Heute in einer Woche startet Torsten Weber zum Race Across Germany. Er war einer der ersten, die beim Renner der Woche mitgemacht haben. Grund genug, das Aerorad, mit dem er 1.111 km in unter 48 Stunden fahren will, zu zeigen. Viel Spaß mit diesem Renner der Woche auf Rennrad-News.

Renner der Woche

Hape-bikes.de carbon aero 58, Twebi

Rennrad-News.de: Hallo, Twebi. Wie bist Du zu dem Rad gekommen, das wir heute als Renner der Woche vorstellen? Warum hast Du Dich für genau diesen Aufbau entschieden?

Ich bin als Ultracyclist vom Mountainbike auf das Rennrad gewechselt mit dem Ziel, mich für das Race Across America zu qualifizieren. Das Qualifikationsrennen ist das 1.111 km lange Race Across Germany. Das muss ich unter unter 48 Stunden beenden, um mich für Amerika zu qualifizieren.

Schmale Silhouette von vorne
# Schmale Silhouette von vorne
Kettenstrebe mit Sponsorenlogos
# Kettenstrebe mit Sponsorenlogos

Was zeichnet das Rad für Dich besonders aus? Wenn es ein Selbstaufbau oder Tuning ist: Worauf hast Du besonders geachtet?

Das ganze Rad ist für mich der bestmögliche Kompromiss aus Aerodynamik und Komfort. Dadurch dass ich nicht wie viele Konkurrenten mit 2 Rädern am Start in Flensburg stehe (Bergrad & Zeitfahrrad), musste es eine Mischung aus beidem sein. Herausgekommen ist ein Aerorad welches mit einem abnehmbaren Redshift Aeroaufsatz sowie einem gefederten Redshift vorbau ausgestattet ist. Ebenfalls sind Disc Brakes und eine Di2 Schaltung integriert. Um die Sicherheit im Straßenverkehr zu optimieren, wurde die dezente Farbe von mir gewählt. 😉

Bleibt jetzt alles so oder wird es weitere Ausbaustufen geben?

Nein, alles passt perfekt. Evtl. wird es noch eine gedämpfte Redshift Sattelstütze geben.

Redshift Aerobars
# Redshift Aerobars - Für die lange Distanz ist die Sitzposition nicht so geduckt wie bei einem echten TT- oder Triathlon Rad
Volles Cockpit
# Volles Cockpit - Lupine Pico unter dem Vorbau
Eines der wichtigsten Teile am Rad
# Eines der wichtigsten Teile am Rad - Rotor 3D Kurbel mit Powermeter von SRM. Torsten trainiert nach Wattwerten, will sich im Rennen aber nicht dogmatisch daran orientieren
Der Redshift Vorbau kann federn.
# Der Redshift Vorbau kann federn. - Der Aero-Aufsatz ist per Schnellspanner abnehmbar

Was wiegt Dein Renner der Woche?

8,5 kg

Wo fährst Du mit diesem Rennrad? Welche Rennen, RTF oder
andere Veranstaltungen hat es schon bestritten?

Natürlich bestreite ich das ganze Training für das RAG auf dem Rad. Auch die eine oder andere Veranstaltung habe ich im Training mitgenommen, etwa die lange Strecke bei der Tourversion von Lüttich-Bastogne-Lüttich. Aber die Wettkämpfe sind Race Across Germany und das 24h Rennen in Oschersleben 2018.

Wie würdest Du das Fahrverhalten des Rades charakterisieren?

Betont laufruhig.

Shimano Ultegra Scheibenbremse
# Shimano Ultegra Scheibenbremse
Antrieb mit Ultegra DI2 Schaltwerk
# Antrieb mit Ultegra DI2 Schaltwerk - Die Kette wird mit Squirt trocken geschmiert und während des Rennens mehrmals gegen bereits vorbehandelte Ketten getauscht
Trainingsreifen – für das RAG nimmt er Vittoria Corsa in 25-622
# Trainingsreifen – für das RAG nimmt er Vittoria Corsa in 25-622
Kassette mit 11-28T
# Kassette mit 11-28T

Wie und wann bist Du zum Rennradfahren gekommen?

Ich habe das Rennradfahren in der Jugend mit ca. 13 Jahren begonnen, dann eine längere Pause gemacht, dann wieder mit dem Mountainbiken angefangen und jetzt sitze ich wieder für sehr viele Kilometer im Rennradsattel.

Wie würdest Du Dich jetzt selbst als Rennradfahrer charakterisieren?

