• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Rennradsocken

Brian Basco

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25 Juni 2020
BeitrÀge
9
Punkte fĂŒr Reaktionen
2
Hallo!
Als Neuling hier mal ne Frage - nicht falsch verstehe, klingt bissl provokant, ist aber nicht böse gemeint đŸ»

Warum tragen RRFahrer so lange Socken?
Die sind sonst ĂŒberall voll aus der Mode, MTB Socken sind kurz, Laufsocken, selbst Schisocken reichen heute kaum noch aus den Schistiefeln- aber der Rennradler hat StrĂŒmpfe bis halbe Schienbeinhöhe auch im Sommer...
Wird es sonst kĂŒhl am Fuß? Vielleicht bin ich da sehr unempfindlich... Ist es der Ehrgeiz, die lange Socke blĂŒtenweiß zu halten um sich vom Möchtegernradler mit KBTattoo abzugrenzen? Oder was ist der wahre sachliche Grund?

Keine Sorge, mit echtem RR arbeite ich dann schon auch bissl am stilechten Outfit, nur bei den Socken tu ich mir halt noch schwer 😈

GrĂŒĂŸe,
B.B.
 

Sadwick

Berglusche
Mitglied seit
17 November 2015
BeitrÀge
2.979
Punkte fĂŒr Reaktionen
4.398
Ich weiß nicht wo du das beobachtest, aber mir fallen seltenst Rennradler mit KniestrĂŒmpfen auf.
 

baci

aus dem BlaBlaLand
Mitglied seit
27 April 2019
BeitrÀge
70
Punkte fĂŒr Reaktionen
37
KniestrĂŒmpfe wĂ€ren ja volle Schienbeinhöhe, solche fallen mir (eher selten) eigentlich nur bei Möchtegern-MTB Fahrern auf Radwegen auf.

Rennradler sind halt bei den SockenlÀngen recht konservativ, man orientiert sich anscheinend am Profilager, die wiederum von der UCI reguliert werden, so spielt Eins ins Andere und ergibt eben halbhohe Socken an Rennradlern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Brian Basco

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25 Juni 2020
BeitrÀge
9
Punkte fĂŒr Reaktionen
2
Stimmt, ich hab grad mal das Angebot betrachtet: Rose&Co verkaufen als Eigenmarke kurze Sneakersocken und die Socken der (ital.) Traditionsmarken sind eher so 80er Jahre LĂ€nge.
Mir fÀllt es v.A. bei Teamausstattungen auf, oder z.B. bei RR Testvideos mit Sponsorbekleidung/Werbung

Edit: Kennt ihr die GCN Videos auf YT?

Aber wieso Triathleten? Die tragen doch im Zweifel eher gar keine Socken? đŸ€”
 
Zuletzt bearbeitet:

dobelli

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21 August 2013
BeitrÀge
2.950
Punkte fĂŒr Reaktionen
2.115
Stoff/Socken ist schneller als Haut.

Und was soll das Argument mit der Mode in anderen Sportarten? Ich trag auch keine Baggy und kein Schirmchen am Helm.
 

Goaßhaxl

MItglied
Mitglied seit
17 Juni 2020
BeitrÀge
15
Punkte fĂŒr Reaktionen
39
Aber wieso Triathleten? Die tragen doch im Zweifel eher gar keine Socken? đŸ€”
Stimmt schon. Meine Bemerkung war auch nicht so ernst gemeint. Eine kurze zeitlang waren die sowohl bei den Trias wie auch Rennradfahren irgendwie angesagt. Die UCI hat aber da einen Riegel vorgeschoben, soweit ich mich erinnern kann. Die etwas lÀngeren Socken hat mit als erster ein gewisser Texaner aufgebracht der, man glaubt es nicht, aus dem Triathlonbereich kam.
 

AnhÀnge

Brian Basco

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25 Juni 2020
BeitrÀge
9
Punkte fĂŒr Reaktionen
2
Ah- echt?! Wusst ich beides net, also dass er vom Triathlon kam đŸ€” War da net was mit MarathonlĂ€ufen nach der Radlaufbahn? Aber das war dann nicht so dolle???
 

Pannerace

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29 Januar 2011
BeitrÀge
3.563
Punkte fĂŒr Reaktionen
4.797
VELOMINATI

The rules
 

resuah.rapsak

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 September 2019
BeitrÀge
598
Punkte fĂŒr Reaktionen
310
Fox & Co als MTB AusrĂŒster haben doch teilweise komplette KniestrĂŒmpfe fĂŒr die Off-Road Fraktion im Angebot in einer LĂ€nge, die man auf dem RR niemals anziehen wĂŒrde.
 

