8bar aus Berlin nennt sein Modell „Mitte“ ein 3inOne-Rennrad – denn es kann alles sein: Reiserenner, Gravelbike oder All-Road Rennrad. Das Rezept dazu ist von alten Stahl-Rennradrahmen bekannt: Die Ausfallenden – früher das Hinterrad – können weit und in einem Winkel verschoben werden. So ändern sich Radstand und Lenkwinkel. Neu ist der Einsatz von Disc-Bremsen und dadurch auch verschiedenen möglichen Rad- und Reifengrößen. Für den Rennrad-News Forums-Nutzer Simor222 gab auch das Design den Ausschlag, es als Stadt- und Spaßrad fürs urbane Umfeld anzuschaffen. Viel Spaß mit diesem Renner der Woche.

Renner der Woche

8bar MITTE v1, 55,5cm, Aluminium, Simor222

Rennrad-News.de: Hallo Simor222. Wie bist Du zu dem Rad gekommen, das wir heute als Renner der Woche vorstellen? Warum hast Du Dich für genau diesen Aufbau entschieden?

Ich habe nach einem Stadtfahrrad gesucht, mit dem ich auch ins leichte Gelände kann. Daher wollte ich ein Cyclocross-Rad. Dabei waren das Design und die verbauten Komponenten entscheidend. 8bar ist eine Marke, die ich als relativ unbekannt einstufe. Das Bike hat somit nicht jeder.

8bar Mitte von Rennrad-News Nutzer Simor222
# 8bar Mitte von Rennrad-News Nutzer Simor222 - Stadt- und Touren-Set-up mit Rahmentaschen, Licht und Quad-Lock-Halter

Was zeichnet das Rad für Dich besonders aus? Wenn es ein Selbstaufbau oder Tuning ist: Worauf hast Du besonders geachtet?

Optik ist sehr wichtig. Schließlich sehe ich das Rad ständig. Deshalb waren das Design und die Komponenten entscheidend für den Kauf. Und natürlich lag der Preis im Budgetrahmen. Da außerdem eine Shimano Gruppe verbaut wurde, deckt sich das mit meinen beiden anderen Rädern, und ich benötige wenig unterschiedliche Verschleißteile.

Bleibt jetzt alles so oder wird es weitere Ausbaustufen geben?

Es bleibt alles so.

Was wiegt Dein Renner der Woche?

8,9 kg laut Katalog – mit Anbauteilen wie er da steht 10,0 kg.

Bikepacking Rahmentaschen von MackWorkshop aus GB
# Bikepacking Rahmentaschen von MackWorkshop aus GB
Lupine Rotlicht und Plume Mudguard
# Lupine Rotlicht und Plume Mudguard

Wo fährst Du mit diesem Rennrad? Welche Rennen, RTF oder andere Veranstaltungen hat es schon bestritten?

Stadt, leichte Trails, Feldwege etc. Also alles, was mit den Reifen und Rahmen problemlos fahrbar ist.

Wie würdest Du das Fahrverhalten des Rades charakterisieren?

Handlich – und es erlaubt eine sportliche Fahrweise.

Wie und wann bist Du zum Rennradfahren gekommen?

Durch einen Freund, Ende der 80er Jahre.

Wie würdest Du Dich jetzt selbst als Rennradfahrer charakterisieren?

Ich bin eher MTB-Fahrer.

Stadttauglich
# Stadttauglich - Shimano Ultegra 6800 Schalthebel und Knog Oi Klingel am Lenker
Volles Cockpit
# Volles Cockpit - Quadlock Smartphone-Halter und Knog Blinder

Wie bist Du zum Forum von Rennrad-News gekommen?

Um technische Hilfe bei diversen Fragen zu erhalten.

Was macht für Dich den Reiz des Rennradfahrens aus?

Ich habe kein Auto mehr. Daher ist es eine gute Alternative. Aber wie bereits gesagt: Bin eher geländeorientiert.

Dein Verhältnis zur Radbranche – immer das neuste oder am liebsten noch mit Rahmenschalthebel?

