• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Rad.RoutenPlaner - 10 Exemplare zu gewinnen

Thomas

###
Teammitglied
Administrator
Registriert
30 Januar 2004
Beiträge
1.327
Punkte Reaktionen
149
Vom TVG Verlag gibt es den Rad.RoutenPlaner neu in Version 7.0. Wir verlosen hier zehn Exemplare davon, Infos zur Verlosung findest du unten. Ich habe bereits ein Exemplar bekommen und ausprobiert.

Die Software benötigt Windows - sämtliche Kartendaten werden bei der Installation auf die Festplatte installiert, dazu solltest du noch 5,5 GB Platz haben. Nach der Installation bauchst du die DVD nicht mehr zum Programmstart.

Zum Programmstart: hier ist etwas Geduld gefordert - bei mir dauert es zwischen 15 und 55 Sekunden, bis ich loslegen kann (Mapsource ist zum Vergleich nach 5 Sekunden komplett da).

Danach: Das Programm kann ich intuitiv auch ohne Anleitung direkt bedienen.

Das verwendete straßen- und hausnummerngenaue Navteq-Kartenmaterial scheint auf einem aktuellen Stand zu sein - hier mal ein Vergleich aus einem Neubaugebiet in der Nachbarschaft - links Google Maps, rechts der RadRoutenPlaner.



Strecken kannst du dir in 4 Bereichen zusammenstellen:

- Route
Start und Ziel, ggf. auch noch bis zu 90 Zwischenstops sind einzugeben. Das Programm erechnet dann eine passende Route, die sich für das RR eignen soll. Von Mandel nach Mainz-Hechtsheim würde ich genauso fahren, wie es mir die Software vorgeschlagen hat :) schonmal ein guter Anfang.



Wie genau die Strecken ausgesucht werden weiss ich nicht , ich nehme mal an es werden Landstrassen vor Bundesstrassen bevorzugt etc.

Neben Karte und Beschreibung gibt es zur Strecke überall auch ein Höhenprofil sowie die Infos zu Höhenmetern dazu. Die 7.0er Version hatte Probleme mit fehlerhaften Höhenmeterangaben, das ist aber mit einem herunterladbaren Servicepack behoben worden.

Ausdruck:
Die Druckausgabe ist auch einstellbar, so dass man am Ende die für sich relevanten Daten auf Papier dabei hat

- Touren
Im Bereich Touren gibt es über 200 Vorschläge in Deutschland und Europa. Bspw sind einige TdF Etappen dabei oder Tourenvorschläge auf Mallorca. Mit einem Klick kannst du die Tour in die Karte übernehmen und an deine Bedürfnisse anpassen (bspw Start oder Zielort verschieben, Stationen einfügen etc) und dann berechnen lassen, was sogar bei mir auf dem Mac in der Parallels Windows XP Emulation recht flott geht.



- GPS Touren
Hier kann man direkt vom (Garmin) GPS Gerät Routen, Tracks und Wegpunkte auslesen oder Dateien in diversen gängigen Formaten importieren - Ich habe es mit einer gpx Datei vom Mountainbiken an der Küste bei Kiel ausprobiert, das hat direkt perfekt geklappt.


Der Export funktioniert genauso, hier kann ebenfalls in Dateien oder direkt auf den GPSr geschrieben werden


- Rundtour
Diese Funktion fand ich am interessantesten, weil ich es z.B. nicht von Garmins Mapsource oder Google Earth kannte. Man sagt der Anwendung: Ich möchte eine Rundtour machen, Startpunkt ist z.B. mein Heimatort Mandel, ich möchte ca 50km fahren. Jetzt kann ich noch definieren, wo die Runde ungefähr liegen soll, bspw nur in nordwestlicher Richtung.





Nach einem Klick auf "jetzt suchen" generiert das Programm Vorschläge, dass es nach den Kriterien

Gesamtbewertung
Außerorts
Am See oder Fluss
Durch Wälder
Schön kurvig
Auf und ab


auch gleich bewertet.

Soviel zu den Routenfunktionen.

Weitere Funktionen: braucht das wirklich jemand?
Neben den reinen Rad-Routen Funktionen sind noch der Varta Hotel & Restaurant Führer eingebaut und man kann so alle entsprechenden Punkte auf seiner Strecke (Hotels, Jugendherbergen, Campingplätze etc...) anzeigen lassen. Auch eine einfache Fotoverwaltung ist eingebaut, mit der man die entlang der Route geschossenen Fotos platzieren kann. Die Verwaltung ist aber wirklich recht einfach, das macht sicher mehr Spass mit geogetaggten Bildern z.B. in Picasa zusammen mit Google Earth.

