Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Ryke heißt die neue Performance-Rennradkleidung
Ryke heißt die neue Performance-Rennradkleidung
Cibe AM Storm Jacke
Cibe AM Storm Jacke - Wasserdichte 2,5 Lagen Regenjacke für All-Mountain- ebenso wie Gravelbiker. Längere Ärmel und eine verstellbare Kapuze mit Schirm sind radspezifisch. Unter den Armen gibt es Lüftungsreißverschlüsse. UVP 159,95 Euro
Legerer Schnitt und verstellbare Kapuze
Legerer Schnitt und verstellbare Kapuze
Ryke Trikot und Bibshort
Ryke Trikot und Bibshort - Speziell für Langdistanzen entwickelt
Hochgeschnittene Rückentaschen am Ryke Trikot
Hochgeschnittene Rückentaschen am Ryke Trikot
Cube RD C:62 SLT Schuhe
Cube RD C:62 SLT Schuhe - Carbonsohle und 2 Drehverschlüsse, austauschbarer Fersengummi
C62 SLT Carbonsohle mit Steifigkeitsindex 10
C62 SLT Carbonsohle mit Steifigkeitsindex 10
2 Drehverschlüsse und schmutzabweisendes Obermaterial
2 Drehverschlüsse und schmutzabweisendes Obermaterial
Die SD Sydrix Pro Schuhe sind die günstigere Alternative zu den C62-Modellen
Die SD Sydrix Pro Schuhe sind die günstigere Alternative zu den C62-Modellen
Glasfiber-Sohle mit Steifigkeitsindex 9
Glasfiber-Sohle mit Steifigkeitsindex 9
RD Sydrix Rennradschuh in "Titanium White"
RD Sydrix Rennradschuh in "Titanium White"
Cube Cross Race C:62
Cube Cross Race C:62 - Ultegra Di2 und Newmen Carbonlaufräder für 3.599 € UVP
Neue Newmen Carbon-Laufräder am Cross Race C:62 SLT
Neue Newmen Carbon-Laufräder am Cross Race C:62 SLT - 38 mm Felgenhöhe und Schwalbe X-One Allround-Reifen
Shimano Ultegra Disc-Bremse vorne mit 160 mm Rotor
Shimano Ultegra Disc-Bremse vorne mit 160 mm Rotor
Neues Gelände optimiertes Ultegra RX Schaltwerk
Neues Gelände optimiertes Ultegra RX Schaltwerk
Ultegra Kurbel in CX typischer Abstufung 46-36 T
Ultegra Kurbel in CX typischer Abstufung 46-36 T
Cube Nuroad Race
Cube Nuroad Race - Alurahmen mit Carbongabel sowie Shimano 105 R7000 Gruppe mit hydraulischen Scheibenbremsen. UVP 1.399 €
Cube Nuroad Race FE
Cube Nuroad Race FE - Shimano 105 R7000 Gruppe mit hydraulischen Scheibenbremsen, Racktime Gepäckträger, Supernova-Lichtanlage mit Nabendynamo. UVP 1.599 €
Neue Shimano 105 R7000 Kurbel mit 50-34 T
Neue Shimano 105 R7000 Kurbel mit 50-34 T
Die neue Shimano 105 Flat Mount Discbremse
Die neue Shimano 105 Flat Mount Discbremse
Shimano 105 R7000 Schaltwerk mit langem Käfig
Shimano 105 R7000 Schaltwerk mit langem Käfig
Viel Durchlauf für nachträgliche Schutzblechmontage an der Gabel
Viel Durchlauf für nachträgliche Schutzblechmontage an der Gabel
Bikepacking freundlich
Bikepacking freundlich - Alle Züge verlaufen im Rahmen
Schwalbe G-One Speed in 35 mm Breite
Schwalbe G-One Speed in 35 mm Breite
Cube Agree C:62 Disc
Cube Agree C:62 Disc - Endurance-Rennrad mit komfortoptiniertem Carbonrahmen, Shimano Ultegra R8000 Gruppe und Ultegra Disc-Bremsen. UVP 2.499 Euro.
C:62 Carbonrahmen
C:62 Carbonrahmen
Tief angesetzte Sitzstreben sollen Flex ermöglichen
Tief angesetzte Sitzstreben sollen Flex ermöglichen
Shimano Ultegra Kurbel mit 50-34 T
Shimano Ultegra Kurbel mit 50-34 T
Shimano Ultegra Schaltwerk mit langem Käfig für die 11-32 T Kassette
Shimano Ultegra Schaltwerk mit langem Käfig für die 11-32 T Kassette
Neuer Conti Grand Sport Race SL mit Puregrip Gummimischung
Neuer Conti Grand Sport Race SL mit Puregrip Gummimischung
Ultegra Disc-Bremse – aber ohne Ice-tech-Bremsscheibe
Ultegra Disc-Bremse – aber ohne Ice-tech-Bremsscheibe - Gute Lösung

Cube 2019: Auf dem Weg zum Komplettanbieter im Rennradbereich präsentierte Cube auf der Hausmesse seine neue Road-Kleidungsmarke „Ryke“ und interessante Modellpflegemaßnahmen bei den Rennrädern Agree, Nuroad und Cross Race. Alle Infos zu den Neuheiten.

