Umfrage zur Entwicklung der Fahrradonlineshops in Deutschland

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rennradthemen" wurde erstellt von alexander_gocht, 7 Dezember 2011.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo liebe Mitglieder des Forums,

    ich arbeite gerade an meiner Diplomarbeit im Bereich Marketing. In dieser Beschäftige ich mich mit der Entwicklung des E-Commerce im Bereich Fahrradonlineshopping. Über eure Teilnahme würde ich mich sehr freuen.

    Link zur Umfrage (Link entfernt, die Redaktion. ;))

    Vielen Dank
    Alexander
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. Jbnk03

    Jbnk03 Guest

    AW: Umfrage zur Entwicklung der Fahrradonlineshops in Deutschland

    Hm....etwas schade, dass bei den Zeitschriften nicht mal die Procycling aufgeführt ist und bei den Foren fehlt dieses hier.
     
  4. AW: Umfrage zur Entwicklung der Fahrradonlineshops in Deutschland

    Werde ich gleich noch mit aufnehmen :)
     
  5. AW: Umfrage zur Entwicklung der Fahrradonlineshops in Deutschland

    Ist aufgenommen :)
     
  6. Jbnk03

    Jbnk03 Guest

    AW: Umfrage zur Entwicklung der Fahrradonlineshops in Deutschland

    Cool.
     
  7. freiradler

    freiradler Guest

    AW: Umfrage zur Entwicklung der Fahrradonlineshops in Deutschland

    Das ist gut:D

     
  8. sage13

    sage13 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juni 2010
    Beiträge:
    1.176
    AW: Umfrage zur Entwicklung der Fahrradonlineshops in Deutschland

    eine farbige Kette am Rad könnte ich mir gut vorstellen :) (nicht immer das einheitssilber/schwarz)
     
  9. Runbecker

    Runbecker Senioren-Fräd/Grenzfahrer

    Registriert seit:
    21 November 2008
    Beiträge:
    4.243
    AW: Umfrage zur Entwicklung der Fahrradonlineshops in Deutschland

    Die Schutzbleche wurden in der Tat bisher gestalterisch vernachlässigt, obwohl sie viel Raum für individuelles Design bieten.:cool:
     
  10. AW: Umfrage zur Entwicklung der Fahrradonlineshops in Deutschland

    Vielen Dank für die Idee mit den Gestaltungsmöglichkeiten. Werde ich in meine Studie mit aufnehmen. Danke. :)
     
  11. Z2!

    Z2! Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 November 2005
    Beiträge:
    10.735
    AW: Umfrage zur Entwicklung der Fahrradonlineshops in Deutschland

    Kann ich leider nicht mitmachen - kaufe keine 'Fahrräder'. Mein letztes, ähm, 1984 :D
    Seitdem nur noch Einzelteile...
     
  12. AW: Umfrage zur Entwicklung der Fahrradonlineshops in Deutschland

    An Z2!

    Was ist dir besonders wichtig beim Ersatzteil kauf im Internet?
     
  13. ron_devous

    ron_devous mit Cleat

    Registriert seit:
    26 September 2010
    Beiträge:
    1.042
    AW: Umfrage zur Entwicklung der Fahrradonlineshops in Deutschland

    Insgesamt kommt der Bereich Lifestylebikes und Individualräder (Fixed/Singlespeed/ Cruiserbikes/ Custombikes) sehr kurz bis gar nicht unter. Wenn dir Fahrer und Käufer solcher Räder und Teile Antworten geben sollten, sind die Werte bei diesen Personen ziemlich unscharf. Besonders in Foren triffst du auf viele Schrauber und Liebhaber individueller Aufbauten.
    Um dich mal total zu verunsichern: www. tretharley.de :D
    Und alle jammern, dass der kommerzielle Markt nichts individuelles hergibt und Liebhaber immer unterm Kommerz leiden und keine Angebote finden. Gruß von einem ehemaligen Sozialwissenschaftler
     
  14. AW: Umfrage zur Entwicklung der Fahrradonlineshops in Deutschland

    Werde mir deine Ideen zu Herze nehmen und dies mit in die Studie mit aufnehmen.

    :)
     
  15. Schnarchradler

    Schnarchradler Der Berghammer

    Registriert seit:
    16 Januar 2011
    Beiträge:
    36
    AW: Umfrage zur Entwicklung der Fahrradonlineshops in Deutschland

    Was kreuze ich an, wenn ich exakt fünf Fahrräder besitze? Vier oder mehr als fünf? ;)

    Gruß Schnarchradler
     
  16. Schnarchradler

    Schnarchradler Der Berghammer

    Registriert seit:
    16 Januar 2011
    Beiträge:
    36
    AW: Umfrage zur Entwicklung der Fahrradonlineshops in Deutschland

    "hochauflösende Produktfotos" müssen wir einmal streichen, sind doppelt. ;)
    Und die "Weiterempfehlungsmöglichkeit in sozialen Netzwerken" auch.

    Hmmh, bei der nächsten Frage geht es gerade so weiter mit doppelten Antworten.

    Gruß Schnarchradler
     
  17. SprintLooser

    SprintLooser offizieller SKS Raceblades Long - Berater

    Registriert seit:
    2 März 2011
    Beiträge:
    5.254
    AW: Umfrage zur Entwicklung der Fahrradonlineshops in Deutschland

    zur frage, bei welchem online shop man in den letzten 6 monaten eingekauft hat, müssten mehrfachnennungen möglich sein.

    edit: bzw. wo ich gerade die folgende frage sehe, wo man am meisten gekauft hat, oder eben zuletzt... oder so ähnlich

    desweiteren die shops: www.bike-discount.de und eventuell noch stadler ;)
     
  18. kette links

    kette links Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juli 2006
    Beiträge:
    1.173
    AW: Umfrage zur Entwicklung der Fahrradonlineshops in Deutschland

    hallo,

    bist erst seit okt. 11 angemeldet kenne dich nicht, wie sicher sind meine angaben bei dir, muss mich ja nicht mal anmelden bei dir ?

    gruß k.l.
     
  19. Aiello

    Aiello Eyello-Designs

    Registriert seit:
    26 August 2011
    Beiträge:
    716
    AW: Umfrage zur Entwicklung der Fahrradonlineshops in Deutschland

    Kommt mir eher vor, also wolle einer wissen wie er am besten seinen shop erstellen soll...hatte erst begonnen mit der Umfrage, aber die Fragen die teilweise gestellt werden, hat mich mich bewegt, die Umfrage abzubrechen
     
  20. norman68

    norman68 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Januar 2010
    Beiträge:
    2.304
    AW: Umfrage zur Entwicklung der Fahrradonlineshops in Deutschland

    Ach hier nun auch. Auf MTB-News wurde der Thread geschlossen. Mal sehen ob er hier länger offen bleibt.
     
  21. PepOne

    PepOne (*_(*_*)_*)

    Registriert seit:
    5 Juli 2011
    Beiträge:
    3.178
    AW: Umfrage zur Entwicklung der Fahrradonlineshops in Deutschland

    Das ein so unausgereifter Fragebogen teil einer Diplomarbeit ist, naja...
    Schon Diplom finde ich fragwürdig in Bachelor Zeiten...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.