Wintertreff - Darmstadt: Radsportgruppe CITYBIKE - Teil 2

HUGO DA

RSG CITYBIKE DARMSTADT
AW: Wintertreff - Darmstadt: Radsportgruppe CITYBIKE - Teil 2

Fahrradkunst am Bildschirm.:eek::eek::eek:
Viel Spaß beim Nachmachen mit dem Rennrad
Gruß
Stephan

http://www.youtube.com/watch?v=Z19zFlPah-o

... da fehlt mir dann doch die Dynamik des rennradfahrens :p ...
Ich geb´ja zu, da fehlt mir (unter anderem) ein wenig das Gleichgewichtsgefühl :eek:

ABER MAL WAS ERNSTES IN DIESER WUNDERSCHÖNEN WINTERZEIT (aber doch irgendwie auch etwas trostlos ohne Rennrad :( ) IN ERGÄNZUNG ZU UNSERER RSG-AGENDA FÜR 2010:
Am Samstag, 14. August wird in Meiringen zum Alpenbrevet gestartet (http://www.alpenbrevet.ch)!

Und es gibt zwei grosse Vorteile:
1. Die Anmeldung ist extrem flexibel - man kann sich für 16 euro einen Startplatz reservieren (bis zum 9.8.) und dann je nach Wetter über die Teilnahme entscheiden und die restliche Startgebühr bezahlen (geht auch noch selbst am Veranstaltungstag!)
2. Man kann wie beim Dolomiti unterwegs entscheiden, welche der drei Strecken man tatsächlich fahren will...
3. "Kurze" Anfahrt: 440km (= ca. 4 h) (gegenüber ca. 500km (= ca.5,5 h) nach Sölden...)
4. Alles hat natürlich einen Haken - es gibt Dopingkontrollen :aetsch: :jumping:

Ich würde hier gerne mit euch fahren!!! (lieber als schon wieder beim Ötzi starten (und es schließt sich ja auch beides nicht gegenseitig aus :D )

Grüße, Hauke
 

fgz

aka BanDiT
AW: Wintertreff - Darmstadt: Radsportgruppe CITYBIKE - Teil 2

Am Samstag, 14. August wird in Meiringen zum Alpenbrevet gestartet (http://www.alpenbrevet.ch)!
Das hört sich auch sehr gut an.

Ich würde hier gerne mit euch fahren!!! (lieber als schon wieder beim Ötzi starten (und es schließt sich ja auch beides nicht gegenseitig aus :D )
Ich würde aber nur eine Monster Tour in Angriff nehmen. Ötzi und Brevet ... nene, und dazwischen noch Rad am Ring :eek:
Ich würde auch gerne mit euch zusammen fahren, wir sollten uns nur einigen, Ötzi oder Brevet.

Fl:Drian
 

fgz

aka BanDiT
AW: Wintertreff - Darmstadt: Radsportgruppe CITYBIKE - Teil 2

Man, immer noch Schnee. Was ist das Zeug denn endlich mal wieder weg. Nach drei Tagen nevt das total. Ich habe keine Lust mehr im Schnee zu Laufen :(
Ich würde auch gerne mit euch zusammen fahren, wir sollten uns nur einigen, Ötzi oder Brevet.
Ich bin dieses Jahr für den Ötzi.
 

Alla-Guud

MItglied
AW: Wintertreff - Darmstadt: Radsportgruppe CITYBIKE - Teil 2

Bin heute morgen ganz mutig mit dem Rad ins Büro, weil ich es nicht mehr ertragen konnte, in der Autoschlange zu stehen. Jetzt hoffe ich, dass ich auch heute abend heile wieder nach hause komme.

