Rad-Pflege,Hilfe, Tipps und Tricks. Welche Mittel nehmt ihr, worauf ist zu achten usw.

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rennradthemen" wurde erstellt von The-Roadrunner, 23 Juli 2018.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
Schlagworte:
  1. The-Roadrunner

    The-Roadrunner Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    23 Juli 2018
    Beiträge:
    3
    Hallo Zusammen,

    da der Radsport doch wieder sehr in Mode kommt, sollte man sich auch mit der Pflege, den Produkten und Herstellen auseinandersetzen. Da ich selber auf diesem Thema auch noch als Neuling gelt, habe ich mir dieses Thema ausgesucht. ich hoffe wir bekommen hier viel positive Resonanzen und können von den Profils lernen :)

    Ich habe auch gleich ein erstes Thema:

    Ich hoffe, dass ihr mir bei einem Problem weiterhelfen könnt. Ich habe mir vor ein paar Monaten ein Rennrad der Marke Felt (F7 - carbon Rad) gekauft. Nach einigen Probefahrten, tritt nun ständig ein lästiges Geräusch auf, welches ich nicht genau lokalisieren kann. Nach ca. 3km fängt das Rad an zu Pfeifen / Schleifen und ich finde einfach den Uhrsprung nicht. Hat jemand Erfahrungen oder kennt solche Probleme. Meine Vermutung wäre das Tretlager, jedoch kann ich das Geräusch nicht genau eingrenzen, daher Tretlager oder Vorderrad.
    PS. die Bremsen sind es nicht, dass konnte ich gleich ausschließen.
    Ich hoffe mit eurer Unterstützung das Problem lösen zu können!!!
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. andreas s

    andreas s bewegt ein(en) Ti-ger

    Registriert seit:
    27 Dezember 2008
    Beiträge:
    5.398
    Das ist die Stelle auf Deiner Runde, wo Du ein trockenes Blatt mit dem Vorderrad aufsammelst und dieses sich zwischen Gabel und Reifen verklemmt.

    Ansonsten gib in die Suche mal "Radpflege, Kettenschmierung, Kettenpflege, Geräusche" ein.

    Viel Glück, ich besorge dann schon mal Bier und Chips.
     
  4. The-Roadrunner

    The-Roadrunner Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    23 Juli 2018
    Beiträge:
    3
    da haben wir ja schon den ersten Joker @Andreas gefunden. Danke für deinen hilfreichen und inspirierenden Beitrag. :crash:
     
  5. prince67

    prince67 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 August 2011
    Beiträge:
    3.818
    Dann überleg mal, Geräusche entstehen da nur, wenn sich was dreht.
    Das Vorderrad dreht sich beim Fahren immer, das Tretlager nur, wenn du trittst. Ist jetzt das Geräusch nur zu hören, wenn du trittst oder immer? Dann kannst du das Ganze schon eingrenzen

    Im übrigen ist das Thema "Geräusche am Fahrrad" eine unendliche Geschichte. Vorallem bei Carbonrahmen, da dieser Geräusche gut weiter leitet. Da meint man oft, ein Geräusch kommt von einer bestimmten Stelle und dann stellt sich irgendwann heraus, die Ursache lag an ganz anderer Stelle.

    EDIT: Ach ja, WILLKOMMEN im Forum
    wo es machmal etwas rauh zugeht. Nicht davon abschrecken lassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Juli 2018
  6. prince67

    prince67 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 August 2011
    Beiträge:
    3.818
    Man sollte sich damit auch auseinandersetzen, wenn es keine Mode ist.
     
    Phonosophie gefällt das.
  7. dobelli

    dobelli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 August 2013
    Beiträge:
    2.288
    Meistens sind die Beiträge hier so hilfreich und inspirierend wie die Fragen die gestellt werden.
     
    sieben, Dangerous Dave und andreas s gefällt das.
  8. Teutone

    Teutone Wo ich bin, ist vorne!

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    1.838


    Noch Fragen?
     
  9. Dangerous Dave

    Dangerous Dave Uphiller

    Registriert seit:
    18 September 2006
    Beiträge:
    1.672
    Huch, jetzt habe ich mich die ganzen letzten Jahre auch schon mit der Pflege auseinandergesetzt, obwohl es scheinbar keine Mode war!!! :eek:

    Wie kann das angehen? Bin wohl kein Fashion Victim.

    Wie man ein Rad vernünftig pflegt, kann man etwa drölftausendmal hier im Forum nachlesen. Einfach mal die Suche benutzen. Auch was die Geräuschproblematik angeht, finden sich vermutlich ein oder zwei Threads mit Tipps...
     
  10. Phonosophie

    Phonosophie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dezember 2008
    Beiträge:
    22.332
    Hab mir gerade ein Bier aufgemacht.:bier:
    Ich hab mein Rad auch schon gepflegt bevor das neueste Mode wurde. Muss wohl was falsch gemacht haben.
     
