Wie nennt man diesen Rahmentyp?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von KatiKatinka, 12 August 2018.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. KatiKatinka

    KatiKatinka Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    12 August 2018
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem Rad mit solcher Rahmenform.
    Leider gestaltet sich die Suche schwer und ich frage mich, ob diese Räder einen bestimmten Namen haben?

    Es ware toll, wenn mir jemand helfen könnte. Vielen Dank!

    Kati
     

    Anhänge:

  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. andreas s

    andreas s bewegt ein(en) Ti-ger

    Registriert seit:
    27 Dezember 2008
    Beiträge:
    5.420
    "Meral" ist hier nicht die Hersteller- oder Typbezeichnung, sondern die Bezeichnung für die Rahmenform.

    du musst also nach "Meral-Rahmen" suchen.

    Viel Glück!
     
    KatiKatinka und Waltzing-Matilda gefällt das.
  4. Nohandsmom

    Nohandsmom [email protected]®®*

    Registriert seit:
    23 Januar 2016
    Beiträge:
    1.022
  5. KatiKatinka

    KatiKatinka Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    12 August 2018
    Beiträge:
    2
    Danke für die Antworten!
    Es ging mir speziell um diesen "Knick" am etwas dickeren Oberrohr, also wird es ein Meral-Rahmen sein. Dann gibt es wohl allgemein nicht so viel dieser Räder (im Vergleich zu anderen).

    Kati
     
  6. Waltzing-Matilda

    Waltzing-Matilda nichts als Klassiker

    Registriert seit:
    7 März 2010
    Beiträge:
    4.764
    Die Mixte-Rahmen waren die mit dem doppelten Oberrohr.... :)
     
  7. Phonosophie

    Phonosophie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dezember 2008
    Beiträge:
    22.571
    Ich meine das waren die mitdem tief angesetzten Oberrohr.
     
  8. Flat Eric

    Flat Eric Machen ist wie wollen , nur krasser .

    Registriert seit:
    27 August 2012
    Beiträge:
    6.758
    Mixte Rahmen haben 2 dünne schräg vom Steuerkopf nach hinten/unten an die Hinterradausfaller verlaufende Oberrohre, und zwar schnurgerade .
    Die hier nachgefragte Bauart nennt sich tatsächlich " Meral" , diesr frz. Hersteller hat die nämlich "erfunden".
    Die wurden aber von div. Herstellern nachgebaut .
     
  9. andreas s

    andreas s bewegt ein(en) Ti-ger

    Registriert seit:
    27 Dezember 2008
    Beiträge:
    5.420
    Richtig, es gab verhältnismäßig wenige Räder mit Meral-Rahmen. Der einfache Grund dafür dürfte sein, dass ein solcher Rahmen gegenüber einem klassischen Diamantrahmen keinen funktionellen Vorteil bietet. Als "Tiefeinsteiger" für Rock tragende Damen liegt das Oberrohr nicht tief genug.

    Aus meiner Sicht ist ein solcher Rahmen mit der richtigen Ausstattung durchaus hübsch anzuschauen, das wars aber auch.
     
  10. Flat Eric

    Flat Eric Machen ist wie wollen , nur krasser .

    Registriert seit:
    27 August 2012
    Beiträge:
    6.758
    Sieht aber todschick aus ( sagt meine Holde )
    und Pantos , Verchromungen , aufwendige Lackierungen etc . bringen ja nun auch keinen funktionellen Vorteil , werdenen aber immer wieder gerne genommen und teuer bezahlt ....:rolleyes::p
     
  11. andreas s

    andreas s bewegt ein(en) Ti-ger

    Registriert seit:
    27 Dezember 2008
    Beiträge:
    5.420
    Nein einen technischen Vorteil nicht, aber auch keinen technischen Nachteil. Der ist beim Meral aber gegeben, einen 2. Flaschenhalter kann man nicht montieren und das Sattelrohr wird im Bereich der Oberrohrabstützung auf Biegung beansprucht. Nichts dramatisches, aber prinzipiell schlechter als Diamantbauform.