• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche 🚴 - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Neues Canyon Ultimate 2022

Ehrles8

Aktives Mitglied
Registriert
3 Juni 2022
Beiträge
260
Punkte Reaktionen
229

lakecyclist

Aktives Mitglied
Registriert
29 Oktober 2018
Beiträge
3.979
Punkte Reaktionen
2.637
Ort
Bodensee
Bei Granfondo sollten sie mal besser in einen neuen Satz Inbusschlüssel statt in Flanellhemden investieren.
Das zweite Bild stammt vom Rouleur-Magazin. Hab ein ähnliches Bild auch bei bike-board.at gefunden.
Die Stelle sieht überall so aus.
Besser wäre es so (Insert nicht überlackiert) und dann ein Kappe drauf, wie beim alten Ultimate.
1669369264950.png
 
Zuletzt bearbeitet:

cycliste17

Aktives Mitglied
Registriert
11 November 2013
Beiträge
3.290
Punkte Reaktionen
1.765
Warum ist die Schraube genau an der Stelle, wo am meisten Staub und Dreck landet? Zum Schrauben muss man dann wohl auch das HR ausbauen.
 

w_pwr

Neuer Benutzer
Registriert
24 August 2011
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
1
Warum ist die Schraube genau an der Stelle, wo am meisten Staub und Dreck landet? Zum Schrauben muss man dann wohl auch das HR ausbauen.
Beim neuen Modell ist sie auf der vorderen Seite.
Das mit der Kunststoffabdeckung scheint aber auch bei diversen Kunden unterschiedlich zu sein.
Bei mir war weder eine Abdeckung dabei, noch passen die Abdeckungen vom Flaschenhalter.
Ergebnis: offene Schraube :-/
 

cycliste17

Aktives Mitglied
Registriert
11 November 2013
Beiträge
3.290
Punkte Reaktionen
1.765
Tja, dann hilft wohl nur Silikon rein oder eine Lage Tesa. Habe ich immer bei Felgenbremse über die Hülsenmutter geklebt.
 

lakecyclist

Aktives Mitglied
Registriert
29 Oktober 2018
Beiträge
3.979
Punkte Reaktionen
2.637
Ort
Bodensee
Warum ist die Schraube genau an der Stelle, wo am meisten Staub und Dreck landet? Zum Schrauben muss man dann wohl auch das HR ausbauen.
Bild vom alten Ultimate. HR muss nicht raus. Schraube funktioniert auch bei Dreck - die Abdeckung hab ich schon mehrmals verloren.
 
Zuletzt bearbeitet:

tacoma

Aktives Mitglied
Registriert
21 April 2009
Beiträge
976
Punkte Reaktionen
541
Tja, dann hilft wohl nur Silikon rein oder eine Lage Tesa. Habe ich immer bei Felgenbremse über die Hülsenmutter geklebt.

"Lausiger" Lösungsvorschlag ;)

Alternative 1:
Man nimmt einen Verschlussstopfen von den Gabelscheiden des Grizl, die sind größer dimensioniert (ausreichend lang)!

grommets.jpg

Alternative 2:
z.B.: https://www.amazon.de/Verschlußstopfen-Schraubenkopf-Fahrrad-Gewinde-Blindstopfen/dp/B075G3C8Z4/ref=asc_df_B075G3C8Z4/?tag=googshopde-21&linkCode=df0&hvadid=343812544994&hvpos=&hvnetw=g&hvrand=4390950524693750772&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9042386&hvtargid=pla-701051149800&psc=1&th=1&psc=1&tag=&ref=&adgrpid=69505123432&hvpone=&hvptwo=&hvadid=343812544994&hvpos=&hvnetw=g&hvrand=4390950524693750772&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9042386&hvtargid=pla-701051149800

BTW:
Möglicherweise ist der Schaden am Rad des TE harmloser als er aussieht!

In der Regel wird die Stelle vor dem Lackauftrag abgeklebt.
Wurde an der Stützen-Klemmverschraubung unsauber gearbeitet, z.B. Spachtelreste, Lackreste, dann muss der Mechaniker die Stelle freikratzen und ein entsprechendes Schadensbild entsteht. Oder es ist bei der Montage gerade eine hübsche Mitarbeiterin vorbeigelaufen, dann verrutscht schon mal der Elektroschrauber…..

Man muss halt jetzt einfach testen, ob sich das Gewindeinsert bzw. die Laminatstruktur bei Montage der Sattelstütze bewegt, wenn man die Schraube eindreht.
Das kann man leicht selbst feststellen. Besser aber, man lässt das von einem Service-Center begutachten und dokumentieren.

