• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

MukMuk

Passione Celeste
Registriert
6 Juli 2012
Beiträge
9.201
Punkte Reaktionen
5.815
Das sind doch Chorus BR02 Monoplaner mit den richtigen Bremsschuhen? Athena und Veloce stand ja immer seitlich dran. An denen steht nichts.

Hatte ich getrennt gelagert und möchte nur sicher sein die richtigen Bremsschuhe erwischt zu haben.

Ganz schön klobiges Geschoss.

9A2AB3D1-10E7-4905-8C04-FE1B6F51B01C.jpeg


AFA8DC00-F528-481A-B79B-641397B9A859.jpeg
 

Knobi

Aktives Mitglied
Registriert
2 Mai 2004
Beiträge
5.842
Punkte Reaktionen
10.488
Renner der Woche
Renner der Woche
Hallo Zusammen,
Vielleicht bin ich in diesem Unterforum richtig.
Ich habe dieses Rad angeboten bekommen und vielleicht könnte mir jemand etwas zu alter, wertigkeit, und wert sagen. Schon einmal vielen Dank im vorraus.
Grüße aus Magdeburg

Da sind ziemlich gemischte Teile dran, zwischen ca. 1987 und 1992. Bremsen Modolo (?), Bremshebel Shimano 105 "1051", Schaltung und Schalthebel 105 "1055", hintere Nabe vermutlich auch 1055, Umwerfer Ultegra 640x, Kurbel Stronglight 200 (?).
Nichts davon war schlecht und die Kombination wird ordentlich funktionieren, aber ein Verkaufsargument ist das nicht gerade. Wenn die Kurbel wirklich eine Stronglight ist, bekommt man dafür keine neuen Kettenblätter mehr wegen des seltsamen Lochkreises.
Sind das Schlauchreifen auf Mavic GP4? Dann wäre es damit ähnlich. Sehr gute Felge, aber im Alltag und bei Pannen problematische und teure Reifen, weil aufgeklebt.
Der Rahmen ist wirklich winzig, 48 cm oder so. Dafür solltest Du deutlich unter 1,70 m sein. Wirkt ansonsten aber auch recht ordentlich, nur ist das halt eine ziemlich verhunzte Bastelbude mit seltsamen Aufklebern usw.

So ca. 100 €, wenn soweit alles funktioniert, vielleicht?
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
3 April 2021
Beiträge
37
Punkte Reaktionen
21
Ist da nicht ein Flite Titanium verbaut? Wenn ja, dann sind 100€ m.E. schon ein ziemliches Schnäppchen für die Summe der Teile. Insgesamt aber vermutlich eher was für Bastler wenn's günstig ist.

Ich denke insbesondere wenn es wirklich Schlachreifen sind, nichts was ich mir als Rad "zum einfach fahren" holen würde.
 

vintage_bikes_by_b

Einsteiger Campagnologe
Registriert
24 Oktober 2020
Beiträge
511
Punkte Reaktionen
332
Hallo allerseits. Folgende Frage an unsere Gazelle Spezialisten, vielleicht @Olddutsch . Ist die folgende Liste mit Seriennummern von Gazelle zutreffend? Ich habe hier einen Gazelle Champion Mondial Rahmen mit der Rahmennummer die auf dem Foto zu sehen ist. Wenn ich also der Liste traue sagt mir die Seriennummer, dass es sich um einen ganz frühen 1974er Rahmen handelt, oder? Ich reiche gleich Bilder des Rahmens nach, muss den noch eben putzen.
LG
Conrad

Die Liste habe ich mir von gazellechampionmondial.nl geliehen.
7D469A63-B0B1-43AF-A466-8CEA177B5703.png
075363B8-512B-40EF-A07B-F8A46560A695.jpeg
 

vintage_bikes_by_b

Einsteiger Campagnologe
Registriert
24 Oktober 2020
Beiträge
511
Punkte Reaktionen
332
Nur die ergänzenden Fotos für die Gazelle Gang:

37849D9F-DF89-4509-94AE-7472E31693D1.jpeg
 

Anhänge

  • CEB6320F-1B57-406E-885C-CF6ED1CF74C1.jpeg
    CEB6320F-1B57-406E-885C-CF6ED1CF74C1.jpeg
    193,4 KB · Aufrufe: 13
  • 6BB12222-5182-4319-891C-8C54138405D8.jpeg
    6BB12222-5182-4319-891C-8C54138405D8.jpeg
    224,6 KB · Aufrufe: 14
  • 25DBFDEE-0DE0-40F9-88B1-E96E3F92F08E.jpeg
    25DBFDEE-0DE0-40F9-88B1-E96E3F92F08E.jpeg
    207,2 KB · Aufrufe: 13
  • 8D7EBA2B-CE7E-4093-BF9A-E0EFB4EDBDFF.jpeg
    8D7EBA2B-CE7E-4093-BF9A-E0EFB4EDBDFF.jpeg
    242,3 KB · Aufrufe: 13
  • 44A2D787-70E9-4B14-9CBC-EC94475B93AF.jpeg
    44A2D787-70E9-4B14-9CBC-EC94475B93AF.jpeg
    159,9 KB · Aufrufe: 12
  • 6F656A14-0615-46D2-B5BF-F83CB6224812.jpeg
    6F656A14-0615-46D2-B5BF-F83CB6224812.jpeg
    194,6 KB · Aufrufe: 12

Seblog

www.seblog.de
Registriert
9 November 2016
Beiträge
4.775
Punkte Reaktionen
13.305
Renner der Woche
Renner der Woche
Also ist meine Einschätzung mit 1974 zutreffend? Gibt es irgendwo einen 1974er Katalog? Ich habe bisher leider nur einen von 1976 finden können.
Ich denke, von 74 kannst Du mit ziemlicher Sicherheit ausgehen. Die Jahre vor 74 sind mit Vorsicht zu genießen, wenn ich das richtig verstanden habe und deshalb hell gedruckt.

edit: wenn Du den mal los werden willst, der könnte mich aufgrund des BJ und der Größe interessieren 😉
 

ols69

Enik Sammler
Registriert
26 Juni 2013
Beiträge
2.742
Punkte Reaktionen
3.663
Das sind doch Chorus BR02 Monoplaner mit den richtigen Bremsschuhen? Athena und Veloce stand ja immer seitlich dran. An denen steht nichts.

Hatte ich getrennt gelagert und möchte nur sicher sein die richtigen Bremsschuhe erwischt zu haben.

Ganz schön klobiges Geschoss.

Anhang anzeigen 967063

Anhang anzeigen 967064

Alle Chorus, die ich bisher hatte, hatten rechteckige Bremsschuhe wie NR/SR, aber mit Inbusschraube und weisslicher Plastikbeschichtung auf den Einführhilfen, die ovalen Bremsschuhe kenne ich nur von Deltas ...

P1030864.JPG

$_57_8.jpg

Enik_StBernadino_09.jpg


Aber Campa ist ja eine "bottomless" Wundertüte, denke da wird es auch die von Dir gezeigte Variante gegeben haben ....

Oliver
 

ols69

Enik Sammler
Registriert
26 Juni 2013
Beiträge
2.742
Punkte Reaktionen
3.663
Alle Chorus, die ich bisher hatte, hatten rechteckige Bremsschuhe wie NR/SR, aber mit Inbusschraube und weisslicher Plastikbeschichtung auf den Einführhilfen, die ovalen Bremsschuhe kenne ich nur von Deltas ...

Anhang anzeigen 967233
Anhang anzeigen 967234
Anhang anzeigen 967235

Aber Campa ist ja eine "bottomless" Wundertüte, denke da wird es auch die von Dir gezeigte Variante gegeben haben ....

Oliver
Es gab beide:


Oliver
 

MukMuk

Passione Celeste
Registriert
6 Juli 2012
Beiträge
9.201
Punkte Reaktionen
5.815
Alle Chorus, die ich bisher hatte, hatten rechteckige Bremsschuhe wie NR/SR, aber mit Inbusschraube und weisslicher Plastikbeschichtung auf den Einführhilfen, die ovalen Bremsschuhe kenne ich nur von Deltas ...

Anhang anzeigen 967233
Anhang anzeigen 967234
Anhang anzeigen 967235

Aber Campa ist ja eine "bottomless" Wundertüte, denke da wird es auch die von Dir gezeigte Variante gegeben haben ....

Oliver
Der Campagnolo Katalog 1991 meint zu den Chorus Bremsschuhen ...