LG und unfallfreies Bewegen ;-))

Klaus
 

bobo85

MItglied
AW: Wintertreff - Darmstadt: Radsportgruppe CITYBIKE - Teil 2

Am Samstag, 14. August wird in Meiringen zum Alpenbrevet gestartet (http://www.alpenbrevet.ch)!
Da hätten Benni und ich ja fast schon Heimvorteil... :D

fgz schrieb:
Man, immer noch Schnee. Was ist das Zeug denn endlich mal wieder weg. Nach drei Tagen nevt das total. Ich habe keine Lust mehr im Schnee zu Laufen
*zustimm*
Denke selbst mein MTB bekommt noch länger eine Pause, dass ist ja einfach nicht mehr feierlich...
und Sonntag noch mehr Schnee :eek:
 

3Raum

Aktives Mitglied
AW: Wintertreff - Darmstadt: Radsportgruppe CITYBIKE - Teil 2

Alpenbrevet klingt auch gut: Anfahrt ist kürzer/schneller als beim Ötzi. dafür kost der Spaß einiges mehr wg. den Schweizer Pornopreisen.
Ich könnte mich für Ötzi und Alpenbrevet erwärmen, dann allerdings nur den 176 km Alpenbrevet.
 

HUGO DA

RSG CITYBIKE DARMSTADT
AW: Wintertreff - Darmstadt: Radsportgruppe CITYBIKE - Teil 2

Alpenbrevet klingt auch gut: Anfahrt ist kürzer/schneller als beim Ötzi. dafür kost der Spaß einiges mehr wg. den Schweizer Pornopreisen.
Ich könnte mich für Ötzi und Alpenbrevet erwärmen, dann allerdings nur den 176 km Alpenbrevet.
...sowieso "nur" die 176km-Runde, weil sie die abwechslungsreichere Strecke mit den schöneren Pässen (nennen wir sie ruhig eine der Traumrunden der Alpen) ist.

Bis morgen (?), Hauke
 

weto

fahr.lässig
AW: Wintertreff - Darmstadt: Radsportgruppe CITYBIKE - Teil 2

Alpenbrevet klingt auch gut: Anfahrt ist kürzer/schneller als beim Ötzi. dafür kost der Spaß einiges mehr wg. den Schweizer Pornopreisen.
Ich könnte mich für Ötzi und Alpenbrevet erwärmen, dann allerdings nur den 176 km Alpenbrevet.
Da ich beim Ötzi eine gute Zeit hinlegen möchte, ist wohl der Alpenbrevet die "bessere" Vorbereitung als RaR, da ein paar Tage mehr dazwischen liegen. Beim Brevet würde ich dann auch die 176er-Runde fahren, da ich die Tremola der Kilometerfresserei bevorzuge. Und bei meinem Urlaub in 2008 in Andermatt hat die Ü/F im Einzelzimmer "nur" so ~60 € gekostet, was nicht so sehr Porno ist (etwa so wie das Ibis in DA, nur mit einem wahnsinns Ausblick). Nur wenn man zu schnell anreist wird es teuer. Da ist dann schnell mal das Geld für eine Record Kassette weg.

Habe ich schon erwähnt, dass bei mir Schnee liegt und ich nicht wirklich trainiren kann? Am Sonntag auch noch Schneeregen auf kalten Boden, da kommt nur meine Waage in Wallung...
 

pibi

RSG CITYBIKE DARMSTADT
AW: Wintertreff - Darmstadt: Radsportgruppe CITYBIKE - Teil 2

.......

Habe ich schon erwähnt, dass bei mir Schnee liegt und ich nicht wirklich trainiren kann? Am Sonntag auch noch Schneeregen auf kalten Boden, da kommt nur meine Waage in Wallung...
Genau deswegen habe ich gar keine Waage...:aetsch:.

