• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Neuer Sponsor kauft sich ein: Aus Sky wird Ineos

rik

Administrator
Administrator
Mitglied seit
30 Januar 2004
Beiträge
2.193
Punkte für Reaktionen
595
Sky und 21st Century Fox haben den Verkauf des Team Sky an Ineos vereinbart. Der neue Sponsor, ein britisches Chemie-Unternehmen mit Produktionsstandorten auch in Deutschland, tritt ab 1. Mai offiziell als Sponsor auf und soll "alle bestehenden Verpflichtungen" übernehmen, wie es in einer Pressemitteilung heißt.


→ Den vollständigen Artikel „Neuer Sponsor kauft sich ein: Aus Sky wird Ineos“ im Newsbereich lesen


 

cycling.collin

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24 Oktober 2017
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
5
Ein Chemieunternehmen von BP.....
Hach, ob die wirklich so gut über sich selbst lachen können?
 

scp

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 März 2006
Beiträge
700
Punkte für Reaktionen
183
Ah, jetzt weiß ich auch, woher ich ineos vorher schon kannte. Die Jungs stellen bzw. unterstützen das britische Team des Americas Cup Challengers (Segelsport). Und das wird deutlich kostenintensiver.
 
Oben