ADEE93F9-73EC-4136-9857-86372E6E804F.jpeg


Es gab beide:


Oliver
Das ist auch meine Quelle für Campagnolo Bremsen Identifikation.
 

Tomelino

Neuer Benutzer
Registriert
24 Juli 2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
16
Grüße euch!

Ich wollte mir Anfang nächster Woche diese Gazelle anschauen.

Der Verkäufer peilt 280€ an.
Zusätzlich dazu soll es wohl noch einen zweiten Radsatz geben, welcher für mich allerdings irrelevant ist.

Meint ihr der Preis ist gerechtfertigt, sofern man keine großen technischen Mängel feststellt?
Ich habe schon einige Champion Mondial für deutlich weniger gesehen, natürlich auch mit anderen Gruppen etc...

Was speziell dieses Angebot für mich persönlich so attraktiv macht, ist die geringe Rahmenhöhe, da ich mit 1,70 relativ klein bin.

Daher währe ich über eine Einschätzung eurerseits sehr dankbar, um wenigstens eine Richtung zu haben.

Gruß Thomas
 

Anhänge

  • $_59.JPG
    $_59.JPG
    86,6 KB · Aufrufe: 64
  • $_59(1).JPG
    $_59(1).JPG
    80,8 KB · Aufrufe: 65
  • $_59(3).JPG
    $_59(3).JPG
    69,4 KB · Aufrufe: 55
  • $_59(4).JPG
    $_59(4).JPG
    87,3 KB · Aufrufe: 59
  • $_59(5).JPG
    $_59(5).JPG
    103,3 KB · Aufrufe: 61
  • $_59(6).JPG
    $_59(6).JPG
    89,5 KB · Aufrufe: 63
  • $_59(7).JPG
    $_59(7).JPG
    82,2 KB · Aufrufe: 59
  • $_59(8).JPG
    $_59(8).JPG
    68,9 KB · Aufrufe: 66

zwofuenfzehn

Phlegmatisches Mitglied
Registriert
21 Februar 2018
Beiträge
2.204
Punkte Reaktionen
2.692
Grüße euch!

Ich wollte mir Anfang nächster Woche diese Gazelle anschauen.

Der Verkäufer peilt 280€ an.
Zusätzlich dazu soll es wohl noch einen zweiten Radsatz geben, welcher für mich allerdings irrelevant ist.

Meint ihr der Preis ist gerechtfertigt, sofern man keine großen technischen Mängel feststellt?
Ich habe schon einige Champion Mondial für deutlich weniger gesehen, natürlich auch mit anderen Gruppen etc...

Was speziell dieses Angebot für mich persönlich so attraktiv macht, ist die geringe Rahmenhöhe, da ich mit 1,70 relativ klein bin.

Daher währe ich über eine Einschätzung eurerseits sehr dankbar, um wenigstens eine Richtung zu haben.

Gruß Thomas
Für 170cm wirkt es fast zu klein. Unabhängig davon geht der Preis klar, so lang du dir im Klaren bist, auf was du dich einlässt. Da ist viel dran zu machen.
 

veemar

Aktives Mitglied
Registriert
2 Juli 2015
Beiträge
2.642
Punkte Reaktionen
1.680
Hallo Zusammen,
Vielleicht bin ich in diesem Unterforum richtig.
Ich habe dieses Rad angeboten bekommen und vielleicht könnte mir jemand etwas zu alter, wertigkeit, und wert sagen. Schon einmal vielen Dank im vorraus.
Grüße aus Magdeburg

Da sind ziemlich gemischte Teile dran, zwischen ca. 1987 und 1992. Bremsen Modolo (?), Bremshebel Shimano 105 "1051", Schaltung und Schalthebel 105 "1055", hintere Nabe vermutlich auch 1055, Umwerfer Ultegra 640x, Kurbel Stronglight 200 (?).
Nichts davon war schlecht und die Kombination wird ordentlich funktionieren, aber ein Verkaufsargument ist das nicht gerade. Wenn die Kurbel wirklich eine Stronglight ist, bekommt man dafür keine neuen Kettenblätter mehr wegen des seltsamen Lochkreises.
Sind das Schlauchreifen auf Mavic GP4? Dann wäre es damit ähnlich. Sehr gute Felge, aber im Alltag und bei Pannen problematische und teure Reifen, weil aufgeklebt.
Der Rahmen ist wirklich winzig, 48 cm oder so. Dafür solltest Du deutlich unter 1,70 m sein. Wirkt ansonsten aber auch recht ordentlich, nur ist das halt eine ziemlich verhunzte Bastelbude mit seltsamen Aufklebern usw.

