• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos
  • Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist schon seit dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Trek 5500 OCLV US Postal Vollcarbon Dura Ace

xoxopanchoco

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26 März 2015
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
3
Hey alle :),

mich hat das Rennradfieber gepackt und nun schau ich mich nach einem geeigneten Fahrrad um. Dabei bin ich über dieses - für mich persönlich - ästhetisch wunderschöne Exemplar gestolpert. Da ich bei der Einschätzung des preislichen Wertes noch grün hinter den Ohren bin würde ich gerne Eure Meinung dazu hören. Wie viel würdet ihr für das Fahrrad zahlen?

Für Eure Einschätzung bin ich Euch sehr dankbar.

Die verfügbaren Infos so weit bekannt:

Ausstattung:
- Schaltung, Schalt-Bremshebel, Naben alles Shimano Dura-Ace.
- Sattel: Selle Italia Max Flite
- Sattelstange und Lenker Bontrager Race Lite
- Zwei Flaschenhalter aus Carbon
- Look Klickpedale

Anbei noch der Link zu der Anzeige:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/trek-5500-oclv-us-postal-vollcarbon-rennrad-56cm-dura-ace/1127338579-230-3162
 

frankblack

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Oktober 2007
Beiträge
1.707
Punkte für Reaktionen
867
nun schau ich mich nach einem geeigneten Fahrrad um.
für dich geeignet, heisst in erster Linie dass dir die Rahmengröße passen muss und mit der Heldenkurbel solltest du auch zurecht kommen.
Den Wert der Schaltgruppe würde ich mit 200-250 € ansetzen, ein über 15 Jahre alter Carbonrahmen trägt m.M.n. zum Wert des Rades nichts mehr bei...
 

Hamstarad

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26 September 2011
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
"Das Rennrad ist in einem hervorragend gepflegten Zustand."

Putzen gehört zur Pflege offensichtlich nicht dazu, wenn ich mir die Fotos so ansehe.

Schaltwerk hat Kratzer, ev. nur ein Umfaller, vielleicht auch mal gepflegt geflogen?
 

Phonosophie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
9 Dezember 2008
Beiträge
24.508
Punkte für Reaktionen
3.371
Max 450Euro. Mit dem Risiko das Teile wie Kassette, Kette, Züge ect getauscht werden müssen. Ohne Ansicht, nur Aufgrund der Anonce, würde ich das nicht kaufen.
 

Bierschinken88

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 August 2015
Beiträge
596
Punkte für Reaktionen
145
Das Ding ist zwanzig Jahre alt....man hat keinen Anhaltspunkt wie sehr es benutzt wurde.
Da würde ich kein Geld für ausgeben, wenn ich Rennrad fahren wollte. Das Ding ist was für einen Sammler/Liebhaber oder das Museum, aber nichts für das tägliche Training.

Lieber ein Rad mit aktuellen Teilen, sodass man nicht beim kleinsten Defekt schon ne Expertise braucht, was man wie wo ersetzen könnte.
Zudem ist ein relativ aktuelles Rad (d.h. jünger als 6 Jahre) auch vermutlich ausfallsicherer.
 

solution85

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 September 2017
Beiträge
2.152
Punkte für Reaktionen
678
Schaltwerk hat Kratzer, ev. nur ein Umfaller, vielleicht auch mal gepflegt geflogen?
Da braucht man nur mal bei heraus schiefen, aus einem engen Keller, an einer Ecke hängen bleiben. Sowas passiert schnell und sagen rein gar nichts aus.

Ich würde mir so einen Hobel nicht holen. Da denkt einer, man kann das Teil über Wert verkaufen, nur weil Lance mal so ein Ding gefahren ist. Naja vielleicht sind ja in den Rohren noch ein paar Dopingmittel versteckt, dann relativiert sich der Preis wieder, falls die Mittel noch nicht abgelaufen sind.
 

xoxopanchoco

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26 März 2015
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
3
Hey, vielen Dank für die zahlreichen Antworten.

Ursprünglich wollte der Verkäufer 1000€. Nach einer kurzen Recherche im Internet war mir klar, dass die Preisvorstellung total überhöht ist. Hätte es vielleicht auf ca. 500€ beziffert. Wenn ich Eure Einschätzungen richtig deute ist es sogar noch weniger Wert.
 

queruland

lahme Ente
Mitglied seit
25 Juni 2015
Beiträge
1.741
Punkte für Reaktionen
6.611
Hände weg von diesem Angebot, das ist es nicht wert.
 

Don Vito Campagnolo

It´s all in a days work for Bicycle Repairman!
Mitglied seit
29 September 2005
Beiträge
3.527
Punkte für Reaktionen
800
Die Sache mit dem Lance ist auch eher Anti-Werbung.

