1. Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos
    Information ausblenden

Rennen die interessant sind, aber (fast) keinen interessieren

Dieses Thema im Forum "Profis, Rennen und Rundfahrten" wurde erstellt von Schlecki, 25 Oktober 2010.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. alfkeule

    alfkeule Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Februar 2006
    Beiträge:
    1.341
    Zuletzt bearbeitet: 27 Februar 2019
    pjotr gefällt das.
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. Liebertson

    Liebertson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Januar 2014
    Beiträge:
    1.982
    Läuft bemerkenswert gut für Jumbo Visma in 2019. Nächster Sieg. Paris Nizza. Erste Etappe. Groenewegen.

    IMG_20190311_084449.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 März 2019
    Phante gefällt das.
  4. Liebertson

    Liebertson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Januar 2014
    Beiträge:
    1.982
    Benett gewinnt den Massensprint. Groenwegen bleibt in Gelb.

    Hab mir grad mal die letzten 10 Km der dritten Etappe (Paris-Nizza) gegönnt. Kwiat und Bernal haben sich vorn ca. 5 Km völlig kaputt gefahren, wahrscheinlich in der Hoffnung durch die Windkantensituation Zeit im GK herauszuholen. Am Ende lief wieder alles zusammen.
     
    Phante gefällt das.
  5. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    5.524
    Man könnte auch sagen, sie haben wieder das ganze Rennen vorne bestritten und mit Luke Rowe in einer Flachetappe alle gefordert. Allerdings war sehr viel Gegenwind. Bin gespannt ob sie das am Ende in einen Erfolg umsetzen können.
     
  6. Liebertson

    Liebertson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Januar 2014
    Beiträge:
    1.982
  7. pjotr

    pjotr Radprofi, gefangen im Körper einer Hobbylusche

    Registriert seit:
    18 März 2004
    Beiträge:
    5.084
    Ich bin mir noch nicht 100 sicher wer da der größe Honk ist, da stehen ein Polizist und ein Posten/Ornder/Was auch immer an dem überweg und halten den Fußgänger scheinbar nicht auf ....
    Bei der Fahrt von MS hat es dann wohl nochmal einen Zwischenfall mit einem Fußgänger gegeben, zum Glück ohne Sturz ....

    Zum sportlichen: Roglic gewinnt die Rundfahrt ;)
     
    Liebertson gefällt das.
  8. Liebertson

    Liebertson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Januar 2014
    Beiträge:
    1.982
    Ja. Doppelt dämlich und doppelt ärgerlich!
    Mehr als Cops und Streckenposten kann man nicht aufbieten, um genau so etwas zu verhindern.

    Auf jeden Fall bitter für Bora, auf diese Art und Weise heftig geschwächt zu werden. Hoffentlich sinds keine ernsthafteren Verletzunge
     
    ennio_99 und pjotr gefällt das.
  9. pjotr

    pjotr Radprofi, gefangen im Körper einer Hobbylusche

    Registriert seit:
    18 März 2004
    Beiträge:
    5.084
  10. Liebertson

    Liebertson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Januar 2014
    Beiträge:
    1.982
    Alaphilippe hat wohl die Zeit seines Lebens. Der räumt schon wieder alles ab. Unglaublich der Kerl.
     
    pjotr gefällt das.
  11. Liebertson

    Liebertson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Januar 2014
    Beiträge:
    1.982
    Du Fuchs!!!:daumen::D
     
  12. pjotr

    pjotr Radprofi, gefangen im Körper einer Hobbylusche

    Registriert seit:
    18 März 2004
    Beiträge:
    5.084
    Danke, dass es so knapp werden würde hätte ich allerdings nicht erwartet.
     
  13. Rennrad-News.de Anzeige

  14. ennio_99

    ennio_99 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 August 2004
    Beiträge:
    1.733
    Primoz war 26sec schneller auf 10km Abschlußzeitfahren als Yates und hat damit mit 0,31sec Vorsprung gewonnen...
    Wo war Tony ? https://www.radsport-news.com/sport/sportnews_114187.htm
    "Der wie Campenaerts bereits vor 14 Uhr gestartete Tony Martin (Jumbo - Visma) kam in 11:52 Minuten mit 29 Sekunden Rückstand auf Campenaerts nicht über den 28. Platz hinaus,..."
    Yates hat aber auch einen Sch...Helm und Oberteil getragen !
    yates_2019.
    und beim EZF:
    yates_2019_1.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 März 2019
  15. ennio_99

    ennio_99 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 August 2004
    Beiträge:
    1.733
    :bier::daumen::rolleyes:
     
  16. ennio_99

    ennio_99 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 August 2004
    Beiträge:
    1.733
    Roglic dagegen mit Visier...das macht bei Gegenwind und über 50km/h mehr als 1 sec. Differenz ist mbM:idee:
    Roglic_2019.
     
  17. Thomthom

    Thomthom Kugelblitz

    Registriert seit:
    9 Mai 2007
    Beiträge:
    11.494
    Regelwidrige Position inkl.aerodynamische Rückenpolster?
    Wg. Kniestrümpfe 1Woche Rennsperre!
    Die Yatesfotos zeigen 2 verschiedene Helme.
     
  18. pjotr

    pjotr Radprofi, gefangen im Körper einer Hobbylusche

    Registriert seit:
    18 März 2004
    Beiträge:
    5.084
    Yates hätte sich einfach nur rasieren müssen....
     
    ennio_99 gefällt das.
  19. Thomthom

    Thomthom Kugelblitz

    Registriert seit:
    9 Mai 2007
    Beiträge:
    11.494
    Wg. dem Brexit werden europäische Qualitâtsklingen zu schwer zu bekommen.
     
    pjotr gefällt das.
  20. Liebertson

    Liebertson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Januar 2014
    Beiträge:
    1.982
    Wo kommt eigtl der Kollege von EF her, der gestern überraschend zweiter wurde? Hat Vaughters etwa wieder ein Händchen? Immerhin haben sie die Teamwertung gewonnen.
     
  21. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    5.524
    ganz böse heute.
     
  22. pjotr

    pjotr Radprofi, gefangen im Körper einer Hobbylusche

    Registriert seit:
    18 März 2004
    Beiträge:
    5.084
    Zumindest van der Poel war sogar im Krankenhaus, Ist wohl aber schon wieder raus. Soll nichts gebrochen sein.