• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

SRAM Etap force Umwerfer Schaltkapazitaet

coolsurfing

MItglied
Mitglied seit
5 Januar 2017
Beiträge
113
Punkte für Reaktionen
1
Hi,
Hat jemand Erfahrung ob man bei der Sram Etap Force AXS das 35 er Kettenblatt gegen ein 33 er Kettenblatt tauschen kann ? Man hätte dann eine Schaltkapazitaet von 15 Zähnen statt 13, wenn man das 48 erKetteblatt montiert lässt ?

Gruß
Coolsurfing
 

seitenschneider

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 September 2019
Beiträge
116
Punkte für Reaktionen
76
Ich habe gelesen, dass der Umwerfer bei SRAM einen maximalen Gangsprung von 13 Zähnen macht. Vielleicht geht's mit ein wenig tuftelei. Alternativ soll das SRAM force axs Schaltwerk auch bis 36 hoch gehen, falls das eine Alternative mit der neuen Kassette sein kann. Gelesen hab ich das auf dem 3T Blog.
 

coolsurfing

MItglied
Mitglied seit
5 Januar 2017
Beiträge
113
Punkte für Reaktionen
1
Gibt es denn dafür schon eine 36 er Kassette ?

Gruß
Coolsurfing
 

seitenschneider

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 September 2019
Beiträge
116
Punkte für Reaktionen
76
Verfügbarkeit weiß ich nicht. Nennt sich XG-1270 10-36.
 

coolsurfing

MItglied
Mitglied seit
5 Januar 2017
Beiträge
113
Punkte für Reaktionen
1
OK, ist eine Option, aber wie sieht es mit der von mir angefragten Möglichkeit aus, vorne ein kleineres Kettenblatt zu benutzen und 48/33 zu fahren?

Gruß
Coolsurfing
 

norman68

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Januar 2010
Beiträge
3.627
Punkte für Reaktionen
1.136
Laut einiger Berichte in diversen Foren soll es bei der Etap schon bei korrekter Bestückung der Kettenblätter hin und wieder zu Abwürfen kommen. Wenn du nun außerhalb der Spezifikation fährst ist das mit Sicherheit nicht besser was das Abwerfen angeht.
Aus eigener Erfahrung kann ich da aber nichts genaues dazu beitragen ich fahr nur DI2 und da gibt es so was nicht.
 

coolsurfing

MItglied
Mitglied seit
5 Januar 2017
Beiträge
113
Punkte für Reaktionen
1
OK, Dann muss ich wohl komplett von 48/35 auf 46/33 umsteigen.
Ich vermute, das man dann allerdings den Umwerfer neu justieren muss, und eventuell auch die Kette kürzen muss ?

Gruß

Coolsurfing
 

coolsurfing

MItglied
Mitglied seit
5 Januar 2017
Beiträge
113
Punkte für Reaktionen
1
@seitenschneider,

Ich habe heute gerade in der Roadbike geselesn , das man für die neue Kassette 10-36 dann auch ein neues Schaltwerk benötigt und das kostest ganz gut. Dann ist wohl doch der Tausch der Kettenblätter vorne die bessere Option.

Gruß

Coolsurfing
 

seitenschneider

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 September 2019
Beiträge
116
Punkte für Reaktionen
76
Lies noch Mal den Link in meinem Beitrag oben...den 3T Blog.
 

Daubeck

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26 Oktober 2017
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
10
Moin,
ich hab auf 46/33 gewechselt, den Umwerfer nach unten versetzt und laut Sram Videoanleitung eingestellt, die Kette gekürzt und das Schaltwerk ein wenig nachjustiert.
Jan
 

coolsurfing

MItglied
Mitglied seit
5 Januar 2017
Beiträge
113
Punkte für Reaktionen
1
@Daubeck,
Hört sich gut an. Wieviele Glieder hadt Du raus genommen ? War das Justieren des Umwerfers schwierig ? Habe im Internet gelesen, das der ziemlich sensibel ist ? Warum musstest Du auch etwas am Schaltwerk justieren ? Ich dachte, das sich dort nichts ändert ?
Hast Du das an dem neuen Cube Agree SLT gemacht ?