Oder man schickt (wie oben schon empfohlen) das Rad einfach zurück…
 
Zuletzt bearbeitet:

LarryKnechtel

Neuer Benutzer
Registriert
26 November 2022
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
2
Servus,
ich habe eine SL 8 Aero und lese hier sporadisch mit. Meine Sattelstütze knackt und/oder rutscht nicht (~500km, beiliegende Montagepaste, Drehmomentvorgabe, nie nachgezogen).
Allerdings hätte ich gerne die zero offset Stütze. Canyon hat mir (vor einigen Wochen) auf Anfrage geschrieben die gäbe es nicht separat. Ich meine aber, jemand hier hätte die Info bekommen, dass die doch zu bekommen ist (inkl. Preis, 170€ ca. meine ich).
Hat jemand hier schon eine Stütze fürs neue Ultimate einzeln gekauft oder hat mehr Infos, die er mir weiterleiten könnte?
Danke, hier das Rad.
PSX_20221016_163349.jpg
 

lakecyclist

Aktives Mitglied
Registriert
29 Oktober 2018
Beiträge
3.979
Punkte Reaktionen
2.637
Ort
Bodensee
Servus,
ich habe eine SL 8 Aero und lese hier sporadisch mit. Meine Sattelstütze knackt und/oder rutscht nicht (~500km, beiliegende Montagepaste, Drehmomentvorgabe, nie nachgezogen).
Allerdings hätte ich gerne die zero offset Stütze. Canyon hat mir (vor einigen Wochen) auf Anfrage geschrieben die gäbe es nicht separat. Ich meine aber, jemand hier hätte die Info bekommen, dass die doch zu bekommen ist (inkl. Preis, 170€ ca. meine ich).
Hat jemand hier schon eine Stütze fürs neue Ultimate einzeln gekauft oder hat mehr Infos, die er mir weiterleiten könnte?
Danke, hier das Rad.
Anhang anzeigen 1179676
Ich würde weiterhin den Chat damit nerven. Andere Mitarbeiter, andere Antwort. Du hast die Bezeichnung der Stütze?
 

Hans Werner

Aktives Mitglied
Registriert
11 September 2015
Beiträge
2.181
Punkte Reaktionen
1.425
Du hast auch unterschiedliche Farben an den ARC Laufrädern. Hinten matt, vorne leicht gänzend. So wie Andere auch. Würde ich reklamieren.
 

thirdsun

Aktives Mitglied
Registriert
25 Mai 2021
Beiträge
571
Punkte Reaktionen
544
Ort
MV / Elbetal
Servus,
ich habe eine SL 8 Aero und lese hier sporadisch mit. Meine Sattelstütze knackt und/oder rutscht nicht (~500km, beiliegende Montagepaste, Drehmomentvorgabe, nie nachgezogen).
Allerdings hätte ich gerne die zero offset Stütze. Canyon hat mir (vor einigen Wochen) auf Anfrage geschrieben die gäbe es nicht separat. Ich meine aber, jemand hier hätte die Info bekommen, dass die doch zu bekommen ist (inkl. Preis, 170€ ca. meine ich).
Hat jemand hier schon eine Stütze fürs neue Ultimate einzeln gekauft oder hat mehr Infos, die er mir weiterleiten könnte?
Danke, hier das Rad.
Anhang anzeigen 1179676
Schönes Rad. Ich behaupte, es würde mit schwarzen Reifen und ohne Laufrad-Decals sogar noch besser aussehen da sich die Farbgebung so vollständig auf 2 Töne reduzieren ließe.
 

G.Fahr

Spritzensportler
Registriert
24 Januar 2007
Beiträge
365
Punkte Reaktionen
430

Sehr schönes Rad!

Du hast auch unterschiedliche Farben an den ARC Laufrädern. Hinten matt, vorne leicht gänzend. So wie Andere auch. Würde ich reklamieren.

In der Realität wird sich das wahrscheinlich alles relativieren. Hier im Thread irgendwo weiter vorn waren doch auch Detailaufnahmen, wo sich das gar nicht mehr wirklich stark wahrnehmbar darstellt. Das unterschiedliche Reflexionsverhalten infolge der jeweils anderen Felgenformung spielt bei Totalaufnahmen der differierenden Wahrnehmung des Glanzgrades anscheinend negativ in die Hände.
 

lakecyclist

Aktives Mitglied
Registriert
29 Oktober 2018
Beiträge
3.979
Punkte Reaktionen
2.637
Ort
Bodensee
Sehr schönes Rad!



In der Realität wird sich das wahrscheinlich alles relativieren. Hier im Thread irgendwo weiter vorn waren doch auch Detailaufnahmen, wo sich das gar nicht mehr wirklich stark wahrnehmbar darstellt. Das unterschiedliche Reflexionsverhalten infolge der jeweils anderen Felgenformung spielt bei Totalaufnahmen der differierenden Wahrnehmung des Glanzgrades anscheinend negativ in die Hände.
Vermutlich ist es tatsächlich so. Aber aus dem Grund hätte Canyon besser zwei gleich hohe Felgen verbaut. Man hat auch ganz simple praktische Nachteile, weil man zwei Ventillängen braucht.
 
Oben Unten