Sonst sind noch einige Ratgeber PDFs ("Gut über den Berg", "Pulsmesser im Training", "Kette gut, alles gut") dabei sowie eine RR-spezifische Linksammlung - u.a. jeder Landesradsportverband ist hier mit aufgeführt, Rennrad-News.de fehlt aber.


Für Rennrad-Fahrer, die sich in unbekanntes Terrain trauen wollen oder z.B. Mehrtagestouren zusammenstellen möchten, ist die Anwendung einfach zu bedienen und bietet viele sinnvolle Möglichkeiten zu Tourplanung mit aktuellem Kartenmaterial an. Dank der vielfältigen Schnittstellen bekommt man die zusammengestellten Touren gut aus der Software heraus.

Die Software kostet regulär 29,99 EUR - bei Amazon derzeit für 26,95 EUR: http://www.amazon.de/avanquest-Deut...er-7-0/dp/3938913347/ref=cm_cr_pr_product_top

... oder kostenlos in unserer Verlosung :)

Zehn Exemplare des Rad Routen Planers werden verlost - um teilzunehmen musst du hier nur diese Frage beantworten:

Wenn du eine Tour planst - wie machst Du das zur Zeit?

Teilnahmeschluss ist am 10. August um 0:00

Das Kleingedruckte:
Versand läuft direkt über den TVG Verlag. Die Gewinner müssen uns deshalb anschließend ihre Postadresse mitteilen und sind damit einverstanden, dass wir diese zum Versand der Gewinne an den TVG Verlag weitergeben.
 

Shalimah

Eselreiterin
Teammitglied
Registriert
9 Juni 2007
Beiträge
11.112
Punkte Reaktionen
1.296
AW: Rad.RoutenPlaner - 10 Exemplare zu gewinnen

Dürfen Mods mitmachen? Falls ja:

Ich klicke mir ne Route bei GPSies zusammen oder stelle mir eine aus verschiedenen schon gefahrenen Garminrouten zusammen.
 

Matt_8

Aktives Mitglied
Registriert
26 August 2008
Beiträge
3.792
Punkte Reaktionen
367
AW: Rad.RoutenPlaner - 10 Exemplare zu gewinnen

Für kleinere Touren in meiner Umgebung benutze ich meinen Kopf und entscheide auch gerne mal unterwegs spontan wie ich fahre.

Ansonsten klicke ich mir eine Tour in GPSies zusammen und schiebe sie auf mein Garmin Vista.
 

Schelliii

Ich hab euch alle lieb
Registriert
20 Juli 2007
Beiträge
1.176
Punkte Reaktionen
3
AW: Rad.RoutenPlaner - 10 Exemplare zu gewinnen

Für kleinere Touren in meiner Umgebung benutze ich meinen Kopf und entscheide auch gerne mal unterwegs spontan wie ich fahre.

Ansonsten klicke ich mir eine Tour in GPSies zusammen und schiebe sie auf mein Garmin Vista.

Ich fahre los und entscheide woher ich will, außer wenn ich auf GPSIES die Route fertig mache und sie aufs Garmin sende

LG
 

Willard

Ganzjahresfahrer
Registriert
27 Juli 2008
Beiträge
558
Punkte Reaktionen
1
AW: Rad.RoutenPlaner - 10 Exemplare zu gewinnen

Derzeit mit GPSIES zusammenklicken oder schon dort abgespeicherte Routen und dann ab auf den Edge 705.
 

BigJim

Neuer Benutzer
Registriert
24 Juli 2009
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
AW: Rad.RoutenPlaner - 10 Exemplare zu gewinnen

* Kleinere Touren bis 60-70 km rund um den Heimatort
Aus Ortskenntnis und etwas Map24 zur Doku

* Längere Touren oder Touren in unbekanntem Gebiet
Rad_RoutenPlaner 3.0

* Ausland oder grenzübergreifende Touren: Konventionelle Karte

Danke
BigJim
 

bene94

Ohne Fleiss kein Preis
Registriert
6 Juli 2009
Beiträge
3.064
Punkte Reaktionen
283
AW: Rad.RoutenPlaner - 10 Exemplare zu gewinnen

Ich fahre meist die gleiche Tour, da ich nicht gut im planen bin.
Ab und zu hole ich mir Routen-Pläne von Freunden.
Ab und an mache ich mir aber auch die Mühe und Studiere Karten und stelle mir was zusammen.
 

gerhard111

MItglied
Registriert
4 April 2008
Beiträge
57
Punkte Reaktionen
0
AW: Rad.RoutenPlaner - 10 Exemplare zu gewinnen

Ich fahre meine bekannten Strecken nach Lust und Laune. Wenn ich aber eine neue Strecke fahren will, schaue ich die mir vorher mit dem Rad.RoutenPlaner 3.0 an um zu sehen was für Steigungen vorhanden sind und wie lang die Strecke ist.
 

