Transfermöglichkeiten Flughafen->Unterkunft auf Mallorca

Dieses Thema im Forum "Reisen, Routen und Reviere" wurde erstellt von thojust, 25 September 2018.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. thojust

    thojust MItglied

    Registriert seit:
    14 November 2011
    Beiträge:
    121
    Hallo Zusammen,
    dieses Jahr wollen wir unseren Mallorcaradurlaub komplett getrennt buchen. D.h. Unterkunft, Flüge und Miertrad separat. Dazu benötigen wir eine Transfermöglichkeit für 6-8 Personen vom Flughafen nach Pollencia. Transfer ist ohne Rad, also nur mit normalem Gepäck + Handgepäck. Kennt da jemand eine Adresse/Ansprechpartner den er schon mal gebucht hat und der einen zuverlässig vom Flughafen an die Unterkunft und dann auch wieder an den Flughafen bringt?

    Hab hier im Forum schon mal gesucht aber keine passende Antwort gefunden.
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. dapf

    dapf Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31 August 2016
    Beiträge:
    207
    kochlöffel und joschko gefällt das.
  4. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    4.955
    Oder einen Bus für einen Tag mieten und wieder zurückfahren. Kannst aber auch mal bei Belori Bike anfragen. Räder mieten + Transport nach Alcudia machen die oft. Schöne Giants guter Service.
    hier auf Facebook über Messenger anfragen. Claudio meldet sich sehr schnell. https://www.facebook.com/belori.bike
    oder https://www.belori-bike.com/?lang=2
     
  5. KetteRechts.de

    KetteRechts.de Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Mai 2008
    Beiträge:
    13.368
    Unter Sonstige Tipps zu Radreisen findest du mehrere Anbieter.
    Ich finde die ANbieter aber recht teuer.
    Mal überlegen für die An- und Abreisetage einen Mietwagen zu nehmen, den man dann am Urlaubsort abgeben kann und dort auch wieder am Abreisetag aufnimmt.
     
  6. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    4.955
    Ja klar. Immer billig billig. Und am Ende hat man dann die Rechnung doch ganz anders als erwartet.
     
  7. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    4.955
    Ich habe mal Belori angefragt. Sie meinen, das sie sowas öfter machen. Einfach Angebot einholen. Dann sieht man ja, was solch ein Shuttle zusammen mit dem Radverleih kostet.
    Grüße
     
  8. thojust

    thojust MItglied

    Registriert seit:
    14 November 2011
    Beiträge:
    121
    Hallo Zusammen,

    Zuerst mal Danke für die ganzen Infos. Ich werde mir jetzt alle eure Vorschläge durchrechnen.
    Was nicht in Frage kommt ist Bus/Bahn. Dauert vmtl. zu lang. Wir kommen, wie die letzten Jahre, um 7.45 auf dem Flughafen an. Da saßen wir spätestens um 12 auf dem Rad. Das würde nur mit einer Art Schuttlebus funktionieren.
     
  9. KetteRechts.de

    KetteRechts.de Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Mai 2008
    Beiträge:
    13.368
    Ich kann dir sagen was ein Kleinbus bei Janerbus gekostet hat. Hier der Auszug:

    Danke, daß Sie sich an uns gewandt haben.
    Der Preis für den angeforderten Service beläuft sich auf:
    - Vom Flughafen nach Ca'n Picafort ( 5 Personen + 3 Fahrräder ): 120 Euro
    - Vom Ca'n Picafort nach Flughafen ( 5 Personen + 3 Fahrräder ): 120 Euro
    ----------------
    Total: 240 Euro

    Preis pro privat direkt Kleinbus Transfer, NICHT PRO PERSON, ohne Zusatzkosten.