So ca. 100 €, wenn soweit alles funktioniert, vielleicht?

Ist da nicht ein Flite Titanium verbaut? Wenn ja, dann sind 100€ m.E. schon ein ziemliches Schnäppchen für die Summe der Teile. Insgesamt aber vermutlich eher was für Bastler wenn's günstig ist.

Ich denke insbesondere wenn es wirklich Schlachreifen sind, nichts was ich mir als Rad "zum einfach fahren" holen würde.
Bastelbude, ja. Schlauchreifen will auch keiner, trotzdem teuer grad auch im Forum. 15 Euro für nen Flite, entweder vor 15 Jahren oder einversauter sonst eher 35. Ich seh da alles 105, 600 umwerfer, Kurbel chorus?, dies Mavic Sachs Bremsen, Irgend ein columbus Aufkleber, Rahmen sieht vom Zustand gut aus, chrom Kettenstrebe. Seltene kleine Größe.
200 Euro. Auch bzw. grad im Forum gibt das keiner für 100 ab. eher
Aufkleber ab, dann gibts auch 250 wenn alles funktioniert die Schlauchreifen nicht stören, allerdings nicht hier im Forum
 

veemar

Aktives Mitglied
Registriert
2 Juli 2015
Beiträge
2.642
Punkte Reaktionen
1.680
Grüße euch!

Ich wollte mir Anfang nächster Woche diese Gazelle anschauen.

Der Verkäufer peilt 280€ an.
Zusätzlich dazu soll es wohl noch einen zweiten Radsatz geben, welcher für mich allerdings irrelevant ist.

Meint ihr der Preis ist gerechtfertigt, sofern man keine großen technischen Mängel feststellt?
Ich habe schon einige Champion Mondial für deutlich weniger gesehen, natürlich auch mit anderen Gruppen etc...

Was speziell dieses Angebot für mich persönlich so attraktiv macht, ist die geringe Rahmenhöhe, da ich mit 1,70 relativ klein bin.

Daher währe ich über eine Einschätzung eurerseits sehr dankbar, um wenigstens eine Richtung zu haben.

Gruß Thomas

Für 170cm wirkt es fast zu klein. Unabhängig davon geht der Preis klar, so lang du dir im Klaren bist, auf was du dich einlässt. Da ist viel dran zu machen.
Seh ich auch so. Deutlich günstiger Gazellen Champion Mondial ( die auch welche sind) kenne ich nicht. Gibts bestimmt wenn man überall unterwegs ist, grad in NL
 

Knobi

Aktives Mitglied
Registriert
2 Mai 2004
Beiträge
5.842
Punkte Reaktionen
10.488
Renner der Woche
Renner der Woche
(...) Ich habe dieses Rad angeboten bekommen und vielleicht könnte mir jemand etwas zu alter, wertigkeit, und wert sagen.

15 Euro für nen Flite, entweder vor 15 Jahren oder einversauter sonst eher 35.
Nein, letztes Jahr. Auch letztes Jahr, zwei gut erhaltene SLR der ersten Generation aus den Kleinanzeigen, 18 und 25 €. Muss man halt manchmal ein wenig warten und den persönlichen Zeitdruck kleinhalten.
Ich verschenke hier übrigens auch selbst viel oder gebe Sachen für die Versandkosten weiter, die schon deutlich gebraucht und nix wirklich Besonderes sind - und denke manchmal, dass die Mehrheit der Leute so langsam echt 'nen Knall hat mit ihren Preisvorstellungen. Ganz sicher sollte z.B. ein 30 Jahre alter, deutlich gebrauchter Lenker, Vorbau, Sattel, Radsatz, ... seinen damaligen Neupreis nicht überschreiten.

img_20210723_150609-jpg.967023


Ich halte das eher für eine Stronglight 190 oder 200.

