Am 14. September lädt Canyon zum diesjährigen Open House Day ein. Hier haben interessierte Kunden die Chance einen Blick hinter die Kulissen des Versenders zu werfen. Weiterhin sollen zahlreiche Rennen, geführte Touren und satte Rabatte für einen abwechslungsreichen Tag sorgen.


In rund zwei Wochen ist es wieder so weit: Canyon feiert den Start in die goldene Herbstsaison und lädt zum Open House Day ein.  Am Samstag, den 14. September, ist das Canyon-Hauptquartiert Dreh- und Angelpunkt für geführte Rennrad-Touren und Einblicke hinter die Kulissen der Entwickler und Prüfingenieure. Führungen durch die Montagehallen lassen das Herz eines jeden Bike-Enthusiasten und Canyon-Fans höher schlagen. Beim Pumptrack-Rennen wird reichlich Adrenalin in der Luft liegen und auch die Kids-Rennen sollen sowohl für die jungen Rennfahrer als auch für ihre Eltern ein absolutes Highlight darstellen. Darüber hinaus gibt es praktische Workshops und zahlreiche attraktive Rabatte auf Kompletträder, Bekleidung und Zubehör. Der Open House Day 2019 beginnt morgens um 9 Uhr. Bis 18 Uhr sind Besucher herzlich willkommen. Ebenfalls um 9 Uhr starten die Road-Rides auf dem Gelände des Canyon-Hauptquartiers.

Initiiert von Canyon Partner Rapha steht der 14. September aber auch im Zeichen des Women’s 100. Rund um den Globus starten bei diesem Event tausende Frauen gemeinsam auf ihre 100-km-Rennradrunde. Während der letzten Wochen hatte Canyon regelmäßige Trainingsrunden für dieses globale Event angeboten, nun wird das Canyon-Hauptquartier zum Abfahrtsort für Dutzende begeisterte Rennrad-Pilotinnen.


Infos und Bilder: Pressemitteilung Canyon

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!