Apropos Schnee, hier liegt ja auch noch ein bisschen :mad:, würde heute jemand fahren? Ich habe laut meinem eigenen Personalplan heute nachmittag frei, damit ich die erste RSG Ausfahrt 2010 auf dem Rennrad bestreiten kann, aber ich zögere noch, das Rennrad aus dem Keller zu holen, es ist doch ganz schön glatt. Aber wahrscheinlich ist´s nachher mindestens 2,8° wärmer und dann geht´s gerade so - ich nehm´s mal mit. Also bis nachher...
Peter
 

pibi

RSG CITYBIKE DARMSTADT
AW: Wintertreff - Darmstadt: Radsportgruppe CITYBIKE - Teil 2

...


Ich werde versuchen, nächste Woche wieder in den Tritt zu kommen, bin also heute nicht dabei.

Gruß

Stefan
Hallo allerseits,

ich bin nach 100m mit dem Rennrad wieder umgedreht, das ist mir zu glatt :mad:.

Vielleicht gehe ich dann laufen --- aber nächste Woche, ganz bestimmt! ... die Hoffnung stirbt zuletzt ... ich will wieder in den Odenwald!:love: die frische Luft um die Nase, ohne ganz eingemummelt zu sein! :love: Grüne Wiesen :love: Glückliche Kühe :love:

ähh


jetzt reicht´s -- genug´geträumt -- ich muß arbeiten

Bis später
Peter

PS: Morgen 10:00 Uhr MTB an der Radrennbahn? Wer kommt?
 

dutchman

MItglied
AW: Wintertreff - Darmstadt: Radsportgruppe CITYBIKE - Teil 2

hallo Freunde,

bei mir passt es heute leider auch nicht. Habe morgen Staffelmarathon und draußen ist es speckglatt.

Habe gelesen, dass Florian RaR fährt. Wir sind (Triathlon SKV) dort auch mit zwei Teams gemeldet und haben noch keine Erfahrung mit der Veranstaltung.

Ansonsten halte ich mich aus sämtlichen Planungen z. Zt raus, denn das Jahr hat ziemlich erfreulich angefangen und Geschäft geht vor Freizeit.

Gibt es bei Euch boch interessenten an der "elfstädte-tour" inHolland. Ist eine kleine Friesland Rundfahrt- analog der Schlittschuh-Tour - über 240 Km mit 17000 Teilnehmern.
Findet am 24. Mai (Pfingstmontag) statt. Könnte doch ein schönes WE werden. Samstag Bimbach links herum, Sonntag Bimbach marathon und dann nach Holland für gemütliche 240 Km mit nur Gegenwind statt Hügel in der Rhön.

Nächstes WE bin ich schifahren, also bis in Feb.

Haut rein

Geerten
 

Alla-Guud

MItglied
AW: Wintertreff - Darmstadt: Radsportgruppe CITYBIKE - Teil 2

Hallo allerseits,

ich bin nach 100m mit dem Rennrad wieder umgedreht, das ist mir zu glatt :mad:.
Ich hatte mich auch schon gefreut, aber gerade kommt der Schisser bei mir wieder durch. So einige Übergänge und Kreuzungen sind mir einfach noch viiiiiel zu glatt. Aber vor Malle im März wird das sicher noch mal was ;-))

Schönes Wochenende

Klaus
 

fgz

aka BanDiT
AW: Wintertreff - Darmstadt: Radsportgruppe CITYBIKE - Teil 2

Habe gelesen, dass Florian RaR fährt. Wir sind (Triathlon SKV) dort auch mit zwei Teams gemeldet und haben noch keine Erfahrung mit der Veranstaltung.
Was, davon wüsste ich aber :p
Das hast Du falsch verstanden. Das war nur so eine blöde Idee. ich versuche den Ötzi zu fahren, da brauche in kein RaR ein Wochenende vorher.

Und, traut sich heute jemand? Ich will mich nicht alleine hinlegen ;) sonst gehe ich eben laufen.

Fl:Drian
 

Gummiwade

Saunauntensitzer
AW: Wintertreff - Darmstadt: Radsportgruppe CITYBIKE - Teil 2

Hallo,

ich komme heuite nicht. Werde mit den Spikes den FS unsicher machen.