Ryke heißt die neue Performance-Rennradkleidung
# Ryke heißt die neue Performance-Rennradkleidung
Diashow: Neuheiten 2019 - Cube betreibt Modellpflege bei Rennrädern, neue Kleidungsmarke
Die neue Shimano 105 Flat Mount Discbremse
Neue Newmen Carbon-Laufräder am Cross Race C:62 SLT
Legerer Schnitt und verstellbare Kapuze
C:62 Carbonrahmen
Shimano Ultegra Kurbel mit 50-34 T
Diashow starten »

Cube 2019 – kurz und knapp

  • Neue hochfunktionale Road-Bekleidungslinie „Ryke“
  • Neue Performance-Rennradschuhe mit Dreh-Verschlüssen
  • Modellpflege beim 8-Kilo-Wettkampf-Cyclocrosser Cube Cross Race C:62 SLT | 3.599 €
  • Nuroad Gravel- und Alltagsrenner | ab 999 €
  • Endurance-Renner Agree C:62 mit Ultegra Disc | 2.499 €
  • www.cube.eu

Cube Ryke Rennrad-Kleidung und Zubehör

Vom Kopf bis zu den Füßen kleidet Cube 2019 Rennradfahrer und -Fahrerinnen ein. Es beginnt mit neuen Pedalen, kompatibel zu Look und Keo, sowie passenden Rennradschuhen. Für Road-Kleidung haben die Waldershofer die Hausmarke „Ryke“ ins Leben gerufen. Ihr Logo „rēk“ kennzeichnet hochwertige sportive Funktionskleidung vom Race-Trikot bis zur Regenjacke und steht auch für ein zurückhaltenderes Design.

Ryke und AM Storm Jacket

Die „Ryke Jacket“ bietet Wetterschutz nach dem „Funktions-Mapping“ Prinzip. Sie ist aus 3 verschiedenen Materialien geschneidert. Eine Keramik-Beschichtung an der Innenseite der 2,5-Lagen Jacke soll verhindern, dass sie bei Feuchtigkeit am Körper anhaftet und damit für ein leichtes Tragegefühl sorgen. 229,95 €.

Interessant für Commuter und Gravelbiker ist die AM Storm Jacket. Sie basiert ebenfalls auf einem 2,5 Lagen-Laminat, ist legerer, aber radspezifisch geschnitten und verfügt über eine verstellbare Kapuze. Die Regenjacke verspricht mit 2 RV-Öffnungen unter den Armen eine gute Belüftung. Eine Besonderheit ist der Tunnelzug für die Bundweitenverstellung, der im Bogen verläuft. Der Trick soll verhindern, dass die Jacke beim enger stellen ausbeult. UVP: 159,95 €.

Cibe AM Storm Jacke
# Cibe AM Storm Jacke - Wasserdichte 2,5 Lagen Regenjacke für All-Mountain- ebenso wie Gravelbiker. Längere Ärmel und eine verstellbare Kapuze mit Schirm sind radspezifisch. Unter den Armen gibt es Lüftungsreißverschlüsse. UVP 159,95 Euro
Legerer Schnitt und verstellbare Kapuze
# Legerer Schnitt und verstellbare Kapuze

Ryke Trikot und Ryke Bibshort

Mit der Ryke Bibshort hat Cube eine Rennradhose speziell für lange Distanzen entwickelt, die besonders robust und abriebfest sein soll. Das Polster der Bib stammt aus Italien und besitzt Zonen mit unterschiedlicher Dicke und Dichte. während die Sitzfläche aber glatt bleibt. UVP der Ryke Bibshort: 179,95 €. Passend zur Hose gibt es das Ryke Trikot.

Ryke Trikot und Bibshort
# Ryke Trikot und Bibshort - Speziell für Langdistanzen entwickelt
Hochgeschnittene Rückentaschen am Ryke Trikot
# Hochgeschnittene Rückentaschen am Ryke Trikot

C62 SLT Rennradschuhe

Die Eigenschaften der C62 SLT Rennradschuhe sind von den gleichnamigen Cube Carbonrahmen abgeleitet. Sie sollen Leichtgewicht und Steifigkeit vereinen und verfügen dazu als einziger Road-Schuh im Cube-Programm über eine Carbonsohle. Zu Haben sind die Schuhe in Größen von 36 bis 48 (EU) und sollen 284 g / Stück wiegen, was eine ziemlich leichte Ansage wäre. Zwei Drehverschlüsse passen die Weite des Spanns an. Die Fersenstollen sind austauschbar. UVP 269,95 €.