Bin schon an neuen Produkten interessiert, aber der Preis muss passen.

8bar Mitte V1
# 8bar Mitte V1 - Vielseitiger Alu-Rahmen im CX-Aufbau mit 622er Laufrädern, Shimano Ultegra 6800-Gruppe mit hydraulischen Scheibenbremsen, Gabel mit Lowrider-Ösen

Technische Daten: 8bar MITTE v1, 55,5cm, Aluminium

Rahmen: 8bar MITTE v1, 55,5cm, Aluminium
Gabel: Aluminium Disc Adventure Fork
Schalthebel: Shimano ULTEGRA RS685
Umwerfer: Shimano ULTEGRA 6800
Ritzelkassette / Abstufung: Shimano Ultegra 6800
11-fach, 11-32T
Tretkurbel / Abstufung / Innenlager: Shimano ULTEGRA
FC-6800 Hollotech 172.5 mm
Pedale: Shimano SH PD-A530
Kette: Shimano CN-6800
Bremsen: Shimano ULTEGRA BR-RS785 Hydraulic Bremse
Laufräder: GIGA Disc Hub / GIGA 30 DISC Rims
Reifen: Schwalbe X-One 33 mm
Sattel / Sattelstütze: Charge Spoon / Easton EA50
Vorbau / Lenker: Road Drop Bar 420 mm Breite / GIGA Vorbau 100 mm
Lenkerband: MEGA Bar Tape
Sonstiges (Licht, Gepäckträger, Dynamo, integrierte
Funktionen):
Quadlock Mount, Knog Oi Klingel, Lezyne Super
Drive Lampe und Knog Blinder MOB (je nach Lichtbedarf), Lupine
Rotlicht, Plume Mudguard, Diverse Rahmentaschen von Mackworkshop (GB)

8bar Mitte Spezialität verschiebbares Ausfallende
# 8bar Mitte Spezialität verschiebbares Ausfallende - Simor222 setzt auf "Länge läuft"
Recht komfortable Sitzpositio n
# Recht komfortable Sitzpositio n - Oberlenker nur etwas unter der Sattelhöhe

Über den Renner der Woche

Ihr habt auch ein Rad, dass sich bestens in die ehrenhafte Riege der „Renner der Woche“ einfügen kann? Dann lest euch die Regeln für folgendes Album durch und ladet ein Bild in selbiges hoch. Viel Erfolg! Hier zu den Regeln: fotos.rennrad-news.de/p/455915 / Das Album findet ihr hier: Renner der Woche Fotoalbum.

Die letzten Renner der Woche findet ihr hier:

Hier findest du alle Renner der Woche!

  1. benutzerbild

    JNL

    dabei seit 09/2017

    8bar aus Berlin nennt sein Modell "Mitte" 3inOne-Rennrad. Es kann alles sein: Reiserenner, Gravelbike oder All-Road Rennrad. Für den Rennrad-News Forums-Nutzer Simor222 gab vor allem das Design den Ausschlag, es als Stadt- und Spaßrad fürs urbane Umfeld anzuschaffen. Sein schwarzes 8bar Mitte ist der Renner der Woche.


    → Den vollständigen Artikel „[url=https://www.rennrad-news.de/news/2018/05/19/8bar-mitte-als-urbaner-einstieg-vom-mtb-zum-rennrad/?utm_source=forum&utm_medium=teaser&utm_campaign=news]Renner der Woche: 8bar Mitte – Wunsch-Stadtrad eines MTB-Fahrers[/url]“ im Newsbereich lesen


    [url=https://www.rennrad-news.de/news/2018/05/19/8bar-mitte-als-urbaner-einstieg-vom-mtb-zum-rennrad/?utm_source=forum&utm_medium=teaser&utm_campaign=news][img]https://fthumb0.mtb-news.de/cache/750_auto_1_1_0/3c/aHR0cHM6Ly93d3cucmVubnJhZC1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMTgvMDUvcmR3XzhiYXJfMjAxOF91c2VyLTQtMy5qcGc.jpg[/img][/url]
  2. Anzeige

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!