    Zwei Kombis ab PMI nach Alcudia, dort abgeben und am Ende das gleiche umgekehrt kosten 200€ bei vollem Versicherungsschutz.
    Was Ronde2009 da oben schreibt ist kompletter Unsinn, wenn man sowas vernünftig plant geht der Schuss auch nicht nach hinten los.
    Nur wer blauäugig ist oder eine Dussel kann das verbocken.
    Ich würde mich aber eher für einen Transferbus entscheiden, auch wenn der etwas teurer ist. Man muss sich um nichts kümmern und der Bus wartet vor der Tür. Dein Mehrpreis durch 8 geteilt ist da nun wirklich kein Geld, trinkt man eben ein Glas Bier weniger im Hotel ;)
     
  10. thojust

    thojust MItglied

    Registriert seit:
    14 November 2011
    Beiträge:
    121
    Hallo Kette Rechts. Danke für die recherche. Habe mir auch mal mehrere Kleinbus Anbieter angeschaut . Bei 6 Personen liegt man je nach Anbieter bei 17-25€ pro Person und Fahrt. Der Preis spielt jetzt bei uns eine untergeordnete Rolle. Uns gehts hauptsächlich um einen schnellen von Tür zu Tür Transport. Und da ist wohl der Kleinbus die beste Alternative. Beim Mietwagen muss man erst den Papierkrieg am Schalter bewältigen und dann , je nach Anbieter , mit ein Shuttle an eine Station fahren und die Karre abholen.
    P.S. ein Bier weniger geht gar nicht......
     
  11. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    4.955
    Dann hast Du einen Kleinbus und noch keine Räder und auch keine Ahnung, was die zusätzlich kosten. Ich denke aber, Du weißt es mal wieder besser.
     
  12. capricorn

    capricorn Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 August 2006
    Beiträge:
    538
    8 Personen und am Ziel werden Räder angemietet. Wo ist das Problem? Am Flughafen 2 Kleinwagen für die Dauer des gesamten Aufenthalts anmieten zum günstigen Winterpreis, am Flughafen starten und am Flughafen wieder ankommen. Einfacher geht's nicht. Müssen nur 2 Leute auch Fahrerlaubnis haben und zumindest 1 eine gültige Kreditkarte. Dann kann man sich an einem verregneten Tag auch mal die Insel per Auto ansehen oder zum Shoppen nach Palma fahren.
     
  13. Rennrad-News.de Anzeige

  14. KetteRechts.de

    KetteRechts.de Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Mai 2008
    Beiträge:
    13.368
    Erst lesen, dann schreiben! Der TE hat geschrieben er will die Räder vor Ort mieten. Die Kosten dafür stehen hier gar nicht zur Debatte.
    Im übrigen hätte der Rädertransport bei den Anbietern der Kleinbusse nicht mehr gekostet. Die fahren sogar mit Hänger vor um die Räder zu transportieren.
     
  15. thojust

    thojust MItglied

    Registriert seit:
    14 November 2011
    Beiträge:
    121
    Hallo Zusammen.
    Also wir haben nun folgendes beschlossen. Wir, 6 Personen, lassen uns mit einem Kleintransporter vom Flughafen ans Hotel und zurück fahren. Preis 34,50€/Person für Hin - und Rückfahrt. Mieträder reservieren wir online und können diese direkt im Hotel abholen. Wie bereits erwähnt ist das Problem nicht das Geld sondern die Zeit. Wir wollen den ersten Tag so gut es geht noch auf dem Rad nutzen.
    Danke an alle für die Vorschläge.
     
  16. KetteRechts.de

    KetteRechts.de Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Mai 2008
    Beiträge:
    13.368
    So hätte ich das auch gemacht! Welchen Anbieter hast du genommen?
    Viel Spass auf der Insel....
     
  17. thojust

    thojust MItglied

    Registriert seit:
    14 November 2011
    Beiträge:
    121
    Ich habe mal den "suntransfers" in die engere Wahl geschlossen. Hat im Internet ganz gute Bewertungen bekommen. Das Hotel bietet auch noch einen Privattransfer an. Die haben mir aber bisher noch kein Angebot geschickt. Je nachdem wie das ausfällt entscheiden wir wen wir nehmen.