Cube RD C:62 SLT Schuhe
# Cube RD C:62 SLT Schuhe - Carbonsohle und 2 Drehverschlüsse, austauschbarer Fersengummi
C62 SLT Carbonsohle mit Steifigkeitsindex 10
# C62 SLT Carbonsohle mit Steifigkeitsindex 10
2 Drehverschlüsse und schmutzabweisendes Obermaterial
# 2 Drehverschlüsse und schmutzabweisendes Obermaterial
Die SD Sydrix Pro Schuhe sind die günstigere Alternative zu den C62-Modellen
# Die SD Sydrix Pro Schuhe sind die günstigere Alternative zu den C62-Modellen
Glasfiber-Sohle mit Steifigkeitsindex 9
# Glasfiber-Sohle mit Steifigkeitsindex 9
RD Sydrix Rennradschuh in "Titanium White"
# RD Sydrix Rennradschuh in "Titanium White"

Cube Cross Race C:62 SLT

Das Top-Modell der CX-Räder, das Cube Cross Race C:62 SLT, wurde optisch und technisch überarbeitet. Auffallend gegenüber dem Vorgänger C:62 ist die etwas dezentere Farbabstimmung des Carbonrahmens. Mit einem Gewicht von 8,0 kg (Herstellerangabe) zählt es zu den leichten CX-Bikes. Mit Newmen Advanced SL R:38 Hochprofil-Laufrädern aus Carbon ist es zudem jetzt ab Werk noch besser für schnelle Rundenzeiten gerüstet.

Cube Cross Race C:62
# Cube Cross Race C:62 - Ultegra Di2 und Newmen Carbonlaufräder für 3.599 € UVP
Neue Newmen Carbon-Laufräder am Cross Race C:62 SLT
# Neue Newmen Carbon-Laufräder am Cross Race C:62 SLT - 38 mm Felgenhöhe und Schwalbe X-One Allround-Reifen
Shimano Ultegra Disc-Bremse vorne mit 160 mm Rotor
# Shimano Ultegra Disc-Bremse vorne mit 160 mm Rotor

Ausstattung

  • C:62 Carbonrahmen und -Gabel
  • Rahmenhöhen 50, 53, 56, 58, 61 cm
  • Shimano Ultegra R8070 Di2 2×11 Gruppe / vorne 46×36 T und hinten 11-32 T
  • Newmen Advanced SL R:38 Carbon-Laufradsatz
  • Schwalbe X-One Allround-Reifen in 33-622
  • Newmen Advanced Carbon-Lenker und Sattelstütze (27,2 mm)
  • Gewicht 8,0 kg
  • Preis 3.599 € UVP
Neues Gelände optimiertes Ultegra RX Schaltwerk
# Neues Gelände optimiertes Ultegra RX Schaltwerk
Ultegra Kurbel in CX typischer Abstufung 46-36 T
# Ultegra Kurbel in CX typischer Abstufung 46-36 T

Cube Nuroad Race

Auch bei der Gravel orientierten Cube Nuroad-Reihe gibt es eine umfassende Modellpflege. Die Spitze der Baureihe markieren 2019 die Nuroad Race Modelle mit kompletter neuer Shimano 105-Gruppe. Cube bringt das Nuroad Race in einer mit Gepäckträger sowie Licht ausgestatteten Commuter-Version namens Race FE sowie der sportlicheren reinen „Race“ Variante.

Cube Nuroad Race
# Cube Nuroad Race - Alurahmen mit Carbongabel sowie Shimano 105 R7000 Gruppe mit hydraulischen Scheibenbremsen. UVP 1.399 €

=> Hier findet ihr Commuter-Rennrad-Tests

Beide Modelle basieren auf einem Alurahmen mit einer Sitzpositionsauslegung ähnlich dem Endurance-Renner Attain. Sie bieten Platz für bis zu 40 mm breite Reifen, verfügen zusätzlich über Schutzbleche und kommen mit einer speziellen Carbongabel. Eine besondere Auslegung der Gabelscheiden soll dabei laut Cube für spürbar verbesserte Stoßdämpfung sorgen. Alle Züge und Leitungen verlaufen im Rahmen.