Bildschirmfoto 2021-07-24 um 12.59.53.pngBildschirmfoto 2021-07-24 um 12.59.40.png

Das sind schöne, relativ leichte Kurbeln aus erstklassigem Material, aber mit Lochkreis 122 mm, für den es auch bei Gebhardt keine neuen Kettenblätter mehr "aus dem Regal" gibt. Je nach Form und Lage der Aussparungen könnte man vielleicht LK 94 zurechtsägen und umbohren, aber das ist auf jeden Fall erstmal ein Gegenargument.

200 Euro. Auch bzw. grad im Forum gibt das keiner für 100 ab. eher
Aufkleber ab, dann gibts auch 250 wenn alles funktioniert die Schlauchreifen nicht stören, allerdings nicht hier im Forum

Ich denke ja auch: Hätte das Rad mal jemand saubergemacht und die quatschigen Aufkleber entfernt, würde es besser wirken. Allzu sehr verbraucht sieht ja eigentlich nichts aus.
Nur will @MagdeBurger89 es ja nicht mit Maximalgewinn verkaufen, sondern selbst kaufen, also gebe ich ihm doch eher preisdrückende Argumente an die Hand, als preistreibende.
Ich selbst habe vergleichbare, teils auch bessere Kompletträder auch schon geschenkt bekommen bzw. selbst verschenkt. Hier im Forum und im normalen Leben.
 
Zuletzt bearbeitet:

veemar

Aktives Mitglied
Registriert
2 Juli 2015
Beiträge
2.642
Punkte Reaktionen
1.680
Nein, letztes Jahr. Auch letztes Jahr, zwei gut erhaltene SLR der ersten Generation aus den Kleinanzeigen, 18 und 25 €. Muss man halt manchmal ein wenig warten und den persönlichen Zeitdruck kleinhalten.
Ich verschenke hier übrigens auch selbst viel oder gebe Sachen für die Versandkosten weiter, die schon deutlich gebraucht und nix wirklich Besonderes sind - und denke manchmal, dass die Mehrheit der Leute so langsam echt 'nen Knall hat mit ihren Preisvorstellungen. Ganz sicher sollte z.B. ein 30 Jahre alter, deutlich gebrauchter Lenker, Vorbau, Sattel, Radsatz, ... seinen damaligen Neupreis nicht überschreiten.


img_20210723_150609-jpg.967023


Ich halte das eher für eine Stronglight 190 oder 200.

Anhang anzeigen 967330Anhang anzeigen 967331

Das sind schöne, relativ leichte Kurbeln aus erstklassigem Material, aber mit Lochkreis 122 mm, für den es auch bei Gebhardt keine neuen Kettenblätter mehr "aus dem Regal" gibt. Je nach Form und Lage der Aussparungen könnte man vielleicht LK 94 zurechtsägen und umbohren, aber das ist auf jeden Fall erstmal ein Gegenargument.



Ich denke ja auch: Hätte das Rad mal jemand saubergemacht und die quatschigen Aufkleber entfernt, würde es besser wirken. Allzu sehr verbraucht sieht ja eigentlich nichts aus.
Nur will @MagdeBurger89 es ja nicht mit Maximalgewinn verkaufen, sondern selbst kaufen, also gebe ich ihm doch eher preisdrückende Argumente am die Hand, als preistreibende.
Ich selbst habe vergleichbare, teils auch bessere Kompletträder auch schon geschenkt bekommen bzw. selbst verschenkt. Hier im Forum und im normalen Leben.
Stimmt alles, Stronglight könnte passen, wirklich erkennen kann manns nicht. find die Kurbeln sehr hübsch. n
Klar, dass er kaufen will, bloß wenn er mit 100 anfängt kanns auch sein ,der Verkäufer schickt ihn gleich nach Hause oder löscht die Anfrage (also ich würde es so machen, außer ich verhungere ansonsten 😎).
Ich denke so hat er eine realistische Einschätzung, soll dann handeln und muss am Ende eh entscheiden er er Betrag X zahlen mag.
Richtig, im Forum gibts immer noch verschenkte Sachen, Sachen zu guten Preisen aber leider auch auch vermehrt Mondpreise oder geringe Preiseinschätzungen zu fremden Artikeln, Suchen zu viel zu geringen Preisen. Gleichzeitig aber hohe Preise von eigenen Artikeln. Das ist aber eine feste Schaar, sowohl als auch.
Ich hoffe du hast dich da nicht angesprochen gefühlt, warst auch nicht im Ansatz gemeint🍻🍻
 
Oben