Einer mit Bereitschaft zu leiden.

Wie bist Du zum Forum von Rennrad-News gekommen?

Über eine Internet-Recherche.

Individuell geformter Carbon Sattel von kohlenstoff.cc
# Individuell geformter Carbon Sattel von kohlenstoff.cc
Dura Ace DI2 Shifter
# Dura Ace DI2 Shifter

Was macht für Dich den Reiz des Rennradfahrens aus?

Die Geschwindigkeit und die Glücksgefühle.

Dein Verhältnis zur Radbranche – immer das Neuste oder am liebsten noch mit Rahmenschalthebel?

Lieber und gerne das Neueste. Nur dem Leichtbautrend stehe ich kritisch gegenüber.

Hape Aerorad mit Komfort-Setup
# Hape Aerorad mit Komfort-Setup - Shimano Ultegra DI2, American Classic Laufräder, Reflektoren in den Speichen und Lupine Batterielicht

Technische Daten: Hape-bikes.de Carbon Aero, Rh 58

Rahmen: Hape-bikes.de Carbon Aero 58
Gabel: Hape Carbon
Schalthebel: Dura Ace DI2
Umwerfer: Ultegra Di2
Ritzelkassette / Abstufung: 10-28T
Tretkurbel / Abstufung / Innenlager: Rotor mit SRM Powermeter, Hope Lager
Pedale: Spd-SL Dura Ace
Kette: Ultegra
Bremsen: Ultegra Disc
Laufräder: American Classic Aero
Reifen: Vittoria Corsa 25-622
Sattel / Sattelstütze: Hape Aero
Vorbau / Lenker: Redshift gefedert , 3t Carbon-Lenker
Lenkerband: k.A.
Sonstiges (Licht, Gepäckträger, Dynamo, integrierte
Funktionen):
Redshift Aero-Aufsatz mit Schnellspanner, Lupine Beleuchtung, Custom-Lackierung

Mehr Artikel zu Torsten beim Race Across Germany auf Rennrad-News

Über den Renner der Woche

Ihr habt auch ein Rad, dass sich bestens in die ehrenhafte Riege der „Renner der Woche“ einfügen kann? Dann lest euch die Regeln für folgendes Album durch und ladet ein Bild in selbiges hoch. Viel Erfolg! Hier zu den Regeln: fotos.rennrad-news.de/p/455915 / Das Album findet ihr hier: Renner der Woche Fotoalbum.

Die letzten Renner der Woche findet ihr hier:

Hier findest du alle Renner der Woche!

  1. benutzerbild

    JNL

    dabei seit 09/2017

    Heute in einer Woche startet Torsten Weber zum Race Across Germany. Er war einer der ersten, die beim Renner der Woche mitgemacht haben. Grund genug, das Aerorad, mit dem er 1.111 km in unter 48 Stunden fahren will, zu zeigen. Viel Spaß mit diesem Renner der Woche auf Rennrad-News.


    → Den vollständigen Artikel „[url=https://www.rennrad-news.de/news/2018/06/22/das-race-across-germany-aerobike-von-torsten-weber/?utm_source=forum&utm_medium=teaser&utm_campaign=news]Renner der Woche : Das Race Across Germany-Aerobike von Torsten Weber[/url]“ im Newsbereich lesen


    [url=https://www.rennrad-news.de/news/2018/06/22/das-race-across-germany-aerobike-von-torsten-weber/?utm_source=forum&utm_medium=teaser&utm_campaign=news][img]https://fthumb0.mtb-news.de/cache/750_auto_1_1_0/49/aHR0cHM6Ly93d3cucmVubnJhZC1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMTgvMDYvVG9yc3Rlbi1XZWJlci1SQUcyMDE4LTktMS5qcGc.jpg[/img][/url]
  2. benutzerbild

    MJK

    dabei seit 02/2018

    Schicke Kiste...

    Wird das Rennen denn im Strassenverkehr gefahren oder warum "Um die Sicherheit im Straßenverkehr zu optimieren, wurde die dezente Farbe von mir gewählt."?

    Die Beleuchtung scheint ja auf direktem Weg vom MTB rüber gewandert zu sein :-)
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Ros Tocker

    dabei seit 02/2016

    MJK schrieb:
    Wird das Rennen denn im Strassenverkehr gefahren


    bleibt nicht aus, wenn's quer durch Deustchland geht ;) - [URL]http://www.raceacrossgermany.de/html/reglement.html[/URL]

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!