Gruß

Coolsurfing
 

Daubeck

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26 Oktober 2017
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
10
Hi @coolsurfing

mir hat dieses Video
sehr geholfen. Ich kann dir sonst auch noch das pdf schicken. Die Kettenblattschrauben haben ein Anzugsmoment von 12Nm (und merk Dir am besten wierum das kleine Kettenblatt montiert werden muss - das vergass ich zu fotografieren....)

"Wieviele Glieder hast Du raus genommen ?"
Ich glaub zwei oder drei, im Video wird das für die 1x und 2x Systeme beschreiben mit der Überlappung der Glieder. Genutzt hab ich das von Sram empfohlene Parktool Kettenwerkzeug 3.3

"War das Justieren des Umwerfers schwierig ?"
Nein, ich hab ihn bei dem Cube nur in der Höhe verstellen müssen (und mich auch hier an das Video gehalten und mit einer Fühlerlehre gearbeitet)

"Habe im Internet gelesen, das der ziemlich sensibel ist ?"
Das hab ich in den Foren auch so gelesen, man sollte wohl ziemlich präzise nach den Vorgaben einstellen.

"Warum musstest Du auch etwas am Schaltwerk justieren ? Ich dachte, das sich dort nichts ändert ?"
Das hab ich aus Neugierde gemacht und dazu das entsprechende Tool von Sram benutzt, eigentl. sollte das nicht notwendig sein, da ich die Kassette nicht gewechselt habe....

"Hast Du das an dem neuen Cube Agree SLT gemacht ?"
Ja, an dem 2020er (siehe Profilbild)

Beste Grüße

Jan
 

coolsurfing

MItglied
Mitglied seit
5 Januar 2017
Beiträge
113
Punkte für Reaktionen
1
Hi Jan,

Danke für Deine Tipps.
Ich wollte mir auch das Cube kaufen, war aber nirgends mehr zu bekommen.
Schade.

Gruß

Coolsurfing
 

coolsurfing

MItglied
Mitglied seit
5 Januar 2017
Beiträge
113
Punkte für Reaktionen
1
Hi Jan,

Ich habe mit der Zeit die neuen Kettenblätter bekommen, allerdings habe ich festgestellt, das mein Umwerfer zur Zeit schon ganz unten montiert ist (der geht wohl nicht weiter runter).
Wieviel hast Du ihn nach unten versetzen müssen, damit es sauber funktioniert ?

Gruß

Coolsurfing
 

Daubeck

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26 Oktober 2017
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
10
Moin,
puh gute Frage, ich denke, dass das so 5 Millimeter waren.
Ich hatte da noch Platz nach unten.... .
Da ich noch den Chaincatcher von SRAM installiert habe, musste ich die Originalschraube ersetzen und kann das nicht mehr genau sagen, da mir der Umwerfer verrutschte.
Ich hab den Abstand zw Umwerfer und Kettenblatt mit einer Fühlerlehre eingestellt und bisher keine Abwürfe.
Jan
 

coolsurfing

MItglied
Mitglied seit
5 Januar 2017
Beiträge
113
Punkte für Reaktionen
1
Ok, Danke ! Muss mal sehen, ob ich das hinbekomme ;-)
Was hast Du zum Kette kürzen genommen ? den von SRAM vorgeschrienbenen Kettzennietdrücker (Park Tool CT-3.3 Kettennieter) oder ein anderss Werkzeug ?

Gruß
Coolsurfing
 

Daubeck

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26 Oktober 2017
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
10
Hab genau den von dir benannten parktool genommen
 

coolsurfing

MItglied
Mitglied seit
5 Januar 2017
Beiträge
113
Punkte für Reaktionen
1
OK, Dann werde ich mir den auch mal besorgen.

Gruß

Coolsurfing
 
Oben