Rennen die interessant sind, aber (fast) keinen interessieren

Dieses Thema im Forum "Profis, Rennen und Rundfahrten" wurde erstellt von Schlecki, 25 Oktober 2010.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Rennradla

    Rennradla Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 April 2012
    Beiträge:
    227
    Wo schaut ihr morgen Strade Bianche an ? Wird ja mal wieder anderer Käse gesendet auf ESP1
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    5.014
    Youtube jetzt live
     
  4. Fe der Bergfloh

    Fe der Bergfloh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 November 2013
    Beiträge:
    3.857
    Doppelsieg der zweiten Garde von Quick Step bei Dwars door West-Vlaanderen. Cavagna hat vor Senechal gewonnen. War ein schöner Zieleinlauf: Senechal hat als Zweiter den Sieg seines Kollegen wie seinen eigenen gefeiert :daumen:
     
  5. Fe der Bergfloh

    Fe der Bergfloh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 November 2013
    Beiträge:
    3.857
    Nokere Koerse ging an Quick Step: Fabio Jakobsen (?)... 21 Jahre alt. Große Namen sucht man unter den Top10 vergeblich.
    http://www.radsport-news.com/sport/sportnews_108300.htm

    Ganz interessant: Solo-Ausreisser Connor Dunne fuhr das Rennen umwerferfrei mit nur einem Kettenblatt. Kannte ich so bisher eigentlich nicht von den Straßenrennen.
     
  6. alfkeule

    alfkeule Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Februar 2006
    Beiträge:
    1.297
    Macht das gesamte Team. Guckst du hier: http://velomotion.de/2017/11/kleine...a-blue-sports-mit-nur-noch-einem-kettenblatt/
     
    Fe der Bergfloh gefällt das.
  7. alfkeule

    alfkeule Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Februar 2006
    Beiträge:
    1.297
    GP Indurain 2018
     
  8. kunda1

    kunda1 mem Rad erus

    Registriert seit:
    16 April 2009
    Beiträge:
    4.345
    Mal wieder stark von Valverde.
     
  9. T-lo

    T-lo Attraktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 September 2010
    Beiträge:
    3.231
    Der Typ ist echt beinahe spooky - was der allein in diesem Jahr schon wieder vorgezeigt hat. Trotz Alter und Verletzung 2017. Und nebenbei noch das erste Mal bei DdV starten um optisch die Beine baumeln lassend unter die ersten 10 zu fahren.

    Ich glaube, von dem kommt 2018 noch einiges.
     
    izak.stern gefällt das.
  10. Fe der Bergfloh

    Fe der Bergfloh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 November 2013
    Beiträge:
    3.857
    Im Sinne der Spannung wäre es, wenn die Veranstalter vom Fleche Wallone die Strecke ändern oder Valverde ausschließen. :D
    Heute ist er sicher der Top-Favorit für LBL und den Fleche, aber ... Abwarten.

    Fährt Valverde eigentlich auch das Amstel ?
     
    T-lo und Phante gefällt das.
  11. Alu-Renner

    Alu-Renner Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 August 2011
    Beiträge:
    509
    Amstel, Fleche und LBL sind sehr wahrscheinlich, da er angekündigt hat die Ardennenklassiker zu fahren. (Laut procyclingstats nimmt er auch an allen 3 teil)
     
  12. Liebertson

    Liebertson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Januar 2014
    Beiträge:
    1.833
    Roglic hat mit dem gestrigen (erwartbaren) Sieg beim EZF der Baskenlandrundfahrt die Gesamtführung übernommen.

    P2 hab ich noch nie gehört. Patrick Bevin (BMC)? Jetzt hab ich mal gegoogelt. Der Junge ist schon n Zeitfahrer, so wie ihn Vaughters mag. Von dessen Truppe wechselte er auch zu BMC. Klar, die Spezialisierung war wie immer Einstellungsvoraussetzung:cool:. Hat 2018 schon gute Zeitfahrergebnisse erzielt.

    Sky wieder extrem stark unter den Top 10 vertreten. Das Castroviejo mittlerweile für Sky fährt ist mir entgangen:eek:. Ist mir beim Tirreno erst das erste mal aufgefallen.
     
    ennio_99 gefällt das.
  13. Fe der Bergfloh

    Fe der Bergfloh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 November 2013
    Beiträge:
    3.857
    Roglic hat die Baskenlandrundfahrt vor Landa, Izagirre, Buchmann und Quintana gewonnen.

    Für Buchmann ist es damit leider nur die Holzmedaille, trotzdem ein sehr starkes Ergebnis. Gesehen hab ich ihn (für Izagirre gilt das auch) nicht wirklich in den Tagen dieser Rundfahrt; er fährt seinen unauffälligen und unaufgeregten Stil und attackiert selten. Zumindest ist das mein Eindruck.
     
    pjotr gefällt das.
  14. Beelzebub

    Beelzebub Hello Kitty Racing Team Member

    Registriert seit:
    28 Februar 2004
    Beiträge:
    2.074
    Gestern fand noch eines meiner Lieblingsrennen statt. TroBroLeon welches zum Coupe de France gehört und auch den Beinamen " Die kleine Schwester von Paris-Roubaix" trägt. Wurde nach einigen Jahren sogar wieder auf ES1 übertragen. Christophe Laporte gewann von dem Vorjahressieger Damien Gaudin.
     
  15. Fe der Bergfloh

    Fe der Bergfloh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 November 2013
    Beiträge:
    3.857
    Ich hab ein bisschen was von der TroBroLeon gesehen. Ein Rennen, dass ich nicht mit dem aus eigenen spärlichen Mitteln bezahltem Material bestreiten wollte ... Die Pisten sahen teilweise doch sehr "natürlich" aus.
     
  16. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    5.014
    Ja, absolut spannend. Hatte ich in dem anderen Thread schon geschrieben. Das war ein Krimi.
     
  17. Beelzebub

    Beelzebub Hello Kitty Racing Team Member

    Registriert seit:
    28 Februar 2004
    Beiträge:
    2.074

    Roubaix dürfte schlimmer sein und das kenne ich :)

    https://stories.strava.com/trobro?more=true
     
    L.E.Radler, Fe der Bergfloh und ronde2009 gefällt das.
  18. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    5.014
  19. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    5.014
    Tour of the Alps.
     
    Fe der Bergfloh gefällt das.
  20. Fe der Bergfloh

    Fe der Bergfloh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 November 2013
    Beiträge:
    3.857
    Gestern war LBL - ist hier im Forum ja quasi untergegangen... Wohl zu gutes Wetter. Sieger: Bob Jungels :D
     
    Phante gefällt das.
  21. Phante

    Phante schreibt...

    Registriert seit:
    4 September 2009
    Beiträge:
    1.874
    Komplett untergegangen... die Fixierung auf die Kopfsteinpflaster ist ungerecht ;)
    War spannend und QS super! :)
    Daniel Martin der Pechvogel des Tages undJelle Vanendert hat alles gegeben und dann unglücklicherweise kurz vor dem Ziel durchgereicht.

    Es können die Landesrundfahrten starten.