Al_Borland

son of a mother
Teammitglied
Supermoderator
Registriert
22 Dezember 2006
Beiträge
8.313
Punkte Reaktionen
916
AW: Rad.RoutenPlaner - 10 Exemplare zu gewinnen

Also ich mach das noch mit google maps bzw. pedometer. letzteres bevorzugt. meistens mixe ich die routen zusammen, die ich bereits gefahren bin. mittlerweile kann mein handy gps-logging. das ist zur nachbereitung der gefahrenen tour bzw. zur verbesserung der router für's nächste mal ziemlich nützlich. :)
 

maescher

MItglied
Registriert
15 April 2008
Beiträge
191
Punkte Reaktionen
0
AW: Rad.RoutenPlaner - 10 Exemplare zu gewinnen

ich benutze landkarten, noch die echten aus papier! die dann auch auf der fahrt meine rückentasche ausbeulen.
 

Töff

Snickersbasierte Lebensform
Registriert
13 Juni 2008
Beiträge
1.128
Punkte Reaktionen
31
AW: Rad.RoutenPlaner - 10 Exemplare zu gewinnen

Ich suche mir auf verschiedenen gps-Track-Seiten interessante Strecken, erklicke mir fehlende Teilabschnitte mit gpsies und füge das ganze dann entweder händisch oder per Mapsource zu einem Track zusammen und lade es auf mein Garmin.
 

spax

MItglied
Registriert
3 September 2008
Beiträge
495
Punkte Reaktionen
13
AW: Rad.RoutenPlaner - 10 Exemplare zu gewinnen

Ich schau mir die Gegend in Mapsource an und plane die Route grob in meinem Kopf. Navigiere dann vor Ort mit dem Oregon. Manchmal lade ich mir auch Tracks von quäldich.de oder gpsies aufs Gerät und baue teilstrecken in meine Tour ein.
 

DerPiet

9144
Registriert
20 Juni 2007
Beiträge
4.038
Punkte Reaktionen
107
AW: Rad.RoutenPlaner - 10 Exemplare zu gewinnen

Bei grösseren Touren manchmal mit Radroutenplaner 6, ist aber meist nich so prickelnd bei uns in der Gegend.

meist auf gpsies zusammenstelllen und ab auf den Edge
 

alexis

-.-
Registriert
2 August 2006
Beiträge
1.374
Punkte Reaktionen
603
AW: Rad.RoutenPlaner - 10 Exemplare zu gewinnen

eine mischung aus einfach losfahren, bikemap.net und karten gucken, aber meistens ersteres.
 

VeLoqX

For 28 Million
Registriert
10 Juli 2008
Beiträge
1.145
Punkte Reaktionen
26
AW: Rad.RoutenPlaner - 10 Exemplare zu gewinnen

Ich kenne meine Region und entscheide im Kopf. Sonst nutze ich auch schonmal den quäldich.de Tourenplaner.
 

force10

Boots 2 Asses
Registriert
26 September 2004
Beiträge
243
Punkte Reaktionen
1
AW: Rad.RoutenPlaner - 10 Exemplare zu gewinnen

Mit GPSIES zusammenklicken dann ab auf den Edge 705.
 

advent

Fliegende Weißwurst
Registriert
30 Mai 2008
Beiträge
832
Punkte Reaktionen
1
AW: Rad.RoutenPlaner - 10 Exemplare zu gewinnen

Bikemap und die gute alte Faltkarte :)
 

ekuZa

Unerwünscht in d. Anstalt
Registriert
3 März 2007
Beiträge
4.174
Punkte Reaktionen
2
AW: Rad.RoutenPlaner - 10 Exemplare zu gewinnen

Kleine Touren: Ich fahr einfach drauf los ;)
Größere Touren: Bei GPSies zusammenklicken oder ich geb bei Map24 einfach ein "Ohne Autobahn" ;)
 
Oben