Fürs RR ist es zu glatt!!

Gruß
Stephan
 

HUGO DA

RSG CITYBIKE DARMSTADT
AW: Wintertreff - Darmstadt: Radsportgruppe CITYBIKE - Teil 2

Alpenbrevet klingt auch gut: Anfahrt ist kürzer/schneller als beim Ötzi. dafür kost der Spaß einiges mehr wg. den Schweizer Pornopreisen.
Ich könnte mich für Ötzi und Alpenbrevet erwärmen, dann allerdings nur den 176 km Alpenbrevet.
Da ich beim Ötzi eine gute Zeit hinlegen möchte, ist wohl der Alpenbrevet die "bessere" Vorbereitung als RaR, da ein paar Tage mehr dazwischen liegen. Beim Brevet würde ich dann auch die 176er-Runde fahren, da ich die Tremola der Kilometerfresserei bevorzuge. Und bei meinem Urlaub in 2008 in Andermatt hat die Ü/F im Einzelzimmer "nur" so ~60 € gekostet, was nicht so sehr Porno ist (etwa so wie das Ibis in DA, nur mit einem wahnsinns Ausblick).
SUPER - dann sind wir ja schon ein "Flotter Dreier" :love: (und dann kann ich auch endlich das Versprechen, mit Torsten an den Start zugehen, einlösen ;) ). Bestimmt kommen dann auch noch mehr dazu, die Lust haben...
Und beim Ötzi muss man sowieso erst mal die Auslosung abwarten ;)

...zur RSG-Ausfahrt:
Fürs RR ist es zu glatt!!
Gruß
Stephan
Leider war das eine völlige Fehleinschätzung (ich weiß aber natürlich nicht, wo Stephan Rennrad fahren wollte :p )
Deshalb war dann wohl die RSG-AUSFAHRT ZUR ONE-MAN-SHOW VERKÜMMERT :eek:
Ich bin jedenfalls fast 3 h auf trockenen Strassen durch die weisse Winterwelt gefahren :aetsch:

Grüße, Hauke
 

weto

fahr.lässig
AW: Wintertreff - Darmstadt: Radsportgruppe CITYBIKE - Teil 2

"Flotter Dreier" :love:
Hört sich gut an:rolleyes:

Die Saison scheint der Hammer zu werden. Nur müsste ich dazu nun auch endlich mal wieder Rad trainieren. Auf dem Weg nach Hause vom Krafttraining habe ich doch glatt drei Skilangläufer gesehen. Aber ich habe mich schon mal wieder meinem Rad genähert und 5 Minuten davor gesessen, dann den Dreck von der Silverterausfahrt abgewischt und die Kette geölt.

In der Hoffnung auf glückliche Kühe...
Tosten
 

pibi

RSG CITYBIKE DARMSTADT
AW: Wintertreff - Darmstadt: Radsportgruppe CITYBIKE - Teil 2

Ich war gerade draussen ... es schneit ... ich könnte :kotz:

Fl:Drian
Gestern abend war das ja wenigstens noch Schnee, da habe ich auf fahrbaren Untergrund gehofft - aber das war gerade gar nichts!:(
Bin tapfer zum RSG-VCD Treff um 10 Uhr gefahren, blieb wie Hauke gestern alleine:eek: und hab´s dann probiert. Aber anstatt positiv wie Hauke überrascht zu werden, ging wirklich nichts. Die 5-10cm dicke Schneeschicht auf den Waldwegen bricht unter den Reifen einfach weg, ist wieder hart weil eisig und 2 Meter später wieder brüchig. Nach ´ner halben Stunde Fahrtechniktraining (wenn man dieses Geschlinger überhaupt so nennen kann) bin ich dann wieder nach Hause unter die warme Dusche - das wird dann eher ein kuscheliger statt ein sportlicher Sonntag.
In diesem Sinne euch allen einen schönen Sonntag und bis die Tage...
Peter
 
Oben