• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos
  • Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist schon seit dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Was bietet denn der Westerwald an RR´lern?

Kevin1

MItglied
Mitglied seit
18 Mai 2010
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
0
Hallo!

Bin neu hier im Forum und suche eine Gruppe oder Einzelperson der ich mich zum fahren anschließen kann. Da ich Einsteiger bin tut es also eine Gruppe die es erstmal gediegen angehen lässt.

Trainieren möchte ich schon für diverse Radmarathons im nächsten Jahr, aber man geht die Leiter ja auch nur von unten nach oben!


Über eine paar Zuschriften bedanke ich mich im vorraus...:)
 

Kickengachi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 Juni 2009
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
0
AW: Was bietet denn der Westerwald an RR´lern?

Hallo Kevin,
ich fahre auch immer ohne Trainigspartner im Raum Selters / Hachenburg.
Wo bist du denn her?
 

Kevin1

MItglied
Mitglied seit
18 Mai 2010
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
0
AW: Was bietet denn der Westerwald an RR´lern?

Hi!

Bin aus Westerburg. Ich glaube der einzige logische Grund ist das die meisten doch eher Mtb hier fahren. Du kennst doch bestimmt auch die WSG in Bad Marienberg?! Da gibts auch nix mehr für RR´ler, früher war es so das man sich immer 1x die Woche an der Sporthalle getroffen hat.


Wo bist du genau her? Alter? Trainingsstand?

Gruss Kevin1
 

Kickengachi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 Juni 2009
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
0
AW: Was bietet denn der Westerwald an RR´lern?

Hey,
ich bin aus Mündersbach, 28, fahre so ca. 350-450 km die Woche Schnitt von 22-28km/h kommt immer auf die Berge an :)
Und du?
 

Kevin1

MItglied
Mitglied seit
18 Mai 2010
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
0
AW: Was bietet denn der Westerwald an RR´lern?

bin 25, hatte auch geplant so zwischen 300-500 km die Woche hinzukriegen. Was mein Schnitt angeht, siehts bei mir ähnlich aus.

Es kommt halt auch auf die Tagesform an. Das bergische Land hier ist ja nicht zu unterschätzen. Aber wie gesagt, bin Einsteiger und hab die Benchmark noch nicht so hoch gelegt. Nächste Woche gibts erst einmal ein neues Bike!
 

Kickengachi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 Juni 2009
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
0
AW: Was bietet denn der Westerwald an RR´lern?

@ morkvomork:
wo trefft ihr euch denn für ne Ausfahrt?
 

morkvomork

Kommt Zeit kommt Rad?
Mitglied seit
4 August 2005
Beiträge
2.565
Punkte für Reaktionen
0
AW: Was bietet denn der Westerwald an RR´lern?

@ morkvomork:
wo trefft ihr euch denn für ne Ausfahrt?
Schau im Thread nach, wechselt immer. Allerdings beschränken sich die Ausfahrten immer mehr und meisst geht es von Betzdorf Samstags oder Sonntags aus los.
 

Kevin1

MItglied
Mitglied seit
18 Mai 2010
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
0
AW: Was bietet denn der Westerwald an RR´lern?

Da würde ich mich dann auch evtl. mal anschlie0en wollen. Nur dafür muss ich wohl noch ein bisschen trainieren.
 

Kickengachi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 Juni 2009
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
0
AW: Was bietet denn der Westerwald an RR´lern?

Da würde ich mich dann auch evtl. mal anschlie0en wollen. Nur dafür muss ich wohl noch ein bisschen trainieren.
Wir können uns doch mal in Freilingen treffen???
Das ist doch von Westerburg nicht weit, schöne Runde ins Saynbachtal und dann über Ransbach zurück?
Schönes GA 1 Training!
 

Kevin1

MItglied
Mitglied seit
18 Mai 2010
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
0
AW: Was bietet denn der Westerwald an RR´lern?

Da bin ich sofort dabei. Muss nur auf mein Bike warten ;)

Nächste Woche ist es endlich da! (I hope)
 

Kickengachi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 Juni 2009
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
0
AW: Was bietet denn der Westerwald an RR´lern?

Was für eins denn?
 

Kevin1

MItglied
Mitglied seit
18 Mai 2010
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
0
AW: Was bietet denn der Westerwald an RR´lern?

Ein BMC Racemaster SLX01...
 

webwaechter

Endorphine Bergabgazellen
Mitglied seit
15 Mai 2006
Beiträge
1.739
Punkte für Reaktionen
12
AW: Was bietet denn der Westerwald an RR´lern?

Schau im Thread nach, wechselt immer. Allerdings beschränken sich die Ausfahrten immer mehr und meisst geht es von Betzdorf Samstags oder Sonntags aus los.
Kann ich nur empfehlen die Jungs und Mädels Ich gehöre auch dazu starte aber immer in Jena leider verfehlen wir uns immer in betzdorf ist Irgend wie immer dunkel wenn ich da bin :D

ne spaß beiseite Die tourengehen auch durch den WW siehe aktuelle Idee

Tja aber mal was ganz anders so lange ich noch im WW gewohnt habe genau gesagt in LINDEN habe ich gedacht in meinem Umkreis gibts niemanden und jetzt bin ich mal 2 Jahre weg kommen sie alle aus den löchern. ;)

@Kevin1 schreibe dir gleich zurück :rolleyes:
 

Kevin1

MItglied
Mitglied seit
18 Mai 2010
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
0
AW: Was bietet denn der Westerwald an RR´lern?

Linden!!!!!!!! Wäre ja genau vor der Tür gewesen. Ja, hier im Bezirk ist es wirklich rar mit den RR´lern.


So jetzt erst einmal Feierabend.
 

webwaechter

Endorphine Bergabgazellen
Mitglied seit
15 Mai 2006
Beiträge
1.739
Punkte für Reaktionen
12
AW: Was bietet denn der Westerwald an RR´lern?

Linden!!!!!!!! Wäre ja genau vor der Tür gewesen.
Tja Westerburg lag auch immer auf einer meiner Hausrunden


Da kann ich dir ein paar schöne Km empfehlen wenn bedarf. ;)

Obwohl in Westerburg leider viele Radfeindliche Leute leben :D
 

Kevin1

MItglied
Mitglied seit
18 Mai 2010
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
0
In Westerburg sind die Leute halt alle ein wenig beschränkt ;-) komisches Volk! Komme eigentlich aus Bad Marienberg, da geht's auch in den nächste Jahren wieder hin.

Für ein paar Routen wäre ich echt dankbar!
 

Kickengachi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 Juni 2009
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
0
AW: Was bietet denn der Westerwald an RR´lern?

Habe ganz vielen Touren alle gehen über Freilignen Langenhahn Rotenhain und dann halt Richtung Selters Synbachtal Bendorf usw. Schön hoch gehts Richtung Fluterchen dann nach Puderbach usw usw :)
 

Kickengachi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 Juni 2009
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
0
AW: Was bietet denn der Westerwald an RR´lern?

Linden!!!!!!!! Wäre ja genau vor der Tür gewesen. Ja, hier im Bezirk ist es wirklich rar mit den RR´lern.


So jetzt erst einmal Feierabend.
Linden war ich eben noch durchgefahren, dann Lochum usw :D warum gibt es denn nicht mehr die sich hier mal melden, habe sogar in Freilingen einen Fahrer getroffen, schade der wollte seine Hausrunde weiterfahren.
 
Oben