Die OCLV-Rahmen waren schon ziemlich geil und eine DA ist und war ohnehin immer über jeden Zweifel erhaben.
Wenn wie gesagt der Verschleiß-Status in Ordnung ist, dann spricht nichts gegen solch ein Rad, damit ist man nicht langsamer oder schlechter unterwegs. Aber der Preis muss halt stimmig sein, sonst kann man auch ein "nur" 10 oder 5 Jahre altes Gebrauchtes nehmen.
 

Don Vito Campagnolo

It´s all in a days work for Bicycle Repairman!
Mitglied seit
29 September 2005
Beiträge
3.527
Punkte für Reaktionen
800
Wie gesagt: Das Rad muss man wirklich live angucken um alle Verschleißteile, Lager und Rahmen/Gabel zu inspizieren.
Wenn alles tip-top ist, dann kann man sicher auch über 500 € dafür ausgeben. Wenn das eine oder andere Teil fällig ist, muss man halt entsprechend runterrechnen.
 

Nohandsmom

trägste 'n Helm, brichste dir 'n Bein
Mitglied seit
23 Januar 2016
Beiträge
1.385
Punkte für Reaktionen
1.228
gebrauchtes carbon kann kein laie sinnvoll 'inspizieren'
 

Rocky Mountain

Arm Lancestrong
Mitglied seit
25 Oktober 2005
Beiträge
3.239
Punkte für Reaktionen
2.299
Ich habe das gleiche Rad vor 2 Jahren für €450,- gekauft. Es ist schon klasse und steht aktuellem Material nur wenig nach. Ich habe es 2 Jahre durchweg gefahren, trotz meines hohen Gewichts gab es keine Einschränkungen hinsichtlich seiner Tauglichkeit. Im Moment fahre ich wieder mal was aktuelles ein cube von 2017. Alte Räder kaufe und fahre ich allerdings nicht aus Geiz, sondern weil ich an dem Teil interessiert bin. Entweder aus optischen oder technischen Gründen.

Und eines darf man nicht vergessen, die schnellste jemals gefahre Durchschnittsgeschwindigt bei der TdF wurde auf diesem Rad gefahren, so schlecht kann es also nicht sein. Wer der Fahrer war ist mir allerdings entfallen.
 

xoxopanchoco

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26 März 2015
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
3
Und eines darf man nicht vergessen, die schnellste jemals gefahre Durchschnittsgeschwindigt bei der TdF wurde auf diesem Rad gefahren, so schlecht kann es also nicht sein. Wer der Fahrer war ist mir allerdings entfallen.
Höchstwahrscheinlich lag es an dem gedopten Fahrer und weniger am Fahrrad?

Ok, 450€ wäre für mich noch ein Preis der annehmbar wäre. Ich finde bei solchen Angeboten wird gerne Vergessen, dass das Fahrrad ca. 20 Jahre alt ist.
 

Étienne

I <3 Vennbahnweg
Mitglied seit
2 Mai 2014
Beiträge
149
Punkte für Reaktionen
79
Höchstwahrscheinlich lag es an dem gedopten Fahrer und weniger am Fahrrad?

Ok, 450€ wäre für mich noch ein Preis der annehmbar wäre. Ich finde bei solchen Angeboten wird gerne Vergessen, dass das Fahrrad ca. 20 Jahre alt ist.
Hallo xoxopanchoco,
würde mich interessieren ob du das Rad gekauft hast und welche Erfahrung du damit gemacht hast?

Ich persönlich bin kurz davor das baugleiche Rad in meiner Rahmengröße zu kaufen, moderne Räder sprechen mich oft nicht an und die die ich optisch ansprechend finde, kann ich mir nicht leisten.

Bis jetzt fuhr ich immer ein ferrarirotes Stevens San Remo von 1999/2000 mit einer Tiagra 4400 9-fach was ich vor 5 Jahren für 200 € gekauft habe und jeden Tag benutze und liebe.
 

Rocky Mountain

Arm Lancestrong
Mitglied seit
25 Oktober 2005
Beiträge
3.239
Punkte für Reaktionen
2.299
Hallo xoxopanchoco,
würde mich interessieren ob du das Rad gekauft hast und welche Erfahrung du damit gemacht hast?

Ich persönlich bin kurz davor das baugleiche Rad in meiner Rahmengröße zu kaufen, moderne Räder sprechen mich oft nicht an und die die ich optisch ansprechend finde, kann ich mir nicht leisten.

Bis jetzt fuhr ich immer ein ferrarirotes Stevens San Remo von 1999/2000 mit einer Tiagra 4400 9-fach was ich vor 5 Jahren für 200 € gekauft habe und jeden Tag benutze und liebe.
Frag doch mich, ich fahre das Trek, es ist schnell und absolut Konkurrenzfähig gegenüber aktuellen Rädern. Man fühlt sich wie ein 7 facher tdf gewinner. 😂
 
Oben