Bildergalerie: BMC Roadmachine X 2022: Carbon und mehr Komfort Mehr Bildergalerien

Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Die neue BMC Roadmachine X soll auch abseits glatten Asphalts glänzen
Die neue BMC Roadmachine X soll auch abseits glatten Asphalts glänzen - dazu bringt sie SRAM XPL 1x12 Antriebe und breitere Reifen mit, vertraut aber ansonsten auf bewährte Geometrien.
BMC Roadmachine X One
BMC Roadmachine X One - 5.999 € mit SRAM Force AXS XPLR.
BMC Roadmachine X Two
BMC Roadmachine X Two - 4.799 € mit SRAM Rival AXS XPLR.
Auf der Straße zuhause, für den Kiesweg gerüstet
Auf der Straße zuhause, für den Kiesweg gerüstet - die BMC Roadmachine X leugnet ihre Gene bei der Roadmachine nicht.
Das BMC Cockpit sorgt für aufgeräumte Zugwege in den Rahmen.
Das BMC Cockpit sorgt für aufgeräumte Zugwege in den Rahmen.
Die Carbongabel lässt noch Raum für Reifen bis 33 mm.
Die Carbongabel lässt noch Raum für Reifen bis 33 mm.
Alle Roadmachine X mit Carbonrahmen kommen mit 1x Antrieb und zusätzlichem  Schutz vor Kettenabwurf.
Alle Roadmachine X mit Carbonrahmen kommen mit 1x Antrieb und zusätzlichem Schutz vor Kettenabwurf.
Der tief angesetzte Hinterbau und die Faserbelegung sollen Komfort bringen.
Der tief angesetzte Hinterbau und die Faserbelegung sollen Komfort bringen.
AF2I7618-davidschultheiss-bmc
AF2I7618-davidschultheiss-bmc
Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!