe Olive.
Anpassbar
# Anpassbar - mit dem elastischen Velcro Bundverstellsystem lässt sich die Hose optimal anpassen.

Diashow: Endura GV500: Neue Gravelkollektion der Schotten
Silikonabschluss
Rückentasche mit Reißverschluss
Anpassbar
Endura GV500 Reiver Bibshort
Die Endura GV500 Foyle Short
Diashow starten »

Clickfast-System und Silikonabschluss
# Clickfast-System und Silikonabschluss - der Silikonabschluss soll dafür sorgen, dass die Hose nicht rutscht. Mit dem Clickfast System kann man entsprechende Shorts zum Beispiel mit einer Einlage tragen.

Endura GV500 Reiver Bibshort: Infos und Preise

Die GV500 Reiver Bibshort orientiert sich Richtung Rennrad und kommt mit doppelten Stoffbahnen im Oberschenkelbereich, die vor Dreckbeschuss schützen sollen. Leichtes Gewebe mit Stretchmaterial und eine Lendenwirbelstütze sollen die Passform optimieren. Dabei orientiert sich die Hose an dem Pro SL Race Bibshort Design. Die Reiver Bibshort kann auch unter einer Baggy Short gefahren werden. Als Polsterung wird auf die Serie 600 vertraut. Große Taschen mit Netzgewebe bieten reichlich Platz an.

  • Material 54 % Polyamid, 29 % Polyester, 17 % Elastan
  • Besonderheiten Lendenwirbelstütze, Cargotaschen, doppellagige Beineinsätze, 600 Series Innenpolster
  • Größen S-XXL
  • Farben Schwarz
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • www.endurasport.com
  • Preis 139,95 €
Endura GV500 Reiver Bibshort
# Endura GV500 Reiver Bibshort - mit doppelten Stoffbahnen im Oberschenkelbereich und der Lendenwirbelstütze orientiert sich die Reiver Bibshort an der Pro SL Race Bibshort.
Silikoneinlagen
# Silikoneinlagen - in Höhe des Bundes außen halten Shorts zum Überziehen wie die Foyle oder ein Trikot mit entspechendem Silikonsaum an ihrem Platz.

Endura GV500 Foyle T-Shirt: Infos und Preise

Das locker geschnittene Shirt besteht aus einer Merinowollmischung. Das leichte, feuchtigkeitsabweisende Material sorgt für eine gute Temperaturregelung und hemmt Gerüche. Eine gute Ventilation durch Netzeinsätze unterstützt die Wärmeregulierung. Stretch-Gewebe an den Ärmeln sorgt für Bewegungsfreiheit, zudem bietet eine Rückentasche mit Reißverschluss Stauraum. Erhältlich in den Farben Olivgrün und Rostrot.

  • Material 40 % Polyester. 40 % Wolle, 15 % Polyester, 5 % Elasthan
  • Besonderheiten Merinowollmischung, Netzeinsätze zur Belüftung, Rückentasche mit Reißverschluss
  • Größen S-XXL
  • Farben Olivgrün, Rostrot
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • www.endurasport.com
  • Preis 69,95 €
Endura GV500 Foyle T-Shirt
# Endura GV500 Foyle T-Shirt - aus einer Merinowollemischung gefertig, soll das Shirt eine gute Wärmeregulierung und geruchshemmende Eigenschaften besitzen.
Rückentasche mit Reißverschluss
# Rückentasche mit Reißverschluss - Platz für Utensilien findet sich ebenfalls am Shirt. Erhältlich ist das Shirt in den Farben olivgrün und rostrot.

Endura GV500 Reiver Trikot: Infos und Preise

Das mit einem Anteil von recycelten Materialien hergestellte GV500 Reiver Trikot ist laut Endura das Adventure Gravel Jersey. Das leichte und weiche Material sorgt für einen guten Feuchtigkeitsabtransport, soll dabei angenehm eng anliegend am Körper zu tragen sein und bietet dabei auch noch Bewegungsfreiheit. Netzeinsätze und Taschenöffnungen sorgen für gute Belüftung. Silikoneinlagen am Abschluss sollen zudem verhindern, dass das Trikot verrutscht. Drei Rückentaschen sowie eine weitere Rückentasche und eine Brusttasche mit Reißverschluss bieten reichlich Stauraum.

  • Material 80 % Polyester, 10 % Polyamid, 10 % Elasthan
  • Besonderheiten enthält recyceltes Material, insgesamt 5 Taschen, Netzeinsätze
  • Größen S-XXL
  • Farben Olivgrün, Paprika
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • www.endurasport.com
  • Preis 109,95 €
Endura GV500 Reiver Trikot
# Endura GV500 Reiver Trikot - das Jersey für Gravel Abenteuer von Endura. Das leichte und weiche Material mit einem recycelten Anteil soll die Feuchtigkeit gut ableiten.
Viel Stauraum
# Viel Stauraum - mit insgesamt 5 Taschen, wobei 2 mit Reißverschluss ausgestattet sind, bietet das Trikot jede Menge Stauraum für die Graveltour.
Silikonabschluss
# Silikonabschluss - damit nichts rutscht, ist das Trikot mit einem Silikonabschluss am Saum versehen. So soll das Trikot nicht verrutschen.

Die Namen der beiden Stilrichtungen kommen übrigens nicht von ungefähr. Foyle bezieht sich auf das schottische Dorf Aberfoyle, das als Geburtsstätte des schottischen Gravelsports gilt und manchmal auch Gravelfoyle genannt wird. Reiver bezieht sich auf eines der größten Gravel-Events in Großbritannien, das „Dirty Reiver“. Es gilt als ein hartes Gravelrennen, wobei die Teilnehmer auch die Grenze zwischen Schottland und England überqueren.

Was haltet ihr von der neuen Endura GV500 Gravelkollektion?

Infos und Bilder: Pressemitteilung Endura

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!