Cube Nuroad Race FE
# Cube Nuroad Race FE - Shimano 105 R7000 Gruppe mit hydraulischen Scheibenbremsen, Racktime Gepäckträger, Supernova-Lichtanlage mit Nabendynamo. UVP 1.599 €

Ausstattung Cube Nuroad Race FE

  • Alurahmen und Carbongabel
  • Rahmenhöhen 50, 53, 56, 58, 61 cm
  • Shimano 105 R7000 2×11 Gruppe / vorne 50×34 T und hinten 11-32 T
  • Cube RA 0.8 CX-Laufradsatz mit Nabendynamo vorne
  • Shimano 105 hydraulische Scheibenbremse 160/160 mm
  • Schwalbe G-One Speed-Reifen in 35-622
  • Knog Oi Klingel
  • Supernova E3 Pure Frontlicht- E3 Tail Light 2
  • Gewicht 11,4 kg (Herstellerangabe)
  • Preis 1.599 € UVP

Ausstattung Cube Nuroad Race

  • Alurahmen und Carbongabel
  • Rahmenhöhen 50, 53, 56, 58, 61 cm
  • Shimano 105 R7000 2×11 Gruppe / vorne 50×34 T und hinten 11-32 T
  • Cube RA 0.8 CX-Laufradsatz
  • Schwalbe G-One Speed-Reifen in 35-622
  • Shimano 105 hydraulische Scheibenbremse 160/160 mm
  • Gewicht 10,1 kg (Herstellerangabe)
  • Preis 1.399 € UVP

Bikepacking freundlich
# Bikepacking freundlich - Alle Züge verlaufen im Rahmen
Schwalbe G-One Speed in 35 mm Breite
# Schwalbe G-One Speed in 35 mm Breite

Neue Shimano 105 R7000 Kurbel mit 50-34 T
# Neue Shimano 105 R7000 Kurbel mit 50-34 T
Die neue Shimano 105 Flat Mount Discbremse
# Die neue Shimano 105 Flat Mount Discbremse

Shimano 105 R7000 Schaltwerk mit langem Käfig
# Shimano 105 R7000 Schaltwerk mit langem Käfig
Viel Durchlauf für nachträgliche Schutzblechmontage an der Gabel
# Viel Durchlauf für nachträgliche Schutzblechmontage an der Gabel

Cube Agree C:62

Das Cube Agree C:62 Disc markiert den Einstieg in die Agree Endurance-Baureihe für Disc-Fahrer und bietet für 2.499 € eine komplette mechanische Ultegra R8000-Gruppe mit hydraulischen Ultegra Disc-Bremsen. Der Agree C:62 Carbonrahmen ist auf Komfort und Antriebseffizienz ausgelegt, für letzteres sorgt das Oversize-Unterrohr in Verbindung mit dem konischen Steuerrohr. Für Komfort sollen die schlanken, tief angesetzen Sitzstreben sorgen. Außerdem sind ab Werk 28 mm Reifen des Typs Continental Grand Sport Race SL montiert. Lenker und Sattelstütze stammen von Carbon-Komponenten-Spezialisten Newmen.

Cube Agree C:62 Disc
# Cube Agree C:62 Disc - Endurance-Rennrad mit komfortoptiniertem Carbonrahmen, Shimano Ultegra R8000 Gruppe und Ultegra Disc-Bremsen. UVP 2.499 Euro.
C:62 Carbonrahmen
# C:62 Carbonrahmen
Tief angesetzte Sitzstreben sollen Flex ermöglichen
# Tief angesetzte Sitzstreben sollen Flex ermöglichen
Shimano Ultegra Kurbel mit 50-34 T
# Shimano Ultegra Kurbel mit 50-34 T
Shimano Ultegra Schaltwerk mit langem Käfig für die 11-32 T Kassette
# Shimano Ultegra Schaltwerk mit langem Käfig für die 11-32 T Kassette
Neuer Conti Grand Sport Race SL mit Puregrip Gummimischung
# Neuer Conti Grand Sport Race SL mit Puregrip Gummimischung
Ultegra Disc-Bremse – aber ohne Ice-tech-Bremsscheibe
# Ultegra Disc-Bremse – aber ohne Ice-tech-Bremsscheibe - Gute Lösung

Ausstattung Cube Agree C:62 Disc

  • C:62 Carbonrahmen und Carbongabel für 12 mm Steckachse
  • Rahmenhöhen 50, 53, 56, 58, 60, 62 cm
  • Shimano Ultegra R8000 2×11 Gruppe / vorne 50×34 T und hinten 11-32 T
  • Newmen Evolution SL R.32 Alu-Laufradsatz mit 19 mm breiter Felge
  • Continental Grand Sport Race SL Reifen in 28-622
  • Shimano Ultegra hydraulische Scheibenbremse 160/160 mm
  • Gewicht 8,2 kg (Herstellerangabe)
  • Preis 2.499 € UVP

Wie gefallen euch die neuen Cube-Rennräder und Accessoires?


Noch mehr Rennrad-Neuheiten 2019 auf Rennrad-News:

Infos: Cube/Redaktion / Fotos: Rico Haase
  1. Anzeige

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!