Plautzilla

Winterspeck? Der war nie weg!
Mitglied seit
6 August 2014
BeitrÀge
1.702
Punkte fĂŒr Reaktionen
1.066
Naja wenn ich morgens um 4 losfahre bei 12°C plus Fahrtwind ist es mir mit nackten Knöcheln auch zu kalt. Da sind dann 6-9cm Bund angesagt. Und da ich unterwegs nicht stĂ€ndig die Socken wechsel... đŸ€·â€â™€ïž
Mach ich aber nur dann.

Ist es frĂŒhmorgens schon 15°C und mehr, rasch steigend kommen die kurzen mit 3cm Bund. Mir egal was andere denken.

Ach und SCHWARZ!
 

tifosi67

MItglied
Mitglied seit
12 Mai 2020
BeitrÀge
73
Punkte fĂŒr Reaktionen
58
Jede Zeit hat ihre Mode. Die aktuelle LĂ€nge der Socken finde ich persönlich sehr gut. Alternativ sind Socken die gut ĂŒber den Knöchel gehen optisch auch stimmig. Mit Sneakersocken oder FĂŒĂŸlingen fĂŒhle ich mich nackt! đŸ€Ł

Viele GrĂŒĂŸe!

Karl
 

Facette

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 MĂ€rz 2020
BeitrÀge
379
Punkte fĂŒr Reaktionen
339
Ich habe (fast) alles, von Triathlet zum katholischen SchulmÀdchen. Je nach Temperatur und/oder zu fahrender StreckenlÀnge wird die konkrete Auswahl getroffen :D
 

Brian Basco

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25 Juni 2020
BeitrÀge
9
Punkte fĂŒr Reaktionen
2
Inwiefern beeinflusst die StreckenlÀnge die SockenlÀnge?
 

oniland

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8 September 2013
BeitrÀge
21
Punkte fĂŒr Reaktionen
6
Hallo!
Als Neuling hier mal ne Frage - nicht falsch verstehe, klingt bissl provokant, ist aber nicht böse gemeint đŸ»

Warum tragen RRFahrer so lange Socken?
Die sind sonst ĂŒberall voll aus der Mode, MTB Socken sind kurz, Laufsocken, selbst Schisocken reichen heute kaum noch aus den Schistiefeln- aber der Rennradler hat StrĂŒmpfe bis halbe Schienbeinhöhe auch im Sommer...
Wird es sonst kĂŒhl am Fuß? Vielleicht bin ich da sehr unempfindlich... Ist es der Ehrgeiz, die lange Socke blĂŒtenweiß zu halten um sich vom Möchtegernradler mit KBTattoo abzugrenzen? Oder was ist der wahre sachliche Grund?

Keine Sorge, mit echtem RR arbeite ich dann schon auch bissl am stilechten Outfit, nur bei den Socken tu ich mir halt noch schwer 😈

GrĂŒĂŸe,
B.B.
lange Socken, das sind kompressionssocken 100 %
p.s. ich schaue da nicht so sehr auf Outfit :) ich kenn aber einige die sehr allergisch auf Outfit reagieren :)
 

d^gn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16 Januar 2020
BeitrÀge
185
Punkte fĂŒr Reaktionen
51
bessere Aero macht sich auf langen strecken halt bemerkbarer :D

naja ob dass alles kompressionssocken sind, bezweifle ich stark ... stoff ist einfach aerodynamischer als haut ... wenn man sich bsp. fixed crits ansieht, so haben dort auch alle recht lange socken an ... ob man sowas nun merkt kein plan ... ist fuer viele auch einfach nur ne styling frage
 

Facette

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 MĂ€rz 2020
BeitrÀge
379
Punkte fĂŒr Reaktionen
339
Inwiefern beeinflusst die StreckenlÀnge die SockenlÀnge?
Der Sockenschaft hĂ€ngt in der Regel an einem Sockenfuß, der je nach Sockenart z.B. auch an manchen Stellen wie Ballen oder Ferse etwas "aufgepolsterter" (= anderer Stoff) sein kann. Ist bei langen Strecken angenehmer.
 

Brian Basco

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25 Juni 2020
BeitrÀge
9
Punkte fĂŒr Reaktionen
2
Meine „Lang“Laufsocken sind bzgl. Polsterung und UnterstĂŒtzung aufwendiger als Radsocken, nach der Grafik oben aber immer eher im Bereich Tennisspieler oder kĂŒrzer... Aber ich gestehe jetzt mal: Dass man mit lĂ€ngeren StrĂŒmpfen aerodynamischer ist war mir wirklich nicht bewusst 😳 Das lass ich fĂŒr mich mal so als Hauptgrund wirken 😇
 
Oben