Wilier Forum. Alles rund ums Wilier

Hermomat

Cuore Mente Forza
Guten Tag,

Der Thread ist eröffnet,

Ihr seid alle eingeladen, auf dem mittlerweile berühmtesten und beliebtesten und ältesten
und natürlich besten Thread der Welt, hier geballtes Wissen weiter zugeben,
oder mehr zu erfahren, oder einfach nur mal eben reinsneaken um schoene Räder zu schauen.

..., dann man Los!
 
Zuletzt bearbeitet:
C

campyonly

AW: Wilier Forum. Alles rund ums Wilier

der weisse Cento (Cunego Replik) ist echt der Hammer:love:

aber auch sonst sind die Wiliers echte Traumräder:lutsch:
 

Silberkarausche

C-Wanze und Wilieristi
AW: Wilier Forum. Alles rund ums Wilier

bei dem Rad sieht man auch dass es 100% Handarbeit ist ;-) und zumindest alle Carbon Wiliers sind made in Italy, auch die Kleidung. Weiß net wie es bei den Alurahmen ist. Konnte mir mein Händler auch nciht genau sagen, er dächte dass nur der einfachste Escaperahmen in Fernost gefertigt werden.
 

Hermomat

Cuore Mente Forza
AW: Wilier Forum. Alles rund ums Wilier

bei dem Rad sieht man auch dass es 100% Handarbeit ist ;-) und zumindest alle Carbon Wiliers sind made in Italy, auch die Kleidung. Weiß net wie es bei den Alurahmen ist. Konnte mir mein Händler auch nciht genau sagen, er dächte dass nur der einfachste Escaperahmen in Fernost gefertigt werden.
das denke ich auch ,ist glaube auch bei meinem Renner so außerdem habe ich mal ein Karton einesWilier MTB 18 Carati gesehen da waren chinesische Schriftzeichen drauf, anschl. ist der dann weiter von Italien zu Nubuck Bikes gesendet worden. Naja....) ist halt so. Scheiß China:eyes:
 

Silberkarausche

C-Wanze und Wilieristi
AW: Wilier Forum. Alles rund ums Wilier

das denke ich auch ,ist glaube auch bei meinem Renner so außerdem habe ich mal ein Karton einesWilier MTB 18 Carati gesehen da waren chinesische Schriftzeichen drauf, anschl. ist der dann weiter von Italien zu Nubuck Bikes gesendet worden. Naja....) ist halt so. Scheiß China:eyes:
Wie der Rahmen wurde aus Italien nach China geschickt? Und was denkst du ist mit deinem Rad? Italien oder China?
 

Vela

Tesla Girl
Teammitglied
Supermoderator
AW: Wilier Forum. Alles rund ums Wilier

An meine Haut kommt nur Wasser und Wilier !
 
M

moreno

AW: Wilier Forum. Alles rund ums Wilier

Wilier kommen alle aus Fernost ausser die Teamräder die werden in Italien gemacht.Und die Lackierung.
Für mich einer der schönsten Lackierungen, das Kupfer/Chrom.
Sowas hat nur Wilier
 

Hermomat

Cuore Mente Forza
AW: Wilier Forum. Alles rund ums Wilier

Wie der Rahmen wurde aus Italien nach China geschickt? Und was denkst du ist mit deinem Rad? Italien oder China?
Nein erst China, dann Italien, dann Deutschland
In China wird produziert was das Zeug hält.Die haben Hunger nach Stahl darum explodieren die Preise so.
Auch Fahrräder in Brd sollen deshalb teurer werden!
Aber ich habe glaube die Lösung:



Dann fahren wir eben Carbon Räder!!!!! HaHa.
 
K

Kätchen

AW: Wilier Forum. Alles rund ums Wilier

Den ersten Cofidis-Design-Rahmen (Evasion) hab ich wg. nem halben Dutzend Lackfehler zurück gehen lassen.
Der 2. Rahmen war dann ok, lediglich der Klarlack weist in einem Bereich leichte Orangenhaut auf.
Lackierung bei Wilier also Glücksache, aber bestenfalls ne 2-3, da er sehr empfindlich ist und schnell abplatzt.

Die Bohrung für die Bremse in der Gabel ist nicht in einer Flucht mit dem Vorderrad, d.h. die Bremse steht leicht schief.
Da ich ne DA ohne Bremsbackenverstellung habe, hab ich die Bremsbeläge passend zur Schiefstellung rd. 1,5 mm schräg schleifen müssen.

Hab noch'n Principia ... da gibt's sowas nicht, weder Lack noch sonstige Mängel. Dafür kostete dieses Rahmenkit aber auch mal rd. das 8-fache.
 
M

moreno

AW: Wilier Forum. Alles rund ums Wilier

Den ersten Cofidis-Design-Rahmen (Evasion) hab ich wg. nem halben Dutzend Lackfehler zurück gehen lassen.
Der 2. Rahmen war dann ok, lediglich der Klarlack weist in einem Bereich leichte Orangenhaut auf.
Lackierung bei Wilier also Glücksache, aber bestenfalls ne 2-3, da er sehr empfindlich ist und schnell abplatzt.

Die Bohrung für die Bremse in der Gabel ist nicht in einer Flucht mit dem Vorderrad, d.h. die Bremse steht leicht schief.
Da ich ne DA ohne Bremsbackenverstellung habe, hab ich die Bremsbeläge passend zur Schiefstellung rd. 1,5 mm schräg schleifen müssen.

Hab noch'n Principia ... da gibt's sowas nicht, weder Lack noch sonstige Mängel. Dafür kostete dieses Rahmenkit aber auch mal rd. das 8-fache.
Wilier arbeitet mittlerweile mit einem anderen Produzenten zusammen.
Das mit dem abplatzen kenn ich nicht, haut dir da immer mit dem Hammer drauf.
 
K

Kätchen

AW: Wilier Forum. Alles rund ums Wilier

Wilier arbeitet mittlerweile mit einem anderen Produzenten zusammen.
Das mit dem abplatzen kenn ich nicht, haut dir da immer mit dem Hammer drauf.
Den Lack kannste mit dem Fingernagel abkratzen. Der Bereich, wo auf dem Blau das Weiß gedruckt ist, hat das Weiß zum Beispiel keinerlei haftende Verbindung zum Unterlack. Da brauchts keinen Hammer, da reicht ein Steinchen vom Vorderrad oder ne abgesprungene Kette.
 

Chiusa Foresta

Aktives Mitglied
AW: Wilier Forum. Alles rund ums Wilier

Den Lack kannste mit dem Fingernagel abkratzen. Der Bereich, wo auf dem Blau das Weiß gedruckt ist, hat das Weiß zum Beispiel keinerlei haftende Verbindung zum Unterlack. Da brauchts keinen Hammer, da reicht ein Steinchen vom Vorderrad oder ne abgesprungene Kette.
Schade, die gefallen mir gut, die Wilier's.
 
M

moreno

K

Kätchen

AW: Wilier Forum. Alles rund ums Wilier

Schade, die gefallen mir gut, die Wilier's.
Ich weiß nicht, ob das Lackproblem bei Wilier ein generelles ist, Klaus.
Das Wilier hat jetzt 800km gelaufen und bereits 4 "Steinschläge". 3 davon sehr auffällig, weil's mitten im Weiß dunkelblaue 3-5 mm große Abplatzer hat.

Das Principia hat dagegen rd. 15.000 runter und noch nicht einen .... und die Jolle ist auf Fuerte regelrecht gesandstrahlt worden, was aber auch viele andere Räder klaglos überstanden haben.
 

Hermomat

Cuore Mente Forza
AW: Wilier Forum. Alles rund ums Wilier

Also mein Mortirolo, was jetzt Lack u. Verarbeitung angeht insbesondere Lack ist OK. Allerdings bin ich erst in diesem Jahr erst knapp 400 km gefahren, vobei der Rahmen aber rund ein Jahr älter ist. Principia ist da auch schon eine andere Liga, wie gesagt das schlägt sich dann auch im Preis nieder.
 
Oben