• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Problem mit älterem Campagnolo-Freilauf

rmog

MItglied
Mitglied seit
6 April 2018
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
45
Hallo Zusammen,

wollte das Lagerspiel einstellen und auch nach dem Freilauf schauen.
Jetzt weiß ich nicht wie ich die Sperrklinken und Feder wieder einbauen soll.
Dachte es wäre ein Federring da, der die Klinken am Platz hält, dann das.

Campagnolo.JPG

Würde mich sehr über Hilfe freuen.

Gruß Michael
 

Thomthom

Kugelblitz
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
12.283
Punkte für Reaktionen
6.423
Die Federn in die 3 tonnenartigen Vertiefungen des Freilaufkörpers einlegen. In die Vertiefung etwas Fett zum Federfestkleben.
Dann die Sperrklinken in den gerundeten ,leicht gefetteten Sperrlinkensitz einsetzen.
Mit ringförmigen Spezialwerkzeug Sperrklinken einklappen und Freilaufkörper.unter leichtem Drehen in den geölten Nabenkörper einschieben.
Montagehilfe jetzt entfernen.
 

Kees52

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Mai 2014
Beiträge
1.683
Punkte für Reaktionen
511
Geht auch ohnje Wrkzeuge...
Freilauf gegen das Nabenkorper drücken, und Sperrklinken 1 vor 1 nach innen drücken...
 

Don Vito Campagnolo

It´s all in a days work for Bicycle Repairman!
Mitglied seit
29 September 2005
Beiträge
3.588
Punkte für Reaktionen
836
Entweder das Campa-Werkzeug oder einen ganz dünnen Draht einmal drumschlingen und herausziehen, sobald der FL-Körper zur Hälfte am Platz ist.
 
Oben