  11. Dangerous Dave

    Dangerous Dave Uphiller

    Registriert seit:
    18 September 2006
    Beiträge:
    1.672
  12. Topa86

    Topa86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 August 2016
    Beiträge:
    126
    Was stimmt mit euch nicht? Hier kommt ein Neuling hin und hat eine Frage, und ihr schiebt es fast nur ins lächerliche. Ihr seid wahrscheinlich alle ohne fragen auf die Welt gekommen, ihr habt die Weisheit echt mit dem Löffel gefressen.
    Lese ich hier häufiger, wenn man fragen stellt, kommt nur Müll bei rum. Wenn ihr kein Bock habt zu helfen, seid doch einfach ruhig. Aber so sind sie, die Internet Rambos.

    Sorry für OT aber ist echt schlimm hier - mal schauen was die Rambos jetzt schreiben. :D
     
    oldie49 und scp gefällt das.
  13. Rennrad-News.de Anzeige

  14. Dangerous Dave

    Dangerous Dave Uphiller

    Registriert seit:
    18 September 2006
    Beiträge:
    1.672
    Gerne. In letzter Zeit kommen ständig irgendwelche neuen Anfragen, sei es für die Anschaffung eines neuen Rades, wegen eines Problems oder was auch immer. Meistens lassen sich diese Anfragen durch das schnelle Nutzen von Google oder der Forensuche und minimal Lesearbeit in kürzester Zeit beantworten oder zumindest stark abkürzen.

    Allerdings ist das mit etwas Eigeninitiative verbunden. Es ist natürlich viel einfacher, eben nen Text runterzuknattern und dann andere die Arbeit machen zu lassen. Ich persönlich finde das dreist. Ich helfe gerne, wenn jemand ein Problem hat und ich helfen kann. Aber wenn ich merke, dass jemand selbst nur den geringsten Aufwand betreibt und dafür auch noch kostenlos Leistungen erwartet, dann ist das einfach unhöflich. Und dann gibt´s von mir halt auch nur den gleichen Aufwand, den derjenige selbst betrieben hat.
     
    ennio_99, dobelli und andreas s gefällt das.
  15. Topa86

    Topa86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 August 2016
    Beiträge:
    126
    Was soll er deiner Meinung nach googlen? Er hat ein Problem mit einem Geräusch, also da jetzt die Forensuche zu nehmen ist wohl sinnfrei oder? Oder meinste jedes Geräusch ist identisch? Klar, hätte er selber schon vorab suchen können, aber lies dir mal die Beiträge hier durch, das geht gar nicht. Ich bin in vielen Foren, aber hier ist es echt am schlimmsten. Eigentlich dient ein Forum dazu um sich zu helfen und nicht andere an zu machen.
     
  16. Dangerous Dave

    Dangerous Dave Uphiller

    Registriert seit:
    18 September 2006
    Beiträge:
    1.672
    In nahezu jedem Geräusch-Thread wird empfohlen, nacheinander alle infrage kommenden Teile zu überprüfen, manchmal sogar mit Liste. Das hätte er z.B. erstmal tun können, auch ohne das irgendwo gelesen zu haben. Das wäre sicherlich erfolgreicher gewesen, als die Forums-Glaskugel zu fragen, zudem die Beschreibung "Schleifen/Pfeifen nach 3 km" auch nicht gerade präzise ist.
     
    dobelli und andreas s gefällt das.
  17. andreas s

    andreas s bewegt ein(en) Ti-ger

    Registriert seit:
    27 Dezember 2008
    Beiträge:
    5.398
    Warum soll das sinnfrei sein? Die Beschreibung des Geräusches und der Umstände, bei denen es auftritt ist derart oberflächlich, dass eine zielgerichtete Fehlersuche kaum möglich erscheint. Mein Vorschlag zur Geräuschquelle ist gar nicht so abwegig, wie er sich liest. Sucht man als Besitzer des Problems mit ein paar Stichworten in der Suche nach einer Antwort, so findet man viele Beiträge, die das hier geschilderte Problem bereits mehrfach behandelt haben. An dieser Stelle ist allerdings Eigeninitiative gefragt, die dazu führen würde, das Problem weiter einzugrenzen und dann, wenn es immer noch besteht, hier gezielt und mit den bisher gesammelten Informationen nach einer Lösung zu fragen.
     
    dobelli gefällt das.
  18. Dangerous Dave

    Dangerous Dave Uphiller

    Registriert seit:
    18 September 2006
    Beiträge:
    1.672
    Aber um nun doch etwas Produktives beizutragen: Ich hatte es mal, da hat der Spalt zwischen Felge und Ventil ein schleifendes Geräusch (eigentlich Windgeräusche) verursacht, wenn ich über 37 km/h (oder so) gefahren bin. Ich habe dann ein passendes Röhrchen von einem anderen Ventil über das Ventil gesteck, damit der Spalt gefüllt wurde. Problem gelöst. :D Hat allerdings auch Wochen gedauert, bis ich das gefunden hatte...
     
  19. Dangerous Dave

    Dangerous Dave Uphiller

    Registriert seit:
    18 September 2006
    Beiträge:
    1.672
  20. Phonosophie

    Phonosophie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dezember 2008
    Beiträge:
    22.332
    Heul doch.:cool:
     
  21. Topa86

    Topa86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 August 2016
    Beiträge:
    126
    Du bist auf jeden Fall genau der Rambo den ich meine.
     
    oldie49 gefällt das.
  22. Topa86

    Topa86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 August 2016
    Beiträge:
    126
    oldie49 gefällt das.