Nachfolger des Conti in den Startlöchern!

T.Roubaix

Aktives Mitglied
Na ja, das der Conti als Tubelessvariante kommt war ja eine Zwangsläufigkeit. Und wie gut am Ende die Rolleigenschaften sind ...... warten wir's ab. Wenn bei Bike-Rolling-Resistance Ergebnisse vorliegen kann man ja dann sehen wo er sich einordnet.
Wirklich schlecht wird der Reifen bestimmt nicht sein, warum sollte er auch? Aber das Fahren an sich wird er einem nicht abnehmen.;)
 

Ragnar

Lightening Speed
Na ja, das der Conti als Tubelessvariante kommt war ja eine Zwangsläufigkeit. Und wie gut am Ende die Rolleigenschaften sind ...... warten wir's ab. Wenn bei Bike-Rolling-Resistance Ergebnisse vorliegen kann man ja dann sehen wo er sich einordnet.
Wirklich schlecht wird der Reifen bestimmt nicht sein, warum sollte er auch? Aber das Fahren an sich wird er einem nicht abnehmen.;)
Solange er besser ist wie der aktuelle S4000II und mich nicht so enttäuscht wie der Pirelli PZero kommt der neue Conti nächste Saison drauf.
 

Rawuza

Aktives Mitglied
.....und mich nicht so enttäuscht wie der Pirelli PZero.
Erzähl mal. Den hat ich auch auf meiner Liste.
 

Reiner_2

Aktives Mitglied
Zitat: "Hinsichtlich Rollwiderstand, Laufleistung, Komfort und Pannenschutz soll der Grand Prix 5000 bessere Werte liefern als sein Vorgänger." Nicht schlecht, da nähert sich Conti ja so langsam der Konkurrenz. :cool: Nur am Preis müssen sie noch arbeiten. UVP 74,90 € (tubeless, pro Stück!). Halleluja, für 10 Euro weniger bekommt man schon Conti TS 860 als Winterreifen für Mittelklasse-Autos, ebenfalls "tubeless". :confused:
 

enasnI

Aktives Mitglied
Nur am Preis müssen sie noch arbeiten. UVP 74,90 € (tubeless, pro Stück!).
Wo und wann werden denn Contis zu UVP verkauft? Das kannste als Händler ja beim 4000s nicht mal bringen und der lag "nur" bei 59,90€, in der Relation zum Netzpreis aber kaum realistisch, das abzurufen.

Würde mich sehr wundern, wenn Conti es jetzt auf ein Mal hinbekommen würde, dass die Onlinehändler nicht auch gleich alle wieder scharf schießen.
 

Reiner_2

Aktives Mitglied
Wo und wann werden denn Contis zu UVP verkauft?... Würde mich sehr wundern, wenn Conti es jetzt auf ein Mal hinbekommen würde, dass die Onlinehändler nicht auch gleich alle wieder scharf schießen.
Z. B. hier
https://www.bike24.de/1.php?content=8;product=305183;menu=1000,4,22,35;page=3
oder hier
https://www.bike-discount.de/de/kaufen/continental-grand-prix-5000-tl-faltreifen-806820
oder hier
https://www.bike-components.de/de/Continental/Grand-Prix-5000-Tubeless-28-Faltreifen-p68410/

Das sind glaube ich Online-Händler. Und alle können innerhalb weniger Tage liefern, die wollen sie also wirklich zu den Preisen verkaufen und haben sie nicht einfach nur so in der Liste stehen. o_O
 
Zuletzt bearbeitet:

T.Roubaix

Aktives Mitglied
Wer einer der ersten sein möchte die diesen neuen sagenhaften Reifen fahren möchte, der muss halt entsprechend zahlen. Dafür ist man aber an der Pommesbude der Typ mit der schürfsten Pelle. In ein paar Monaten, wenn die Produktion so richtig Ausstoß hat und alle Händler ihre Erstlieferung bekommen haben, werden die Preise mit Sicherheit sinken.
In einem guten Jahr werden wir das vertraute Niveau erreicht haben, die Tubeless Variante wird bestimmt immer einen Fünfer mehr kosten.
 

newrieder

Respect to the Man in the Ice Cream Van
In grössen 25-32mm breite
Hab ich da was verpasst das man den Renner mit 32er fährt?
Finde die 28er am Crosser schon sehr breit.
 

BRed-85

MItglied
Z. B. hier
https://www.bike24.de/1.php?content=8;product=305183;menu=1000,4,22,35;page=3
oder hier
https://www.bike-discount.de/de/kaufen/continental-grand-prix-5000-tl-faltreifen-806820
oder hier
https://www.bike-components.de/de/Continental/Grand-Prix-5000-Tubeless-28-Faltreifen-p68410/

Das sind glaube ich Online-Händler. Und alle können innerhalb weniger Tage liefern, die wollen sie also wirklich zu den Preisen verkaufen und haben sie nicht einfach nur so in der Liste stehen. o_O
Wo sind die denn Lieferbar???
Und wer braucht im Winter schon Sommerreifen???
 
Oben