• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Wo sind die Drössiger Rennräder?

KTom69

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Oktober 2010
Beiträge
1.059
Punkte für Reaktionen
246
Stimmt das, daß 2014 keine Rennräder mehr bei Drössiger angeboten werden?:(

Gruß
Thomas
 

Eifel King

Manipulativer Soziopath
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
12.422
Punkte für Reaktionen
505
Hab ich auch schon gesehen....wundert mich aber nicht. Wenn ich mir die letzte Generation des Carbon Rahmen ansehe kann ich das verstehen....
Die Schweissnähte der Alu-Rahmen waren auch schon schöner.
Das Gewicht der Rahmen ist auch nicht mehr up to date...
Ich hab zwar mittlerweile 5 Drössiger....kaufen würde ich mir aber keins mehr
 

KTom69

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Oktober 2010
Beiträge
1.059
Punkte für Reaktionen
246
Wenn das so ist, hat man es natürlich schwer, auf dem Markt mitzuhalten.
 

Eifel King

Manipulativer Soziopath
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
12.422
Punkte für Reaktionen
505
Ja...aber nur Alu. Und technisch eher...na ja...bescheiden
 

cyclingmats

Eifelradler
Mitglied seit
28 August 2012
Beiträge
139
Punkte für Reaktionen
52
Das R-SLT ist doch keineswegs schlecht - ein langlebiger, leichter Alu-Rahmen mit guten Komponenten bestückt. Wer nicht ständig darüber grübeln möchte, ob sein Carbon-Leichtgeschoss den ersten Innenlagerwechsel überlebt, ist hier sicher nicht ganz schlecht bedient. Und zahlreiche Individualisierungsoptionen in Sachen Lack gibt es auch.
 

Pedalhirsch

Gegenblechdosenkämpfer
Mitglied seit
23 Juli 2015
Beiträge
2.725
Punkte für Reaktionen
8.462
Habe mir Ende letzten Jahres das Ltd 8.5 gebraucht gekauft und bin rundum zufrieden. Ich würde mir auch wieder eins kaufen.
 

cyclingmats

Eifelradler
Mitglied seit
28 August 2012
Beiträge
139
Punkte für Reaktionen
52
Habe mir Ende letzten Jahres das Ltd 8.5 gebraucht gekauft und bin rundum zufrieden. Ich würde mir auch wieder eins kaufen.
Glückwunsch und viele schöne Kilometer!

Die 2015er Modelle RRA 1-3 sind auch keineswegs schlecht, optisch ansprechend. Meines Wissens liefert Drössiger auch reine Rahmensets an Händler, die sie dann unter eigenem Namen und Logo aufbauen und verkaufen. Aus meinem Verein haben zwei Fahrer solche Alurahmen und sind sehr zufrieden.
 

felixcurly

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 September 2013
Beiträge
736
Punkte für Reaktionen
496
Mittlerweile bin ich mit dem Rad schon 8000km gefahren, und das sind nur die Fahrten zur Arbeit.
ich weiß, der thread ist uralt :D
ich versuchs trotzdem: kann mir jemand (Pedalhirsch?) sagen, wie schwer so ein Drössiger (ltd 8.5) Rahmen ist?

Danke!
Felix
 

Pedalhirsch

Gegenblechdosenkämpfer
Mitglied seit
23 Juli 2015
Beiträge
2.725
Punkte für Reaktionen
8.462
Rahmen und Gabel etwas über 2100 g ich muss mich aber noch genauer schlau machen.
 

felixcurly

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 September 2013
Beiträge
736
Punkte für Reaktionen
496
da finde ich (bei Alu-Schaft) Gewicht so um die 550-600g. Kann das sein? Das heißt der Rahmen hätte so 1450-1500g? In welcher Rahmenhöhe?

So schwer ist das ja gar nicht?
 

AluUndStahl

MItglied
Mitglied seit
7 August 2016
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
84
Der Rahmen ist von Drössiger, Ultegra-Komponenten. Habe es mir in Eigenregie und nach meinen Vorstellungen (das DT Swiss Vorderrad kommt Mitte nächster Woche dazu) zusammengebaut.

IMG_1671_2 Kopie.jpg
 

Bibo136

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25 Januar 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
2
Dies ist mein 2006er RR mit 3x9 Shimano 105, das mir auf dem Smarttrainer nach wie vor treue Dienste leistet. Ich finde es einfach klassisch schön, weshalb ich zum Frühjahr ein Upgrade auf die aktuelle r7000 plane, die Komponenten dafür sind schon im Warenkorb gespeichert.
 

Anhänge

Oben