• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Senioren-Fräd

Bauknecht

Kaffee?
Registriert
10 August 2008
Beiträge
3.420
Punkte Reaktionen
5.193
Für die Wallbox-Förderung bin ich leider zu spät. Der Topf ist gerade leer.
Dafür kommt meine Kiste mit etwas Glück noch vor Weihnachten 😊
 

Schwarzwaldyeti

Fünffach spezialisiert
Registriert
25 Mai 2011
Beiträge
7.338
Punkte Reaktionen
11.637
Für die Wallbox-Förderung bin ich leider zu spät. Der Topf ist gerade leer.
Dafür kommt meine Kiste mit etwas Glück noch vor Weihnachten 😊
Der Fördertopf ist schon länger leer (seit August glaube ich). Außerdem habe ich mir eine 22kW Leitung einrichten lassen. Die wird sowieso nicht gefördert sondern nur 11kW. :rolleyes:
 

BodenseeFerdi

Orbeaner
Registriert
18 Oktober 2011
Beiträge
6.456
Punkte Reaktionen
12.502
Gut, das ich keine Wallbox brauche, um die Lampen für die Nightrides zu laden.
😉😉😉
20211125_171642.jpg

Heute noch eine 35Km Runde gedreht, soll ja Schietwetter werden am Wochenende.....
 

LEEh

Zaubern, nicht hexen!
Registriert
14 Juli 2008
Beiträge
2.355
Punkte Reaktionen
2.771
Renner der Woche
Renner der Woche
Bei mir ist der Topf nicht leer, er war heute sogar 2x voll.
Ich habe die ersten Weihnachtsbretle in Angriff genommen. Für die Ahornplätzchen wurde der Teig heute vorbereitet, welcher über Nacht im Kühlschrank ruhen muss. Das Berliner Brot kam danach dran und wurde auch ausgebacken.
Die angehängten Fotos zeigen drei Stufen des Gestehens. Ich gebe zu die erste Stufe sieht etwas Sch…. aus. Aber das Ergebnis stimmt.
Voradventliche Grüße aus BaWü
LEEh
24B1CD8D-39F3-40CB-A283-BD4C260DE1AE.jpeg
44DD690E-F2A8-46D5-ADCB-7F95BFFECFB5.jpeg
E2F1992D-705C-43DA-ABCC-D958FE7CCF11.jpeg
 

Bauknecht

Kaffee?
Registriert
10 August 2008
Beiträge
3.420
Punkte Reaktionen
5.193
Bei mir ist der Topf nicht leer, er war heute sogar 2x voll.
Ich habe die ersten Weihnachtsbretle in Angriff genommen. Für die Ahornplätzchen wurde der Teig heute vorbereitet, welcher über Nacht im Kühlschrank ruhen muss. Das Berliner Brot kam danach dran und wurde auch ausgebacken.
Die angehängten Fotos zeigen drei Stufen des Gestehens. Ich gebe zu die erste Stufe sieht etwas Sch…. aus. Aber das Ergebnis stimmt.
Voradventliche Grüße aus BaWü
LEEh
Anhang anzeigen 1016695Anhang anzeigen 1016696Anhang anzeigen 1016697
Das ist seelische Grausamkeit! Ich bin hier zum Nicht-Radfahren verdonnert und muß mir diese Leckereien anschauen 🥴
 

solution85

Aktives Mitglied
Registriert
11 September 2017
Beiträge
7.436
Punkte Reaktionen
5.643
Bei mir ist der Topf nicht leer, er war heute sogar 2x voll.
Ich habe die ersten Weihnachtsbretle in Angriff genommen. Für die Ahornplätzchen wurde der Teig heute vorbereitet, welcher über Nacht im Kühlschrank ruhen muss. Das Berliner Brot kam danach dran und wurde auch ausgebacken.
Die angehängten Fotos zeigen drei Stufen des Gestehens. Ich gebe zu die erste Stufe sieht etwas Sch…. aus. Aber das Ergebnis stimmt.
Voradventliche Grüße aus BaWü
LEEh
Anhang anzeigen 1016695Anhang anzeigen 1016696Anhang anzeigen 1016697
Das erste Bild lässt viel Spielraum für Interpretationen. 😅
 

LEEh

Zaubern, nicht hexen!
Registriert
14 Juli 2008
Beiträge
2.355
Punkte Reaktionen
2.771
Renner der Woche
Renner der Woche
So, nachdem zuerst die Illuminationen in Schwung gebracht werden mussten, sind nun die Wespennester, auch Witwenküsse genannt (beide nicht ungefährlich) eingedost.
307C63EC-3FE2-4520-A0CE-5D870593D264.jpeg
012DB3DC-0E20-4983-95C8-4FAF6C203423.jpeg
C6A5E623-8C52-4D54-BBEA-8F0638A4595F.jpeg

Einen schnöden 1. Advent
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben