• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Neuer Wheelie Weltrekord: Über 30 km auf dem Hinterrad

Marcus

Administrator
Administrator
Mitglied seit
30 Januar 2004
Beiträge
2.311
Punkte für Reaktionen
709

coddatec

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Oktober 2009
Beiträge
548
Punkte für Reaktionen
502
Krasses Gleichgewicht und nen Stundenmittel von fast 31km/h ist für manch einen schon auf zwei Rädern eine Herausforderung.

Was mich etwas irritiert, wenn ich mich recht erinnere hat Fabio Wibmer letztes Jahr auch nen Wheelie - WR aufgestellt und hat dabei gut 30km zurückgelegt. Dann passt aber die Angabe des bisherigen WR von 26km nicht. Oder gibts beim Wheelie - fahren auch verschiedene gleichzeitig gültige WRs und MtB und RR wird getrennt gewertet??
 

TCaad10

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31 Mai 2014
Beiträge
498
Punkte für Reaktionen
986
Was mich etwas irritiert, wenn ich mich recht erinnere hat Fabio Wibmer letztes Jahr auch nen Wheelie - WR aufgestellt und hat dabei gut 30km zurückgelegt.
Zitat von Manuel Scheideggers Youtube Kanal:

Beim Wheelie-Stundenweltrekord geht es darum, in einer Stunde so viele Kilometer wie möglich auf dem Hinterrad zurück zu legen

Zu Fabio Wibmer hab ich folgendes gefunden:

Gerade erst hat er seinen eigenen Wheelie-Rekord auf dem Mountainbike von 42 Minuten auf sage und schreibe 94 Minuten verbessert

Beides auf jeden Fall krass:)
 

snowdriver

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31 Juli 2016
Beiträge
433
Punkte für Reaktionen
212
Moinsen,
wenn man 'dranbleibt' wird irgendwann klar, dass es um die Streckenlänge in einer Stunde geht.
Gut getarnt, wie ich finde :p
 

coddatec

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Oktober 2009
Beiträge
548
Punkte für Reaktionen
502
Die "Stunde" hat sich aber ganz klammheimlich im Text versteckt.
War mir untergegangen, also handelte es sich tatsächlich unterschiedliche Rekorde. Danke für die Hinweise :daumen:
 
Oben